Digital

Praxisforum: Digitalisierung im Betrieb

Wie Digitalisierung in klein- und mittelständischen Betrieben in den Unternehmensalltag integriert wird und welche Herausforderungen es gab und gibt, kann am 20. Februar beim 3. Praxisforum Digitalisierung im Barcamp-Format diskutiert werden.

Weiterlesen →
Kultur

Veranstaltungen zum Holocaust-Gedenktag

Unter dem Motto „Living History“ hat das Kulturbüro der Stadt Oldenburg wieder eine Reihe von Veranstaltungen zum Holocaust-Gedenktag am 27. Januar organisiert. Viele Oldenburger Akteure haben das Kulturbüro unterstützt und ein vielfältiges Programm auf die Beine gestellt.

Weiterlesen →
Kultur

Getanzte Installation: Kunst trifft Journalismus

Im Rahmen des „flausen+ BANDEN!“ Festivals für performative Künste, das vom 14. bis zum 17. Mai stattfinden wird, zeigt das Edith-Russ-Haus für Medienkunst am Samstag vorab die choreografische Installation „Independence in Space“.

Weiterlesen →
Region

Bahnausbau: Behinderung des Zugverkehrs

Die Bauarbeiten an der Bahnstrecke zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven haben heute begonnen. Aufgrund von Rodungsarbeiten sind längere Abschnitte der Strecke bis zum 17. Februar gesperrt, wodurch der Zugverkehr massiv beeinträchtigt wird.

Weiterlesen →
Kultur

Flotte Takte im Stellwerk

Zum 37. Konzertabend „Neujahrsworkshop“ am 10. Januar im Jugendzentrum Stellwerk, Pastor-Schulze-Straße 3, werden fünf Bands aus Oldenburg und dem Umland erwartet. Los geht es ab 20 Uhr, der Eintritt kostet 10 Euro. Begrenzte Platzanzahl.

Weiterlesen →
Film

Tatort Hamburg: „Tschill Out“

Tatort-Kommissar Nick Tschiller ist im Zuge eines Disziplinarverfahrens auf der Nordseeinsel Neuwerk gelandet. Hier kümmert er sich um schwer erziehbare Jugendliche, aber die Ruhe währt nur kurz. Am 5. Januar sendet „Das Erste“ den neuen Fall mit Til Schweiger.

Weiterlesen →
Kultur

Theater auf „Platt“

Das preisgekrönte Drama „night, mother“ kommt nach Oldenburg – im Dialekt. Im Bümmersteder Krug wird am 19. Januar um 16 Uhr die Schauspielproduktion „Nacht, Mudder“ vom Verein Theater SpielArt aufgeführt. Es ist die Erstaufführung des Stückes in niederdeutscher Sprache.

Weiterlesen →
Oldenburg

Eilantrag gegen Beginn des Bahnausbaus abgelehnt

Das Bundesverwaltungsgericht hat den Antrag der Stadt Oldenburg auf Anordnung der aufschiebenden Wirkung der Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss abgelehnt.

Weiterlesen →
Menschen

Am anderen Ende der Welt

Neuseeland: das Land der Kiwis, Hobbits und einzigartigen Naturvielfalt. Dahin zieht es rund 100.000 Deutsche im Jahr. Eine davon ist Danielle Zollickhofer. Nach dem Abitur verbrachte sie ein Auslandsjahr in Neuseeland. Die OOZ hat sie nach ihren Erfahrungen befragt.

Weiterlesen →
Menschen

Ein Kiwi fern ab der Heimat

Neuseeland: das Land der Kiwis, Hobbits und einzigartigen Naturvielfalt. Dorthin zieht es pro Jahr knapp 100.000 Deutsche pro Jahr. Aber wie sieht es mit Neuseeländern in Deutschland aus? Die OOZ hat Matthew James, einen Kiwi, in Oldenburg getroffen.

Weiterlesen →