Oldenburg

Eingeschränkte Besuchsregelung in Krankenhäusern

Auch die Oldenburger Krankenhäuser treffen weitere Maßnahmen zur Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus. Um eine Ansteckung mit und Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, haben die drei Oldenburger Krankenhäuser eine einheitliche Besuchsregelung beschlossen.

Weiterlesen →
Region

Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus

Das Kabinett der Landesregierung hat am Freitag auf Empfehlung des Krisenstabes zur Bekämpfung der Corona-Epidemie beschlossen, den Unterricht an den Schulen in Niedersachsen ab dem kommenden Montag, 16. März ausfallen zu lassen. Diese Maßnahme ist zunächst befristet bis zum 18. April. Darüber hinaus werden Kitas, Hochschulen, Landesmuseen und Landestheater geschlossen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Landesmuseum lädt zu nachhaltigen Mode-Events ein

Das Tauschen von aussortierter Mode und das Aufwerten alter Kleidungsstücke, auch „Upcycling“ genannt, kann diesem Trend entgegensteuern und schont Umwelt und Geldbeutel. Zwei Events im Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg beschäftigen sich nun mit diesen Themen.

Weiterlesen →
Kultur

Firmbach bleibt Generalintendant bis 2027

Generalintendant Christian Firmbach wird das Oldenburgische Staatstheater drei weitere Jahre leiten. Dies hat der Niedersächsische Kulturminister Björn Thümler heute entschieden. Zuvor hatte der Verwaltungsausschuss einen entsprechenden Vorschlag unterbreitet.

Weiterlesen →
Kultur

„Haus der Fotografie“: Lieblingsbilder in Szene gesetzt

Lieblingsfotografien möchte der neu gegründete Verein „Haus der Fotografie – Verein zur Förderung der Fotografie in Oldenburg“ in einer Ausstellung in der Oldenburger Innenstadt präsentieren. Aufgerufen sind alle Hobby-, Amateur- und Profifotografen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Coronavirus: Oldenburger Kliniken sagen Veranstaltungen ab

Als präventive Schutzmaßnahme, um eine Ansteckung und Ausbreitung zu verhindern, haben die drei Oldenburger Krankenhäuser jetzt deshalb gemeinsam beschlossen, dass alle Veranstaltungen mit externen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Oldenburger Krankenhäusern bis auf Weiteres abgesagt werden.

Weiterlesen →
Oldenburg

Totalschaden nach spektakulärem Unfall

In der Ulmenstraße kam es gegen 19 Uhr am gestrigen Dienstagabend zu einem spektakulären Unfall. Der 44-jährige Fahrer eines Mercedes wollte an einer Reihe von parkenden Fahrzeugen vorbeifahren. Dabei verlor er aus bisher ungeklärten Gründen die Kontrolle über seinen Wagen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Coronavirus: Weiterer bestätigter Fall in Oldenburg

In Oldenburg gibt es einen weiteren Fall eines an der Covid-19-Infektion (Coronavirus) Erkrankten. Der Patient, ein 44-jähriger Mann, befindet sich zurzeit in häuslicher Isolierung in Oldenburg. Ebenfalls getestet wurden seine Ehefrau, bei ihr bestätigte sich der Verdacht nicht.

Weiterlesen →
Oldenburg

Tatverdächtiger nach Mord an Oldenburgerin festgenommen

Nach dem Mord an einer 88-jährigen Frau aus Oldenburg konnte die Polizei einen Tatverdächtigen ermitteln und am Dienstag in den Abendstunden festnehmen. Die Staatsanwaltschaft Oldenburg beantragte inzwischen Haftbefehl gegen den 20-Jährigen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Cäcilienbrücke: Überbau der Behelfsbrücke wird eingehoben

Der Abriss der Cäcilienbrücke rückt näher. Der Bau der Behelfsbrücke schreitet voran. Das teilt das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Weser-Jade-Nordsee mit. Die Betonarbeiten an den Brückenwiderlagern und den Rampenfundamenten wurden beendet.

Weiterlesen →