Politik

Wahlkampfauftakt von Bündnis 90 / Die Grünen

In die heiße Wahlkampfphase geht es ab heute für die Bundestagskandidaten von Bündnis 90/Die Grünen in der Weser-Ems Region. Von vier zentralen Veranstaltungen fand die erste in Oldenburg statt. Unter dem Motto „Zeit für den grünen Wandel“ wollen die Grünen Wähler überzeugen.

Weiterlesen →
Politik

CDU-OB-Kandidat wird per Ausschreibung bundesweit gesucht

Der CDU-Kreisvorstand in der Stadt Oldenburg schreibt die Stelle für den Oberbürgermeisterkandidaten in den nächsten Wochen öffentlich aus. Im Mai oder September 2014 (ist noch nicht entschieden) findet in der Huntestadt die nächste Oberbürgermeisterwahl statt.

Weiterlesen →
Politik

Nächster Oldenburger Bürgermeister regiert sieben Jahre

Wenn im nächsten Jahr im September ein neuer Oberbürgermeister für die Stadt Oldenburg gewählt wird, dauert dessen Amtszeit sieben Jahre. Der Grund dafür ist das neue Gesetz, das der Niedersächsische Landtag jetzt verabschiedet hat.

Weiterlesen →
Politik

Tatort Supermarkt: Diskussion zwischen Regalen

Einen zwar außergewöhnlichen, aber sehr passenden Ort hat sich die CDU Oldenburg/Ammerland für eine Podiumsdiskussion zum Thema „Die Sicherheit und Qualität unserer Lebensmittel“ ausgesucht: den Edekamarkt Warnken in Edewecht.

Weiterlesen →
Politik

Jürgen Krogmann will Oberbürgermeister werden

Jürgen Krogmann, Oldenburger Landtagsabgeordneter und Vorsitzender der SPD in der Stadt, bewirbt sich als Kandidat seiner Partei für die Wahl zum Oberbürgermeister im nächsten Jahr. Das teilte er den Mitgliedern der Oldenburger SPD jetzt in einem Brief mit.

Weiterlesen →
Politik

CSD: Bundestagskandidaten in der Diskussion

Im Rahmen des CSD Nordwest in Oldenburg lud der Veranstalter LuST e.V. am vergangenen Mittwoch zu einer Podiumsdiskussion ins Kulturzentrum PFL. Die Direktkandidaten für die kommende Bundestagswahl stellten sich den Fragen zum diesjährigen Motto „Endlich =“.

Weiterlesen →
Politik

150 Jahre SPD: Empfang mit Sigmar Gabriel

Die SPD wurde am 23. Mai 150 Jahre alt. Auch in Oldenburg feierten die Sozialdemokraten das Jubiläum ihrer Partei. Sie hatten zum Empfang in die Alte Fleiwa, EWE-Forum, geladen. Festredner des gestrigen Abends war der Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel (MdB).

Weiterlesen →
Politik

Stadt muss auf Gefahrgutunfall vorbereitet sein

Die Fraktionen von SPD, Grünen und Linken/Piraten beauftragten die Stadtverwaltung in der jüngsten Ratssitzung, ein Sicherheitskonzept für Unfälle von Bahnzügen mit Gefahrstoffen zu erarbeiten. Bis das Konzept vorliegt, soll für Gefahrgutzüge Tempo 30 gelten.

Weiterlesen →
Politik

Weit entfernt von bürgernaher Kommunikation

Warum, so fragt sich manch ein Oldenburger, tagt der Projektbeirat Bahn nicht öffentlich? In der jüngsten Ratssitzung richtete eine Bürgerin im Rahmen der Einwohnerfragestunde diese Frage direkt an den Rat und wurde enttäuscht. Das Gremium will auch weiterhin hinter verschlossen Türen tagen.

Weiterlesen →
Politik

Stadt Oldenburg zahlt ab sofort Mindestlohn

Künftig müssen alle städtischen Betriebe in Oldenburg einen Mindestlohn von 8,50 Euro zahlen. Das beschloss der Rat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig. Linke und Piraten hatten den Antrag eingebracht, nachdem sie erfahren hatten, dass im Olantis Huntebad Aushilfskräften Stundenlöhne zwischen 6,70 und 7,20 Euro brutto gezahlt worden sind.

Weiterlesen →