Campus

Zum Geburtstag wird gekocht, gepredigt und gefeiert

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Universität Oldenburg gibt es Universitätspredigten, Lesungen, Filme, Diskussionen und vieles mehr. Das Jubiläumsprogramm ist bunt und startet am 4. Dezember mit der offiziellen Geburtstagsfeier.

Weiterlesen →
Oldenburg

Vortragsreihe zu umstrittenen Straßennamen startet

Am 12. Dezember startet eine Vortragsreihe, die sich mit den umstrittenen Straßennamen befasst. 74 Namensgeber, die möglicherweise mit dem Nationalsozialismus verstrickt waren, sind aufgelistet. Seit Ende Oktober ist eine Dokumentation der Untersuchung einsehbar.

Weiterlesen →
Oldenburg

Justizzentrum: Ministerin beteiligt Mitarbeiter

Im Rahmen eines Gesprächs mit Dr. Gerd Schwandner und dem Präsident des Oberlandesgerichts, Dr. Gerhard Kircher, hat die Niedersächsische Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz ihre Bereitschaft zur Unterstützung des Planungsvorhabens für ein Justizzentrum zugesagt.

Weiterlesen →
Gesundheit

Platzangst adé im neuen Kernspintomograph

Der Magnetresonanztomograph, der bereits seit 2003 am Klinikum Oldenburg im Einsatz ist, hat jetzt Unterstützung bekommen. Ab sofort ist ein Kernspintomograph der neuesten Generation im Einsatz. Für die Patienten aus Weser-Ems bringt das neue Gerät viele Vorteile.

Weiterlesen →
Gesundheit

Bewusstsein für Brustkrebs schärfen

Jede achte Frau in Deutschland ist von Brustkrebs betroffen. Um das Risiko so gering wie möglich zu halten, gibt es ein umfangreiches Vorsorgeangebot. Katrin Zempel-Bley sprach darüber mit Dagmar Lienau, Leiterin der Krebsberatungsstelle im Gesundheitsamt Oldenburg.

Weiterlesen →
Osternburg

Hakenkreuze auf jüdische Grabsteine geschmiert

Erneut wurde der jüdische Friedhof in der Dedestraße in Oldenburg-Osternburg von Nazis heimgesucht. Acht Gräber und die Trauerkapelle wurden mit Hakenkreuzen und dem Wort „Jude“ beschmiert. Das bemerkte am vergangenen Sonntag ein Besucher.

Weiterlesen →
Innenstadt

Stundenweise in die Rolle der Concierge schlüpfen

Der Lesepavillon im Oldenburger Schlossgarten ist rappelvoll. Die Künstlerin Antje Schiffers hat eingeladen und sucht selbstbestimmte Mitstreiter für ihr Kunstprojekt anlässlich des 200-jährigen Schlossgartenjubiläums im nächsten Jahr.

Weiterlesen →
Veranstaltungen

Lamberti-Markt öffnet seine Pforten

Der traditionelle Lamberti-Markt läutet am morgigen Dienstag, 26. November, um 17 Uhr die Vorweihnachtszeit ein. 125 Hütten laden vor historischer Kulisse auf dem Schlossplatz und dem Rathausmarkt zu einem Besuch des beliebten Weihnachtsmarktes ein.

Weiterlesen →
Geschichte

Uni-Namensstreit eskaliert 1975

Im Oktober 1974 bringen Studierende den Schriftzug „Carl von Ossietzky-Universität“ am Turm der Hochschule an, nachdem Wissenschaftsminister Joist Grolle (SPD) das strikt abgelehnt hatte. Am 27. Juni 1975 umstellen rund 300 Polizisten das Hauptgebäude der Universität.

Weiterlesen →
Campus

40 Jahre Uni: „Offen für neue Wege“

Am 5. Dezember wird die Universität Oldenburg 40 Jahre. Ein Grund zum Feiern, findet das Präsidium und startet mit einem Festakt am 4. Dezember im Oldenburger Schloss ins Jubiläumsjahr, das unter dem Motto „40 Jahre offen für neue Wege“ steht.

Weiterlesen →