Oldenburg

Gleishalle: Untersuchung der Sanierungsvariante abgeschlossen

Die Deutsche Bahn AG (DB) hat den aktuellen Projektstand zur historischen Gleishalle des Oldenburger Hauptbahnhofs vorgestellt. Zusätzlich zu den bisher bereits bekannten Varianten hatte die Bahn auf Wunsch der Stadt Oldenburg eine weitere Variante untersucht.

Weiterlesen →
Veranstaltungen

Ein tierisches Wochenende

Streicheltiere, Exoten, Greifvögel, Rasseschau und viele Mitmachaktionen – auf der „Mein Tier“ am 10. und 11. November in den Oldenburger Weser-Ems Hallen ist tierisch was los. Die Schau entführt Tierfreunde in die bunte Welt der Haus-, Nutz- und Wildtiere.

Weiterlesen →
Oldenburg

Strafanzeige gegen Oldenburger Schlachthof

Der Verein Deutsches Tierschutzbüro hat einen Schlachthof in Oldenburg angezeigt. Die Tierschützer wollen durch die Aufnahmen von versteckten Kameras Verstöße gegen das Tierschutzgesetz beweisen. Dazu haben sich die Stadt Oldenburg und das Landwirtschaftsministerium jetzt geäußert.

Weiterlesen →
Oldenburg

Deutsche Sprachkenntnisse durch künstlerische Arbeit

Werkstattfilm plant für 2019 in Kooperation mit dem Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen ein einjähriges Projekt, in dem die Teilnehmenden durch künstlerische Arbeit deutsche Sprachkenntnisse erwerben können. Das erste Treffenfindet am Montag, 10. Dezember, statt.

Weiterlesen →
Wechloy

Festnahme nach tödlicher Messerstecherei

Bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung auf dem Gelände der Kommunalen Gemeinschaftsunterkunft (KGU) an der Alten Färberei in Oldenburg ist am gestrigen Sonntagabend ein 28-jähriger Mann durch mehrere Messerstiche tödlich verletzt worden.

Weiterlesen →
Oldenburg

30 Jahre Gleichstellungsarbeit

Die Gleichstellung von Frau und Mann hatte die Stadt Oldenburg im Sinn, als 1988 das Frauenbüro gegründet und eine Frauenbeauftragte eingestellt wurde. Jetzt feiert die zwischenzeitlich in Gleichstellungsbüro umbenannte Einrichtung ihr 30-jähriges Bestehen.

Weiterlesen →
Innenstadt

Neue Fahrradstellplätze in der Innenstadt

Die Stadt Oldenburg hat damit begonnen, an der Ecke Theaterwall / Kasinoplatz und nahe des Schlosses zwei neue Fahrradabstellanlagen zu bauen. Insgesamt werden durch diese Anlagen 80 neue Stellplätze für Räder entstehen. Die Arbeiten sollen vor Beginn des Lambert-Marktes beendet sein.

Weiterlesen →
Innenstadt

Saisoneröffnung: „Hallo Grünkohl!“

Rund um die Oldenburger Palme, wie der Grünkohl auch genannt wird, dreht sich am kommenden Sonntag, 4. November, alles in der Oldenburger Innenstadt: Dann wird unter dem Motto „Hallo Grünkohl“ die Saison im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntages eröffnet.

Weiterlesen →
Oldenburg

„Sozialer Stadtplan“: Adressen nach einem „Klick“

Auf ihrem Weg zu mehr Informationsservice hat die Stadt Oldenburg heute den „Sozialen Stadtplan Oldenburg“ freigeschaltet. Das Online-Angebot ist Teil des Geoportals der Stadt und zeigt bisher knapp 300 soziale Institutionen, Beratungsstellen und Akteure auf.

Weiterlesen →
Oldenburg

Dieselfahrverbot: Fragen, Fakten, Hintergründe

Die Klage des Vereins Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat die Diskussion um NO2-Grenzwerte, Standort der Messstation im Heiligengeistwall, „Green City Plan“ und Fahrverbote in Oldenburgs Innenstadt wieder geschürt.

Weiterlesen →