Nachrichten

VW-Dieselvergleich kommt voran

Wolfsburg (dts Nachrichtenagentur) – Der VW-Dieselvergleich kommt offenbar voran. Gut zwei Wochen nach Beginn der Anmeldefrist hätten 70 Prozent der 262.000 berechtigten Kunden ihre Dokumente hochgeladen, in knapp einem Fünftel der Fälle sei die Überprüfung bereits abgeschlossen, sagte ein Volkswagen-Sprecher dem „Tagesspiegel“. VW hatte das Verfahren am 20. März eröffnet. …

Weiterlesen →
Nachrichten

Österreich lehnt Corona-Bonds ab

Wien (dts Nachrichtenagentur) – Österreich lehnt Corona-Bonds zur Bewältigung der von der Pandemie ausgelösten Wirtschaftskrise ab. „Die Krise sollte nicht dazu genutzt werden, Vorschläge von vorgestern unter dem Deckmantel der Coronakrise umzusetzen“, sagte der österreichische Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) dem „Handelsblatt“ (Montagsausgabe). In der Eurozone gebe es genügend Instrumente wie …

Weiterlesen →
Nachrichten

Bitkom: Datennetze verkraften Homeoffice gut

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die deutschen Datennetze verkraften die Mehrbelastung durch den gestiegenen Datenverkehr und mehr Telefongespräche nach Angaben des IT-Branchenverbands Bitkom in der Coronakrise bisher problemlos. „Der Datenverkehr ist in den vergangenen vier Wochen um rund zehn Prozent gestiegen. Dieser Zuwachs wurde von den Netzen problemlos ohne Überlastungen, Engpässe …

Weiterlesen →
Nachrichten

Grüne: Bei Durchsetzung der Kontaktbeschränkungen nicht überziehen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die innenpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Irene Mihalic, hat angesichts der bundesweiten Kontrollen zur Durchsetzung der Ausgangsbeschränkungen durch die Polizei in Zeiten der Coronakrise vor der Rückkehr obrigkeitsstaatlicher Verhaltensweisen gewarnt. „Die Umsetzung der Maßnahmen treibt mancherorts merkwürdige Blüten, beispielsweise wenn Parkbesucher nach Hause gefahren werden, damit die …

Weiterlesen →
Nachrichten

FDP schlägt EU-Fonds für medizinische Nothilfe in Coronakrise vor

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg dringt in der Coronakrise auf größere Unterstützung für medizinische Nothilfe innerhalb Europas. „Ich schlage vor, einen gemeinsamen europäischen Fonds zu bilden, in den die stärkeren Mitgliedsländer jetzt Geld für medizinische Nothilfe in den wirtschaftlich schwächeren EU-Staaten einzahlen“, sagte sie dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Montagsausgaben). …

Weiterlesen →
Nachrichten

Weißer Ring erwartet hohen Beratungsbedarf wegen Coronakrise

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Opferschutzorganisation Weißer Ring rechnet wegen der aktuellen Coronakrise mit einem hohen Beratungsbedarf. „Kriminelle nutzen die aktuelle Unsicherheit aus“, sagte die Bundesgeschäftsführerin der Organisation, Bianca Biwer, am Sonntag. „Wir sind darauf vorbereitet“, fügte sie hinzu. Berater stünden Hilfesuchenden zur Seite – sowohl telefonisch als auch online. …

Weiterlesen →
Nachrichten

Berliner Polizeipräsidentin sorgt sich um Schutzausrüstung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Beschaffung der Schutzausrüstung gegen das Coronavirus bereitet Berlins Polizeipräsidentin Barbara Slowik aktuell „die größte Sorge“. Die Konkurrenz um Schutzausstattung auf dem Weltmarkt sei „enorm“, sagte Slowik dem „Tagesspiegel“. Schon zwei Mal habe man die Erfahrung gemacht, dass die bestellte Ware nicht ankommt. Zuletzt hatte die …

Weiterlesen →
Nachrichten

Coronakrise: Grüne Jugend will Grundeinkommen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Jugendorganisation der Grünen fordert die sofortige Auszahlung eines Grundeinkommens für alle Bundesbürger, um die finanziellen Folgen der Coronakrise abzufedern. „Es ist Zeit für eine Einkommensgarantie für die Menschen. Es ist Zeit für ein Grundeinkommen in Höhe von 1.000 Euro monatlich“, sagte die Grüne-Jugend-Vorsitzende Anna Peters …

Weiterlesen →
Nachrichten

FDP-Vize Suding verlangt rasche Exit-Strategie

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die stellvertretende FDP-Vorsitzende Katja Suding fordert von der Bundesregierung, in der Coronakrise rasch eine Ausstiegsstrategie vorzulegen. „Es muss unbedingt schon jetzt eine Exit-Strategie entwickelt werden“, sagte sie dem „Spiegel“. Die Bundestagsabgeordnete aus Hamburg kritisierte die Kommunikation der Koalition. „Wenn eine Regierung so drastische Maßnahmen beschließt, muss …

Weiterlesen →
Nachrichten

Reul sieht Coronakrise auch als gesellschaftliche Chance

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul (CDU) sieht ungeachtet aufkommender Missstimmung wegen der Einschränkungen des täglichen Lebens eine große gesellschaftliche Chance in der Coronakrise. Der Wert der Solidarität steige und steige, sagte Reul dem „Tagesspiegel“. Dafür sei er jeden Tag dankbar. Diesen Dank an die vielen Helfer …

Weiterlesen →