Oldenburg

Corona: Stadt prüft weitere Maßnahmen

Die Anzahl der Corona-Neuinfektionen schnellt in die Höhe. Bereits gestern Abend hat Oberbürgermeister Jürgen Krogmann in der Ratssitzung bekanntgegeben, dass der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner überschritten wurde (heute 37,3).

Weiterlesen →
Oldenburg

Oberbürgermeister Krogmann positiv getestet

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann ist sehr wahrscheinlich mit dem Coronavirus infiziert. Ein Schnelltest, der heute Morgen gemacht wurde, hat ein positives Ergebnis geliefert. Das Resultat eines PCR-Tests steht noch aus.

Weiterlesen →
Kultur

Ausstellung: „Die Vier Unvergesslichen“

Die Ausstellung „Die Vier Unvergesslichen – Das russische Zarenhaus und der Oldenburger Hof in der Zeit von Lavater und Tischbein“ erinnert im Prinzenpalais bis zum 17. Januar an die diplomatischen, personellen und kulturellen Verbindungen zwischen Oldenburg und Russland.

Weiterlesen →
Politik

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann tritt wieder an

Der amtierende Oldenburger Oberbürgermeister Jürgen Krogmann (56) will es noch einmal wissen. Er sitzt seit 2014 als Verwaltungschef im Rathaus und hat den Vorstandsmitgliedern der SPD Oldenburg in dieser Woche erklärt, dass er im kommenden Jahr erneut kandidieren möchte.

Weiterlesen →
Kultur

„Ostfriesen auf der Bank“ kommen ins Kino

Seit Jahren begeistern Wilhelm Nessen, Gerold Oltmans, Marcel Willms und Ralf Snitjer mit Sketchen ihre Fans im Internet. Jetzt geht es für die Spaßmacher auf die großen Leinwand: „Ostfriesen auf der Bank – Der Film“ kommt ins Kino.

Weiterlesen →
Oldenburg

Weg frei für die EMS: Land bewilligt Mittel

Die Signale für den Bau eines Forschungs- und Lehrgebäudes für die European Medical School (EMS) in Oldenburg stehen auf Grün. Die Landesregierung hat Mittel in Höhe von 80 Millionen Euro jetzt verbindlich zugesagt. Damit wird die EMS Bestand haben.

Weiterlesen →
Region

DLRG: 41 Menschen ertrinken in Seen und Flüsse

Im August ertranken deutschlandweit so viele Menschen wie seit 17 Jahren nicht. Insgesamt gab es in den ersten acht Monaten mindestens 329 Opfer, davon 68 in Bayern. Niedersachsen rangiert mit 41 Ertrunkenen auf Platz zwei, gemeinsam mit Nordrhein-Westfalen (ebenfalls 41).

Weiterlesen →
Oldenburg

#SICHERERHAFEN: Staatstheater zeigt Haltung

Das Oldenburgische Staatstheater hat sich der Forderung nach Aufnahme von mehr Flüchtlingen angeschlossen. Es wurden Plakate entworfen und gedruckt. Sie sollen sichtbar in die Fenster gehängt werden und sind kostenlos an der Theaterkasse oder im Download erhältlich.

Weiterlesen →
Oldenburg

Graffiti: Neues Fotomotiv für Liebhaber

Oldenburg ist um ein farbenfrohes Graffito reicher. Die Rückwand der Kraftfahrzeughalle der Kläranlage des Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbandes (OOWV) ziert jetzt gesprühte Kunst, die die Graffiti-Fans in Oldenburg sicherlich begeistert begrüßen werden.

Weiterlesen →
Oldenburg

Kohlessen in Berlin wegen Corona abgesagt

Die Stadt Oldenburg teilt soeben mit, dass im kommenden Jahr wegen der Corona-Pandemie auf das traditionelle Defftig Ollnborger Gröökohl-Äten in Berlin verzichtet wird. Die amtierende Kohlkönigin Franziska Giffey zeigte Verständnis für die Absage.

Weiterlesen →