Oldenburg

Oldenburg hilft: Jetzt erst recht!

Die Corona-Krise verändert die Menschen – auch in Oldenburg. In dieser Ausnahmesituation trifft Wut auf Liebe, Panik auf Mut. Viele schimpfen und ärgern sich, andere sinnen darüber nach, wie sie helfen können. Es wird genäht, Einkaufshilfe angeboten oder Software entwickelt.

Weiterlesen →
Region

Landkreis: Corona-Ausbruch in Seniorenresidenz

Infektionen mit dem Coronavirus sind in einer Seniorenresidenz in Wildeshausen aufgetreten. Nach einer Probennahme bei allen 51 Bewohner_innen und 44 Mitarbeiter_innen haben die Testergebnisse bei 23 Bewohner_innen und 17 Mitarbeiter_innen die Infektion bestätigt.

Weiterlesen →
Wirtschaft

Handwerkskammer Oldenburg will NBank helfen

Die Server der landeseigenen NBank sind nach der Corona-Antragsflut in die Knie gegangen. Damit die Gelder aber möglichst schnell dort ankommen, wo sie gebraucht werden, hat jetzt die Handwerkskammer Oldenburg der NBank Unterstützung bei der Bearbeitung der Anträge angeboten.

Weiterlesen →
Oldenburg

Solidarität und Kultur in Corona-Zeiten

Die Corona-Krise bringt viele Einschränkungen mit sich. Aber das ist nicht alles. Es gibt zahlreiche Unterstützungsangebote und Möglichkeiten, Hilfe zu leisten, die wir hier zusammenfassen. Dieser Artikel kann laufend aktualisiert werden.

Weiterlesen →
Oldenburg

BGE: Oldenburger Initiative fordert schnelles Handeln

Durch die Corona-Krise haben bereits viele Menschen ihre Jobs verloren, andere arbeiten Kurzarbeit, Unternehmen stehen vor dem Aus. Die Zeit scheint reif für das Bedingungslose Grundeinkommen. Eine Oldenburger Initiative hat dafür mobil gemacht.

Weiterlesen →
Oldenburg

Mundschutzmasken aus dem Staatstheater

Die Schneiderei des Oldenburgisches Staatstheaters will angesichts der Corona-Krise nicht untätig bleiben. Da der Spielbetrieb zurzeit eingestellt ist und keine Kostüme gebraucht werden, nähen die Schneider_innen ab sofort Mundschutzmasken.

Weiterlesen →
Oldenburg

Blutspenden werden jetzt dringend benötigt

Auch in Zeiten der Grippewelle, grassierender Erkältungen und aktuell des Coronavirus benötigen die Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes dringend Blutspenden, damit die Patienten weiterhin sicher mit Blutpräparaten in Therapie und Notfallversorgung behandelt werden können.

Weiterlesen →
Oldenburg

Studierende fühlen sich im Stich gelassen

Studierende stehen vor der Frage, wie sie die nächste Miete bezahlen sollen. Studentische Hilfskräfte werden von den Universitäten entlassen, Gastrojobs werden gekündigt. Es fehle jegliche soziale Absicherung, beklagt der AStA der Universität Oldenburg.

Weiterlesen →
Region

Jobcenter schließt Türen – Geldleistungen gesichert

Die Jobcenter bieten ab heute, 18. März, keinen offenen Zugang für ihre Kunden und schließen die Türen, damit die notwendigen Abläufe aufrecht erhalten werden können. Persönlicher Kontakt ist nur noch im Notfall möglich.

Weiterlesen →
Region

Landesregierung mobilisiert 4,4 Milliarden Euro

Die Landesregierung hat heute mit dem Entwurf eines Nachtragshaushaltes für das Jahr 2020 die haushaltsrechtlichen Voraussetzungen für ein großes Maßnahmenpaket zur Bekämpfung der Auswirkungen des Coronavirus auf den Weg gebracht.

Weiterlesen →