Politik

Vor Wahlen kommt die Politik gern in die Wechseljahre

Dass die Politik vor Wahlen in die Wechseljahre kommt, ist in der Region bekannt. Und hier, speziell in der Stadt Oldenburg, darf auch als gesicherte Erkenntnis gelten, dass Nichtnominierungen von Mandatsträgern bisweilen schnell und direkt auf deren Gewissen durchschlagen.

Weiterlesen →
Politik

Oldenburger Gartencenter nimmt vorletzte Hürde

Die Ansiedlung eines großen Gartencenters im Südosten der Stadt hat die vorletzte Hürde genommen. SPD und CDU haben im Bauauschuss für die Ansiedlung des Ostmann-Gartencenters im Südosten Oldenburgs gestimmt. Ein Kommentar von Michael Exner.

Weiterlesen →
Politik

bau_werk Halle: Erste Meinungen und ein Vorschlag

Auf Antrag der Grünen wurde das Thema bau_werk Halle und Forderungen der Kulturschaffenden in Oldenburg nach mehr Freiraum gestern erstmals im Kulturausschuss diskutiert. Schriftsteller Klaus Modick griff Oberbürgermeister und Kulturdezernent Jürgen Krogmann scharf an.

Weiterlesen →
Politik

CDU zieht mit alter Führung in neue Wahlen

Die Christdemokraten der Stadt Oldenburg ziehen mit ihrer alten Führung in die kommenden Wahlen zu Bundestag und Landtag. Auf dem regulären Wahlparteitag bestätigten die Mitglieder am Donnerstagabend die Parteispitze ohne Diskussionen und Gegenkandidaturen in ihren Positionen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Kein Tretboot in Seenot – Bootsverleih bleibt

Die Sorge, dass der Bootsverleih an der Mühlenhunte für immer geschlossen werden soll, grämte in dieser Woche zahlreiche Oldenburger. „Die Tretboote auf der Mühlenhunte sollen auf keinen Fall aus dem Stadtbild verschwinden“, so die Stadt.

Weiterlesen →
Politik

Neuer Konflikt um Bahnausbau bahnt sich an

Um den Ausbau der Bahnstrecke Wilhelmshaven-Oldenburg bahnt sich ein neuer Konflikt zwischen Stadt und Region an. Während sich die Politik grundsätzlich gegen den Ausbau der Stadtstrecke in Stellung bringen will, warnen Kammern und Wirtschaftsverbände vor dieser Positionierung.

Weiterlesen →
Politik

Gartencenter stößt auf neue Hindernisse

Die Ansiedlung eines großflächigen Gartencenters im Südosten Oldenburgs ist auf der Zielgeraden überraschend gebremst worden. Der Beschluss über die zweite Auslegung des Bebauungsplanes hat den Rat nicht passiert. Im Fokus steht vor allem die geplante Größe.

Weiterlesen →
Politik

Stephan Albani mit Memento Preis ausgezeichnet

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Stephan Albani ist mit dem Memento Politikpreis 2017 ausgezeichnet worden. Die Entwicklungsorganisationen BUKO Pharma-Kampagne, Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe, Ärzte ohne Grenzen und Brot für die Welt vergaben den Preis zum vierten Mal.

Weiterlesen →
Politik

Alte Mehrheit findet sich zu neuem Haushalt

Die Stadt hat zwar seit der Kommunalwahl kein rot-grünes Ratsbündnis mehr, bekommt aber dennoch einen rot-grünen Haushalt. Der Rat beschloss am späten Montagabend fürs laufende Jahr einen Etat, der von Rekordvolumen, Überschuss und neuen Schulden gekennzeichnet ist.

Weiterlesen →
Politik

Bei der CDU setzen sich die Favoriten durch

Die Oldenburger CDU zieht mit ihrem ehemaligen Oberbürgermeisterkandidaten Christoph Baak und der Ratsfraktionsvorsitzenden Esther Niewerth-Baumann in die Landtagswahl 2018. Auf dem Nominierungsparteitag setzten sich damit in beiden Wahlkreisen die Favoriten durch.

Weiterlesen →