Nachrichten

DAX startet deutlich im Plus – Continental vorne

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst deutliche Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.820 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 2,3 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag. Die größten Gewinne verzeichnen aktuell die Anteilsscheine von Continental, …

Weiterlesen →
Nachrichten

Tourismus-Beauftragter macht Hoffnung auf baldige Türkei-Reisen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Tourismus-Beauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß (CDU), sieht gestiegene Chancen für eine Aufhebung der coronabedingten Reisewarnung für die Türkei. „Wenn die Lage gut ist – und letzte Woche war die Lage gut – können wir relativ schnell die Öffnungen vorbereiten“, sagte Bareiß der RTL/n-tv-Redaktion. „Insofern sind …

Weiterlesen →
Nachrichten

Volkswagen rüstet Werk Emden auf E-Modelle um

Wolfsburg (dts Nachrichtenagentur) – Der VW-Konzern hat mit dem Aufbau einer zweiten Elektrofabrik in Deutschland begonnen. „Wir wandeln Emden zu einer der modernsten Fabriken unserer Industrie und entwickeln den Standort zu einem weiteren Leuchtturm-Projekt für E-Mobilität“, sagte Volkswagen-Produktionsvorstand Andreas Tostmann dem „Handelsblatt“. Die VW-Fabrik in Zwickau war die erste Fabrik, …

Weiterlesen →
Nachrichten

Bundesregierung kritisiert türkischen Syrien-Einmarsch

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Bundesregierung hat sich ungewöhnlich konkret zur türkischen Syrien-Politik geäußert und den Einmarsch in die dortige Kurdenregion als illegitim kritisiert. „Aus Sicht der Bundesregierung ist die türkische Argumentation nicht zweifelsfrei“, schreibt Maria Flachsbarth (CDU), Staatssekretärin im Bundesentwicklungsministerium, in der Antwort auf eine Linken-Anfrage, über die der …

Weiterlesen →
Nachrichten

Auftragseingänge der Industrie weiter unter Vorkrisenniveau

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Die Auftragseingänge im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland sind auch im Mai 2020 deutlich unter dem vor der Coronakrise etablierten Niveau geblieben. Der reale Auftragseingang war im fünften Monat des Jahres saison- und kalenderbereinigt 10,4 Prozent höher als im April 2020, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach …

Weiterlesen →
Nachrichten

NRW-Kommunen rufen kaum Mittel aus Digitalpakt ab

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Die Kommunen in Nordrhein-Westfalen rufen die Bundesmittel zur digitalen Ausstattung der Schulen aus dem Digitalpakt bisher nur sehr zögerlich ab. Das geht aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Fraktion hervor, über welche die „Rheinische Post“ berichtet. Bis zum 3. Juni 2020 seien im Rahmen …

Weiterlesen →
Nachrichten

Unternehmensberater Berger erwartet hohe Massenarbeitslosigkeit

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Unternehmensberater Roland Berger erwartet als Folge der Coronakrise eine hohe Massenarbeitslosigkeit. „Die Gefahr besteht ganz real, dass wir vier bis fünf Millionen Arbeitslose haben werden. Das ist eine Quote zwischen neun und zehn Prozent. Das ist eine gigantische Bedrohung unserer Gesellschaft“, sagte Berger in der …

Weiterlesen →
Nachrichten

Habeck will bei Bundestagswahl als Direktkandidat antreten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Grünen-Chef Robert Habeck will bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr im Wahlkreis Flensburg-Schleswig als Direktkandidat antreten. „Der Norden hier ist meine Heimat, privat und politisch. Hier hat alles begonnen“, sagte Habeck der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Er würde seiner Heimat gern ein bisschen was zurückgeben. „Es wäre …

Weiterlesen →
Nachrichten

Rheinland-Pfalz hält an Maskenpflicht fest

Mainz (dts Nachrichtenagentur) – Die rheinland-pfälzische Landesregierung will an der Maskenpflicht im Handel festhalten. „Das Coronavirus ist noch da und noch gefährlich, das zeigen lokale Ausbrüche“, sagte eine Sprecherin des Landesgesundheitsministeriums der „Rheinischen Post“ (Montagsausgabe). „Gerade die Ferienzeit und die Zeit nach den Ferien werden entscheidend sein, um zu beurteilen, …

Weiterlesen →
Nachrichten

Schäuble für Rettungs- und Asylzentren außerhalb der EU

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Thema Migration hat nach Ansicht von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble über der Coronakrise nichts von seiner Brisanz verloren. Mit Blick auf die innere Sicherheit und Stabilität der EU wie auch deren Glaubwürdigkeit als Wertegemeinschaft brauche es ein gemeinsames europäisches Asylrecht mit einheitlichen Standards und praktikablen Anerkennungsverfahren, …

Weiterlesen →