Nachrichten

Schutzmaßnahmen für Synagoge in Halle werden ausgebaut

Halle (Saale) (dts Nachrichtenagentur) – Die Sicherheitsvorkehrungen an der Synagoge der Jüdischen Gemeinde in Halle (Saale) werden ausgebaut. Eine Firma habe am Dienstag und Mittwoch mehrere hohe Metall-Masten auf dem Synagogengelände aufgebaut, an denen Überwachungskameras installiert wurden, teilte das Technische Polizeiamt Halle der „Mitteldeutschen Zeitung“ mit. Damit die Kameras freie …

Weiterlesen →
Nachrichten

Regierung für neue Fähren im Mittelmeer aus deutschen Werften

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Bundesregierung prüft, Beschaffungsvorhaben der öffentlichen Hand vorzuziehen, um die Auslastung der Werften und die Beschäftigung entlang der maritimen Wertschöpfungsketten zu sichern. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ unter Berufung auf Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums. Demnach setzt sich die Bundesregierung auf europäischer Ebene auch dafür ein, dass …

Weiterlesen →
Nachrichten

IW-Chef: Konjunkturpaket „nötig und fiskalisch verantwortbar“

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Der Direktor des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), Michael Hüther, hat das von den Spitzen der Großen Koalition beschlossene Konjunkturprogramm begrüßt. „Auch wenn das Konjunkturpaket überraschend groß ausfällt, ist es angesichts der beispiellosen Wirtschaftskrise nötig – und auch fiskalisch verantwortbar“, sagte Hüther dem Nachrichtenportal T-Online. …

Weiterlesen →
Nachrichten

Kinderhilfswerk begrüßt Kinderbonus

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Deutsche Kinderhilfswerk begrüßt den Kinderbonus von 300 Euro, auf den sich die Koalitionsspitzen im Konjunkturpaket geeinigt haben. „Das Deutsche Kinderhilfswerk befürwortet eine stärkere finanzielle Unterstützung von Familien, sieht es dabei aber als zentral an, nicht nach dem Gießkannen-Prinzip vorzugehen, sondern nach dem Prinzip der sozialen …

Weiterlesen →
Nachrichten

Wirtschaftsweisen-Chef von Konjunkturpaket „positiv überrascht“

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorsitzende der Wirtschaftsweisen, Lars Feld, zeigt sich „positiv überrascht“ vom Konjunkturpaket des Bundesregierung – vor allem, weil die befürchteten Maßnahmen nicht im Paket enthalten sind. „Sonst ist es ja häufig so, dass die Politik die liebgewonnenen, aber problematischen Vorschläge beider Seiten realisiert“, sagte er dem …

Weiterlesen →
Nachrichten

DAX startet vor EZB-Entscheid im Minus

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zunächst Kursverluste verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.420 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,5 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. Die Europäische Zentralbank (EZB) verkündet um 13:45 Uhr ihren neuesten …

Weiterlesen →
Nachrichten

Deutschland schmiedet Impfstoff-Allianz

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Auf Initiative der Bundesregierung haben sich vier Mitgliedsländer der Europäischen Union zu einer Allianz im Rennen um Impfstoffe gegen das Coronavirus zusammengeschlossen. In einem Schreiben an die EU-Kommission, über welches das „Handelsblatt“ berichtet, erklären Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und seine Kollegen aus Frankreich, Italien und den …

Weiterlesen →
Nachrichten

SPD-Chef rechnet nicht mit Verlängerung der Mehrwertsteuersenkung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Chef Norbert Walter-Borjans rechnet nicht damit, dass die Senkung der Mehrwertsteuer über das Jahresende hinaus verlängert wird, sollten sich Konsum und Wirtschaft nicht wie gewünscht erholen. „Es ist jetzt definitiv festgelegt: Die geht für ein halbes Jahr runter. Jetzt geht es darum, einen Kaufimpuls auszulösen, Nachfrage …

Weiterlesen →
Nachrichten

Kommunen begrüßen Konjunkturpaket ohne Abstriche

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat das Konjunkturpaket der Großen Koalition ohne Abstriche begrüßt. „Der Städte- und Gemeindebund ist erleichtert, dass die Koalitionspartner einen klaren Rettungsschirm für die Kommunen formuliert haben“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Gemeindebunds, Gerd Landsberg, der „Rheinischen Post“. Das beschlossene Konjunkturprogramm mit einem …

Weiterlesen →
Nachrichten

Kramp-Karrenbauer verteidigt Konjunkturpaket

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat das Konjunkturpaket der Koalition gegen Kritik aus der Opposition verteidigt. „Es ist ein tolles Kraftpaket für Deutschland, das die Konjunktur jetzt anreizt, das in die Zukunft zeigt“, sagte die CDU-Chefin am Donnerstag in der RTL-Sendung „Guten Morgen Deutschland“. Mit der Senkung der …

Weiterlesen →