Nachrichten

Baerbock entschuldigt sich für „N-Wort“ in Interview

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hat sich dafür entschuldigt, in einer Aufzeichnung für die Sendung „Tachles Arena“ des Zentralrats der Juden das sogenannte „N-Wort“ benutzt zu haben. Bei der „emotionalen Beschreibung eines unsäglichen Vorfalls“ an einer Schule in ihrem Umfeld habe sie das Wort zitiert und damit selbst …

Weiterlesen →
Nachrichten

Zehn Tote bei Busunglück in Kroatien

Zagreb (dts Nachrichtenagentur) – Im Osten Kroatiens sind am Sonntag mindestens zehn Menschen bei einem Busunglück ums Leben gekommen. 45 weitere Personen seien verletzt worden, davon 15 schwer, berichten mehrere kroatische Medien übereinstimmend unter Berufung auf Behördenangaben. Der Bus mit kosovarischem Kennzeichen soll demnach auf dem Weg von Frankfurt in …

Weiterlesen →
Nachrichten

Unterstützung und Widerspruch für Braun-Vorstoß zu Geimpften

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach dem Vorstoß von Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU), Ungeimpften mit aktuellem Schnelltest künftig möglicherweise nicht mehr die gleichen Rechte zu gewähren wie Geimpften, gibt es Unterstützung und heftigen Widerspruch. CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt gab Braun in der „Welt“ (Montagsausgabe) Rückendeckung. „Geimpfte schützen sich und andere, deswegen ist …

Weiterlesen →
Nachrichten

Siemens plant vorerst keinen weiteren Jobabbau

München (dts Nachrichtenagentur) – Der Münchner Siemens-Konzern will nach dem grundlegenden Umbau der vergangenen Jahre die Zahl der Mitarbeiter vorerst nicht mehr weiter reduzieren. „Es liegen derzeit keine Pläne für Restrukturierungen vor, wir werden nicht mehr Jobs in dem Ausmaß wie in den vergangenen Jahren abbauen“, sagte Judith Wiese, im …

Weiterlesen →
Nachrichten

Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern im Süden und Osten

Offenbach (dts Nachrichtenagentur) – Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor örtlich schweren Gewittern in Süd- und Ostdeutschland. Betroffen seien zunächst Teile der Bundesländer Sachsen, Baden-Württemberg, Bayern und Brandenburg, teilte der DWD am Sonntagnachmittag mit. Möglich seien Überflutungen von Kellern und Straßen, örtlich Blitzschäden sowie durch Hagelschlag Schäden an Gebäuden, Autos …

Weiterlesen →
Nachrichten

Habeck: Geimpfte können „mehr Möglichkeiten und Zugänge“ haben

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Grünen-Chef Robert Habeck hat sich offen dafür gezeigt, Geimpften mehr Freiheiten zu geben als Nicht-Geimpften. „In dem Moment, wo allen Menschen ein Impfangebot gemacht worden ist, sieht Solidarität so aus: Man muss sich nicht impfen lassen, aber kann nicht damit rechnen, dass alle anderen auf ihre …

Weiterlesen →
Nachrichten

Schwesig fordert Strategie für Kinder-Impfungen

Schwerin (dts Nachrichtenagentur) – Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) fordert, dass der Bund gemeinsam mit Experten und der Stiko eine Strategie für die Impfung von Kindern und Jugendlichen entwickelt. Die aktuellen Empfehlungen „verunsichern viele Eltern von Kindern zwischen 12 und 16“, sagte sie dem „Handelsblatt“ (Montagsausgabe). „Wir brauchen da klare …

Weiterlesen →
Nachrichten

Lehrerpräsident befürchtet weitere Einschränkungen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Deutsche Lehrerverband sieht bei einer möglichen vierten Corona-Welle große Probleme auf die Schulen zukommen. „Das hieße natürlich, dass es in sehr vielen Klassen Infizierte geben würde, dann würden wieder ganze Lerngruppen oder sogar Jahrgangsstufen in Quarantäne geschickt werden müssen“, sagte Verbandspräsident Heinz-Peter Meidinger der Tageszeitung …

Weiterlesen →
Nachrichten

SPD-Fraktionschef warnt vor „Drohungen“ in Impfkampagne

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich hat skeptisch auf die Ankündigung von Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) zu möglichen Einschränkungen für Ungeimpfte im Herbst reagiert. „Ich bin überrascht, dass das Kanzleramt bereits jetzt mit neuen Vorschlägen um die Ecke kommt“, sagte Mützenich dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Montagsausgaben). „Wir müssen uns gegenwärtig …

Weiterlesen →
Nachrichten

Bayerns Gesundheitsminister wirbt für „Impf-Sommer“

München (dts Nachrichtenagentur) – Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) hat die Bürger in seinem Bundesland aufgerufen, trotz des Ferienstarts Corona-Impfangebote wahrzunehmen. „Corona macht keine Ferien, und auch unsere Impfangebote sind in den Ferien weiter für alle Impfwilligen offen“, sagte der CSU-Politiker am Sonntag. „Dieser Sommer ist ein Impf-Sommer.“ In den …

Weiterlesen →