Nachrichten

Digitaler SPD-Parteitag kostete knapp eine Million Euro

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der erste digitale Parteitag in der Geschichte der SPD hat insgesamt rund 950.000 Euro gekostet. Das berichtet die „Rheinische Post“ (Montagsausgabe) unter Berufung auf Parteikreise. Die Veranstaltung, bei der 600 Delegierte online zugeschaltet waren, wurde aus dem „City Cube“ der Berliner Messe ausgestrahlt. Bei dem Parteitag …

Weiterlesen →
Nachrichten

Studie: Deutsche Unis bei Ausbildung von Tech-Talenten abgeschlagen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Deutsche Universitäten sind bei der Ausbildung digitaler Talente in der internationalen Wahrnehmung abgeschlagen. Das ist das Ergebnis einer internationalen Hochschulstudie, die das Berliner Trendence Institut in einem gemeinsamen Forschungsprojekt mit dem französischen Beratungsunternehmen Emerging durchgeführt hat und über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben) berichten. Für …

Weiterlesen →
Nachrichten

Kommunen fordern „klaren Öffnungskatalog“

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Kommunen rufen Bund und Länder dazu auf, sich unverzüglich auf weitere Öffnungsschritte zu verständigen. „Im Hinblick auf die rasante Zunahme der Impfungen und den bevorstehenden Sommer mit vielen möglichen Aktivitäten im Freien, sollten sich Bund und Länder bereits jetzt auf einen klaren Öffnungskatalog verständigen und …

Weiterlesen →
Nachrichten

Ethikrat fordert bessere Impf-Angebote in sozialen Brennpunkten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Vorsitzende des Deutschen Ethikrats, Alena Buyx, fordert von der Politik mehr Anstrengung, um Bewohnern ärmerer Stadtviertel eine Corona-Impfung zu ermöglichen. Sinnvoll seien mehr aufsuchende Impfungen, mobile Dienste sowie Impfungen in Gemeindezentren, um mehr Menschen zu erreichen, sagte Buyx den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben). Buyx sagte, …

Weiterlesen →
Nachrichten

EU-weite Einheitspreise könnten gegen Medikamentenmangel helfen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Centrum für Europäische Politik (cep) hat Vorschläge unterbreitet, wie dem Medikamentenmangel und gefälschten Präparaten vor allem in ärmeren EU-Ländern durch sogenannte Parallelimporte begegnet werden könnte. Der Freiburger Thinktank bringt dabei Einschränkungen des EU-Binnenmarktes, einen Subventionsfonds sowie Einheitspreise ins Spiel, wie die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten. …

Weiterlesen →
Nachrichten

Designierter FDP-Vize Vogel wirbt für nächste Sozialreform

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Sozialpolitiker Johannes Vogel (FDP) will die FDP-Spitze als stellvertretender Parteivorsitzender „thematisch diverser“ aufstellen und wirbt für die nächste Sozialreform nach Hartz IV. Arbeitsmarkt und Sozialreformen seien die „Felder, die wir auf gar keinen Fall dem politisch linken Spektrum überlassen dürfen, das bis tief in die …

Weiterlesen →
Nachrichten

Heil unterstützt Forderung zur Aufstockung des Mindestlohns

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) unterstützt die Forderung von Finanzminister Olaf Scholz (SPD), den Mindestlohn aufzustocken, um Menschen in systemrelevanten Berufen stärker zu unterstützen. „Ich will, dass die Löhne schneller steigen. Das ist eine Frage des Respekts und der Vernunft“, sagte Heil zu „Bild“ (Montagsausgabe). Heil bekräftigte: …

Weiterlesen →
Nachrichten

Söder hält Lockdown-Fortsetzung über Juni hinaus für möglich

München (dts Nachrichtenagentur) – Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hält eine Fortsetzung des Lockdowns inklusive Bundes-Notbremse über den Juni hinaus für möglich. „Die Pandemie-Bekämpfung auf der gesetzlichen Grundlage der Notbremse geht bis zum 30. Juni. Dann wird man sehen, wie die Gesamtlage ist“, sagte Söder der „Bild“. „Bloß, weil …

Weiterlesen →
Nachrichten

SPD will neue Regierung anführen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat den Anspruch seiner Partei bekräftigt, die nächste Bundesregierung anführen zu wollen. „Natürlich ist es für uns wichtig, dass wir die nächste Regierung führen wollen“, sagte Scholz in den ARD-Tagesthemen. Vieles von dem, was die SPD voranbringen wolle, scheitere derzeit „daran, dass wir …

Weiterlesen →
Nachrichten

Altmaier glaubt an zeitnahe Lockerungen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hält angesichts sinkender Infektionszahlen weitere Corona-Lockerungen in den nächsten Tagen für möglich. „Ich gehe davon aus, dass wir in den nächsten Tagen und Wochen in vielen Landkreisen Öffnungen sehen werden – auch bei der Außengastronomie“, sagte er dem ARD-Hauptstadtbüro im „Bericht aus …

Weiterlesen →