Verkehrssicherheit

Oldenburg

70.000 Bäume im Stadtgebiet kontrolliert

Die Stadt Oldenburg hat in den vergangenen Monaten die etwa 70.000 städtischen Bäume auf ihre Verkehrssicherheit hin untersucht. Nach derzeitigem Stand müssen 93 kranke Bäumen im Stadtgebiet wegen ihrer Verkehrsgefährdung gefällt werden.

Weiterlesen →

Stadtverwaltung

Politik

Haushaltsentwurf: Hohe Einnahmen, keine Neuverschuldung

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wird es erstmals seit 2001 keine Neuverschuldung geben. Die Stadt Oldenburg kann weiter mit Einnahmen auf hohem Niveau planen, der Ergebnishaushalt weist einen Überschuss in Höhe von 9,9 Millionen Euro aus.

Weiterlesen →

Anzeige

Queer Film Festival Oldenburg

Wegwerfgesellschaft

Oldenburg

Reparaturkultur: Bewegung gegen das Wegwerfen

Den Wandel hin zur einer modernen Reparaturkultur haben sich verschiedene Akteure – unter anderem die Organisatoren der Repair Cafés und Vertreter der Oldenburger Reparaturbewegung – auf ihre Fahnen geschrieben. Die Bewegung der Reparaturbegeisterten wächst.

Weiterlesen →

Landesmuseum Natur und Mensch

Region

Netzwerk „Watt°N“ übergibt gesammelten Meeresmüll

Das Netzwerk „Watt°N“ ist in Schillig dem Aufruf des Landesmuseums Natur und Mensch Oldenburg gefolgt, am Strand angespülten Plastikmüll zu sammeln. Kürzlich wurden die Funde an Museumsdirektorin Dr. Ursula Warnke überreicht.

Weiterlesen →

SolarCup 2018

Wechloy

Mit dem eigenen SolarMobil am Start

Zum sechsten Mal treten am Samstag, 17. November, Schülerteams mit ihren SolarMobilen gegeneinander an. Der SolarCup 2018 findet im famila Einkaufsland Wechloy statt. Noch sind Restplätze verfügbar, Interessierte können sich bis zum 31. Oktober anmelden.

Weiterlesen →

Bodenökologie

Oldenburg

Herbstlaub ohne Hightech räumen

Zur Beseitigung von Herbstlauf werden oft Laubsauger eingesetzt – mit fatalen Folgen für Flora, Fauna und eine Belästigung für die Ohren der Nachbarn. Der NABU Niedersachsen rät vom Einsatz von Laubbläsern oder -saugern im Garten ab.

Weiterlesen →

Florian Henckel von Donnersmarck

Film

Filmkritik: „Werk ohne Autor“

Der neueste Film „Werk ohne Autor“ von Florian Henckel von Donnersmarck soll ausdrücklich keine Biografie von Gerhard Richter sein. Das betonte der Regisseur am vergangenen Samstag, als er nach der Vorführung im Casablanca Kino über die Entstehung und Produktion des Filmes berichtete.

Weiterlesen →

Deutscher Buchpreis

Kultur

LiteraTour Nord: Inger-Maria Mahlke liest in Oldenburg

Inger-Maria Mahlkes Roman „Archipel“ wurde am Montagabend mit dem Deutschen Buchpreis als bestes Buch des Jahres 2018 ausgezeichnet. Das dürfte das Interesse an ihrer Lesung im Rahmen der LiteraTour Nord am Sonntag, 21. Oktober, erhöhen. Beginn ist um 11 Uhr.

Weiterlesen →

Anzeige

Rentenlücke schließen

Carl von Ossietzky Universität

Campus

Kulturticket: Freier Eintritt für Studierende

Mit dem Wintersemester werden die Semestertickets und Studienausweise für die Studierenden der Carl von Ossietzky Universität auch als Kulturticket nutzbar. Das Angebot gilt für alle immatrikulierten Studierenden der Uni sowie für die Teilnehmenden des Orientierungsjahres.

Weiterlesen →

Konzert

Kultur

Blues und Boogie: Ein Treffen in Oldenburg

Blues trifft Boogie: Henning Pertiet lädt zu zwei Konzerten auf das Gut Hullmann in Etzhorn, Butjadinger Straße 400, ein. Seine Gäste sind Henry Heggen (USA) und Axel Zwingenberger (D). Die Konzerte am 2. und 3. November beginnen jeweils um 20 Uhr.

Weiterlesen →

Staatstheater

Theater

Theaterkritik: Effi Briest – ein moderner Klassiker

Vorhang auf. Ein Schuss. Ende des Dramas. Wer Effi Briest, den Klassiker von Theodor Fontane, kennt, weiß um dieses Ende und den anderen wird bei der Premiere des Oldenburgischen Staatstheaters das Ende an den Anfang von zweieinviertel Stunden Klassiker im modernen Gewand gestellt.

Weiterlesen →