Oldenburg

Neues Subtropenhaus im Botanischen Garten eröffnet

Kakteen, Wolfsmilchgewächse und andere Pflanzen trockener Gebiete haben im Botanischen Garten der Universität Oldenburg gemeinsam mit Bartagamen, Eidechsen und Vogelspinnen ein neues Zuhause erhalten: In dieser Woche wurde das neue Subtropenhaus feierlich eingeweiht.

Weiterlesen →
Oldenburg

Ehrenamtliche bitten um Spenden für die Oldenburger Tafel

Seit vier Jahren ist die „Spendengruppe für die Oldenburger Tafel“ aktiv. Dringend wurden damals Versorgungsartikel benötigt. Bis heute hat der Inhalt des Aufrufs Bestand. Die ehrenamtlich tätige und von der Tafel unabhängige Gruppe bittet nun wieder um Sachspenden.

Weiterlesen →
Oldenburg

Schwerer Verkehrsunfall: Polizei sucht Zeugen

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem noch nicht identifizierten Lkw und einem Radfahrer kam es heute Mittag in der Ammerländer Heerstraße / Anschlussstelle Haarentor. Der Radfahrer wurde schwer verletzt, eine Lebensgefahr besteht nicht. Die Polizei bittet um Hilfe.

Weiterlesen →
Oldenburg

Polizei beherbergt Alpakas und Ponys

Der Fahrer eines Transporters hat beim Rangieren eine Zapfsäule beschädigt. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass sich auf dem Pferdeanhänger elf Alpakas und in dem Transporter vier Ponys, darunter ein Fohlen, befanden.

Weiterlesen →
Oldenburg

Dirk Tenzer verlässt das Klinikum Oldenburg

Dr. Dirk Tenzer, Vorstandschef des Klinikums Oldenburg, wird zum 1. Juli von seinem Posten zurücktreten. Wie das Klinikum mitteilt, habe er diese Entscheidung gemeinsam mit dem Verwaltungsrat in gegenseitigem Einvernehmen entschieden.

Weiterlesen →
Oldenburg

Aktion Abbiegeassistent: Gemeinsam gegen „tote Winkel“

Das Bundesverkehrsministerium ist auf das städtische Engagement im Kampf gegen „tote Winkel“ zur Vermeidung von Unfällen mit abbiegenden Lastwagen aufmerksam geworden. Das Ministerium will den ABW zum „offiziellen Sicherheitspartner“ der „Aktion Abbiegeassistent“ machen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Grundstein der alten Synagoge zurückgegeben

Die Jüdische Gemeinde zu Oldenburg hat am Mittwoch, 19. Juni, in einem Festakt offiziell den Grundstein der alten Oldenburger Synagoge zurückerhalten. Der Grundstein befand sich lange Jahre im Bestand des Stadtmuseums Oldenburg.

Weiterlesen →
Oldenburg

NO2-Belastung: Messungen bestätigen Modellrechnungen

Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies teilt mit, dass die ersten Ergebnisse der im Heiligengeistwall installierten zusätzlichen Messeinrichtung für Stickstoffdioxid (im Bereich der Wohnbebauung) die vorgenommenen Modellrechnungen bestätigen würden.

Weiterlesen →
Oldenburg

Bremer Heerstraße: Bauzeit beginnt erst 2020

Der Zeitplan zum Ausbau der Bremer Heerstraße ist von der Stadt Oldenburg noch einmal überarbeitet worden. Ergebnis ist, dass der Ausbau erst 2020 beginnt und die Bauzeit verkürzt werden kann. Mit dem Ausbau soll im Frühjahr kommenden Jahres begonnen werden.

Weiterlesen →
Oldenburg

Feldversuch: Hybrid-Gelenkbus in Oldenburg

Die Verkehr und Wasser GmbH (VWG) aus Oldenburg hat mit dem Unternehmen MAN einen Vertrag zur zweijährigen Felderprobung eines neuen Gelenkbusses mit Erdgasantrieb geschlossen. Der neue Gelenkbus wird seit Freitag auf den Linien 306 und 310 eingesetzt.

Weiterlesen →