Politik

Neuer CDU-Chef Baak will Parteiprofil schärfen

Christoph Baak wird die Oldenburger CDU als Vorsitzender in die kommenden Wahlen führen. Der 52 Jahre alte Werbekaufmann wurde ohne Gegenkandidaten mit 56 von 63 Stimmen nach knapp vier Jahren Parteizugehörigkeit an die Spitze des Kreisverbandes gewählt.

Weiterlesen →
Politik

Fraktionen wollen frühzeitige Wiederwahl von Stadtbaurätin

Die Fraktionen von CDU, Bündnis 90 / Die Grünen und FDP sowie die Gruppe Die Linke / Piratenpartei sprechen sich für eine frühzeitige Wiederwahl von Oldenburgs Stadtbaurätin Gabriele Nießen aus, deren Wahlperiode im November 2019 endet.

Weiterlesen →
Politik

CDU: „Empfindliche Schlappe für Rot-Grün“

Nachdem am Montagabend Dagmar Sachse bei der Wiederwahl zur Sozialdezernentin gescheitert ist, teilt die CDU-Fraktion mit, dass ihre Ratsmitglieder auch bei einem weiteren Abstimmungsversuch bei einem Nein bleiben würden. Die gescheiterte Wiederwahl gehe auf das Konto von SPD und Grünen.

Weiterlesen →
Politik

CDU Oldenburg-Stadt wählt neuen Vorsitz

Auf der gestrigen Kreis-Vorstandssitzung der CDU Oldenburg-Stadt hat der Kreisvorsitzende Michael Eggers seinen Rücktritt angekündigt. Als Bewerber für seine Nachfolge wurde der stellvertretende Kreisvorsitzende und Ratsherr Christoph Baak vorgeschlagen.

Weiterlesen →
Politik

Ex-Stadtsprecher wechselt zum Team Albani

Oldenburgs ehemaliger Stadtpressesprecher Andreas van Hooven wird zukünftig das Team des CDU-Bundestagsabgeordneten Stephan Albani verstärken. Der 47-Jährige übernimmt ab Juni die Leitung der Wahlkreisbüros in Oldenburg und dem Ammerland.

Weiterlesen →
Politik

Luftqualität: Auf der Suche nach Lösungen

In Oldenburg herrscht nach wie vor dicke Luft. Fahrverbote, Dachbegrünung oder Optimierung der Ampelschaltungen: Die verschiedensten Lösungsansätze werden geprüft. Die Firma „greencitysolutions“ in Berlin entwickelt seit 2014 die sogenannten „CityTrees“.

Weiterlesen →
Politik

CDU Bundesparteitag: Delegierte aus Oldenburg stimmten mit

Die CDU möchte eine Neuauflage der Großen Koalition. Auf einem CDU-Sonderparteitag haben heute 97 Prozent der Delegierten dem Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD zugestimmt. Zu den Stimmberechtigten zählten auch 24 Delegierte des Oldenburger Landesverbandes.

Weiterlesen →
Politik

Gemeinsamer Haushalt von SPD und CDU

SPD- und CDU-Fraktion haben sich auf einen gemeinsamen Änderungsvorschlag zum Haushaltsentwurf der Stadt Oldenburg geeignet. Einvernehmlich stellten die Politiker gestern ihre Wünsche an den Etat vor. Sie folgen weitgehend der Vorlage von Oberbürgermeister Jürgen Krogmann.

Weiterlesen →
Politik

Keine schlechten Aussichten

Die neue Landesregierung steht – und aus Oldenburger Sicht wird man die Frage stellen müssen, mit welchen Perspektiven die Stadt unter dem ungewohnten Rot/Schwarz von Hannover in die nähere Zukunft geht. Die Aussichten sind möglicherweise so schlecht nicht.

Weiterlesen →
Politik

Landtagswahl: Esther Niewerth-Baumann – kurz vorgestellt

Am 15. Oktober sind Landtagswahlen. Im Wahlkreis Oldenburg-Nord / West treten Hanna Naber (SPD) ,Tim Harms (Grüne), Benno Schulz (FDP) und Mousa Mazidi (Die Linke) an. Dr. Esther Niewerth-Baumann (CDU) hat einen Fragebogen der OOZ ausgefüllt.

Weiterlesen →