Nachrichten

Bundesregierung: Bis zu 30.000 Euro Soforthilfe für Opfer-Angehörige von Hanau

Berlin/Hanau (dts Nachrichtenagentur) – Der Opferbeauftragte der Bundesregierung, Edgar Franke (SPD), hat den Angehörigen der Opfer von Hanau schnelle finanzielle Hilfe zugesichert. „Aus dem Fonds für Härteleistungen können innerhalb von zwei Wochen Soforthilfen ausgezahlt werden. Für Ehepartner, Kinder und Eltern von Getöteten sind das 30.000 Euro, für Geschwister 15.000 Euro“, …

Weiterlesen →
Nachrichten

Fondsmanager fürchtet „Sturm“ an Finanzmärkten

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der Fondsmanager Michael Hasenstab warnt vor einem „Sturm“ an den Finanzmärkten. Dieser könne zu einem schlimmeren Schock werden, als die Finanzkrise 2008, sagte Hasenstab dem „Handelsblatt“. Für den erfahrenen Fondslenker und einen der Chef-Anleihestrategen des großen US-Fondshauses Franklin Templeton braut sich einiges zusammen: durch mehr Nationalismus …

Weiterlesen →
Nachrichten

Große Finanzierungslücken in Etatplanung des Bundes

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In der Haushaltsplanung des Bundes für das nächste Jahr klaffen große Finanzierungslücken. Nach derzeitigem Stand rechnen die Beamten von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) mit einem Fehlbetrag von rund 15 Milliarden Euro: Allein um den Anteil der Wehrausgaben und den für Entwicklungshilfe am Bruttoinlandsprodukt konstant zu halten, …

Weiterlesen →
Nachrichten

BAMF lehnt fast alle Anträge auf Kirchenasyl ab

Nürnberg (dts Nachrichtenagentur) – Anträge auf Kirchenasyl werden kaum noch angenommen. Nur 14 von 464 Personen, zu denen die Kirchen im vergangenen Jahr Dossiers einreichten, habe das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) ins nationale Asylverfahren aufgenommen, heißt es in einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linken-Bundestagsfraktion, …

Weiterlesen →
Nachrichten

Tesla-Urteil: DIW-Chef beklagt investorenfeindliche Stimmung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, beklagt auch nach dem Tesla-Urteil des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg eine investorenfeindliche Stimmung in Deutschland. „Es wird weiter Versuche geben, Tesla zu stoppen“, sagte Fratzscher den Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Samstagsausgaben). Es gebe „hierzulande eine Mentalität der Besitzstandswahrung, …

Weiterlesen →
Nachrichten

Seehofer kündigt weitere Verschärfung des Waffenrechts an

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach dem Anschlag in Hanau mit elf Toten durch einen Sportschützen hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) eine weitere Verschärfung des Waffenrechts angekündigt. „Wenn die Ermittlungen hier einen Anhaltspunkt ergeben, dass wir früher hätten eingreifen müssen was den Waffenschein betrifft, dann müssen wir das ändern. Wir brauchen …

Weiterlesen →
Nachrichten

Gzuz neu an der Spitze der Album-Charts

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Der Rapper Gzuz steht an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Das Album „Gzuz“ des gleichnamigen Rappers stieg direkt auf den ersten Platz der Hitliste ein, gefolgt von „Finchi`s Love Tape“ des Rappers Finch Asozial, dessen Album ebenfalls neu …

Weiterlesen →
Nachrichten

Ex-SPD-Chef Scharping besorgt über Zustand von CDU

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige SPD-Vorsitzende Rudolf Scharping hat sich besorgt über den Zustand der Union gezeigt. „Ich hätte mir nie gedacht, dass ich mir einmal Sorgen um die Union machen könnte“, sagte Scharping dem Magazin „Cicero“. Die CDU verliere sich in dem „gefährlichen und blödsinnigen Trend“ der Personaldebatten, …

Weiterlesen →
Nachrichten

Lindner verlangt Runden Tisch gegen Rechtsterrorismus

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – FDP-Chef Christian Lindner hat ein parteiübergreifendes Vorgehen gegen den wachsenden Rechtsterrorismus gefordert. „Wir sollten sofort alle Maßnahmen gegen den Rechtsterrorismus überprüfen und zwar in Form eines Runden Tisches aller Parteien des demokratischen Zentrums“, sagte Lindner dem Nachrichtenportal n-tv. „Gerade weil sich rechte Gewalttaten wie die in …

Weiterlesen →
Nachrichten

Altmaier will schnellere Baugenehmigungen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will die Debatte um Teslas Elektroautofabrik nutzen, um eine weitreichende Reform der schleppenden Planungs- und Genehmigungsverfahren in Deutschland auf den Weg zu bringen. „Andere Länder haben schon vor Jahren ihre Verfahren verschlankt und gestrafft“, sagte Altmaier dem „Spiegel“. Man dürfe „hier anderen …

Weiterlesen →