Nachrichten

Steuerzahlerbund für Inflationsausgleich per Steuererklärung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Steuerzahlerpräsident Rainer Holznagel fordert von der nächsten Regierung einen schnellen Inflationsausgleich per Steuerklärung. „Als steuerliche Sofortmaßnahme erscheint mir eine Inflationsanpassung des Einkommensteuertarifs sehr geeignet“, zitiert die „Welt am Sonntag“ aus seinem Schreiben an die Führer der Koalitionsverhandlungen von SPD, Grünen und FDP. In dem Schreiben reklamiert …

Weiterlesen →
Nachrichten

EASO warnt vor „ernster Situation“ an EU-Grenze zu Weißrussland

Valletta (dts Nachrichtenagentur) – Die EU-Asylbehörde EASO hat vor einer verschärften Migrationslage an der Grenze zu Weißrussland gewarnt. „Die Situation in den Ländern an der belarussischen Grenze ist sehr ernst“, sagte die Exekutivdirektorin des Europäischen Unterstützungsbüro für Asylfragen, Nina Gregori, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). Sie hob zudem hervor: „Die …

Weiterlesen →
Nachrichten

Hospitalisierungs-Inzidenz sinkt auf 1,93

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die bundesweite Hospitalisierungsinzidenz für Corona-Infizierte ist gesunken. Das RKI meldete am Sonntagmorgen zunächst 1,93 Einweisungen pro 100.000 Einwohner in den zurückliegenden 7 Tagen (Samstag ursprünglich: 2,00). Es handelt sich um die jeweils vorläufigen Zahlen, die stets nachträglich noch nach oben korrigiert werden, da manche Einweisungen erst …

Weiterlesen →
Nachrichten

Neuntes Jahr in Folge über 100.000 Asyl-Erstanträge

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Zahl der Asylerstanträge in Deutschland überschreitet 2021 im neunten Jahr in Folge die 100.000er-Marke. Bis Ende September stellten bereits 100.278 Migranten einen Erstantrag beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), berichtet die „Welt am Sonntag“ unter Berufung auf Zahlen der Europäischen Asylagentur EASO. Demnach bleibt …

Weiterlesen →
Nachrichten

RKI meldet 8682 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 72,7

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Sonntagmorgen vorläufig 8.682 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 14,1 Prozent oder 1.070 Fälle mehr als am Sonntagmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz stieg laut RKI-Angaben von gestern 70,8 auf heute 72,7 neue Fälle je 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage. …

Weiterlesen →
Nachrichten

RKI erwartet steigende Infektionszahlen durch Reiserückkehrer

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – RKI-Chef Lothar Wieler rechnet mit einem Anstieg der Infektionszahlen in Folge der Herbstferien: „Wir müssen im Herbst und Winter mit einem Anstieg der Infektionszahlen rechnen“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). Die Herbstferien spielten dabei eine besondere Rolle: „Wir haben einerseits durch die geschlossenen Schulen …

Weiterlesen →
Nachrichten

Habeck: Polizisten und Entwicklungshelfer für Afghanistan ehren

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Grünen-Chef Robert Habeck hat dazu aufgerufen, nicht nur die Bundeswehr für den Einsatz in Afghanistan zu ehren. Es hätten viele Polizisten „unter gefährlichsten Bedingungen“ Ausbildungsmissionen durchgeführt, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). „Und so viele Menschen aus der Entwicklungszusammenarbeit haben für den zivilgesellschaftlichen Aufbau Ungeheuerliches …

Weiterlesen →
Nachrichten

Unions-Generalsekretäre mahnen neue Geschlossenheit an

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Generalsekretäre von CDU und CSU, Paul Ziemiak und Markus Blume, haben die Schwesterparteien nach der heftigen Kritik der Parteijugend am Zustand der Union aufgerufen, ihr Zerwürfnis über den Wahlkampf zu überwinden und neue Geschlossenheit zu zeigen. „Jetzt geht der Blick nach vorne“, sagte Blume dem …

Weiterlesen →
Nachrichten

Walter-Borjans bringt Mützenich als Bundestagspräsidenten ins Spiel

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der SPD-Vorsitzende Norbert Walter-Borjans hat für das Amt des Bundestagspräsidenten den SPD-Fraktionsvorsitzenden Rolf Mützenich ins Spiel gebracht. „Es gibt eine Reihe von geeigneten Frauen und Männern in der SPD-Fraktion, angefangen bei unserem Fraktionschef Rolf Mützenich“, sagte Walter-Borjans in „Bild am Sonntag“. Dass bei der Wahl von …

Weiterlesen →
Nachrichten

Walter-Borjans will keinen SPD-Mitgliederentscheid

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hält einen Mitgliederentscheid über einen Ampel-Koalitionsvertrag für unnötig. „Es muss eine angemessene Beteiligung der Mitglieder geben, zum Beispiel online. Zeitaufwand und Kosten einer klassischen Mitgliederbefragung wären angesichts der überwältigen Zustimmung in der SPD allerdings kaum zu vertreten“, sagte Walter-Borjans der „Bild am Sonntag“. …

Weiterlesen →