Wirtschaft

Bremer Kreditbank kauft OLB

Die Oldenburgische Landesbank AG bekommt einen neuen Mehrheitsaktionär: Die Bremer Kreditbank AG erwirbt von der Allianz Deutschland AG deren gesamte Beteiligung an der OLB in Höhe von rund 90,2 Prozent der Aktien. Der entsprechende Vertrag ist gestern unterzeichnet worden.

Weiterlesen →
Kultur

Tatort-Premiere beim Filmfest in Emden

Zum ersten Mal gehörte in diesem Jahr ein „Tatort“ zum Programm des Filmfests Emden / Norderney. Der – für den Herbst diesen Jahres zur Ausstrahlung vorgesehene – Bremer Beitrag „Zurück ins Licht“ erlebte seine Welturaufführung am 8. Juni im Rahmen des „28. Internationalen Filmfests“.

Weiterlesen →
Schaufenster

Immer mehr Büroarbeiter, immer weniger Büros

Anzeige Der Strukturwandel der Arbeitswelt von der Industrie- zur Dienstleistungsgesellschaft hat einen bis dato neuen Arbeitertypus hervorgebracht: Die Büroarbeiter. Um sinnvoll arbeiten zu können, brauchen diese qua Naturell angemessen beschaffene Arbeitsplätze: Die Büros.

Weiterlesen →
Schaufenster

Moderne Partnersuche: Wie sich heute verliebt wird

Anzeige Die Partnersuche in der heutigen Zeit unterscheidet sich maßgeblich von der Art der Suche, die noch vor einigen Jahrzehnten üblich war. Das liegt auch und vor allem an den modernen technischen Errungenschaften, die eine andere Art der Partnerwahl möglich machen.

Weiterlesen →
Kultur

Film: Auf den Spuren eines jüdischen Lebens

In der Filmreihe zum Jahrestag des Kriegsendes in Europa zeigt Werkstattfilm am 24. und 25. Mai um 19.30 Uhr im „KinOLaden“ in der Wallstraße 24 den Film „Die Hälfte der Stadt“ von Pavel Siczek. Er erzählt die Geschichte des jüdischen Fotografen und Gemeindepolitikers Chaim Berman.

Weiterlesen →
Bürgerfelde

Polizeieinsatz in Kindertagesstätte

Zu einem Polizeieinsatz in einer Kindertagesstätte in Bürgerfelde / Dietrichsfeld kam es am gestrigen Donnerstag gegen 17.30 Uhr. Die Leiterin der Kindertagesstätte hatte sich bei der Polizei gemeldet, nachdem eine offensichtlich volltrunkene Mutter ihr dreijähriges Kind abholen wollte.

Weiterlesen →
Oldenburg

Publikation zu rassistischem Vorfall in Oldenburg

Heute wurde die Veröffentlichung von Ralph Hennings „Die Kwami-Affäre im September 1932“ präsentiert. Der nationalsozialistische Gauleiter und Regierungspräsident Carl Röver wollte die Predigt des afrikanischen Pastors in der Oldenburger Hauptkirche St. Lamberti verhindern.

Weiterlesen →
Kultur

Kulturzentrum PFL feiert 25-jähriges Jubiläum

Das städtische Kulturzentrum PFL feiert am Sonntag, 7. Mai, 11 bis 17 Uhr sein 25-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. Auf dem Gelände des ehemaligen Krankenhauses haben viele der heute ansässigen Akteure ein buntes Programm zusammengestellt.

Weiterlesen →
Oldenburg

Kein Tretboot in Seenot – Bootsverleih bleibt

Die Sorge, dass der Bootsverleih an der Mühlenhunte für immer geschlossen werden soll, grämte in dieser Woche zahlreiche Oldenburger. „Die Tretboote auf der Mühlenhunte sollen auf keinen Fall aus dem Stadtbild verschwinden“, so die Stadt.

Weiterlesen →
Osternburg

Radfahrerin stirbt nach Verkehrsunfall

Nach einem tragischen Verkehrsunfall am vergangenen Freitag ist eine 72-jährige Radfahrerin ums Leben gekommen. Die Oldenburgerin war mit ihrem Ehemann mit E-Bikes (Pedelecs) auf dem Radweg der Straße Am Bahndamm unterwegs.

Weiterlesen →