Kultur

Förderverein gibt Stadtmuseum zusätzlichen Schwung

Über 100 Jahre existiert das Stadtmuseum Oldenburg und jetzt hat es einen Förderverein erhalten. Inge von Danckelmann wurde zur 1. Vorsitzenden des Vereins „Freunde und Förderer des Stadtmuseums Oldenburg“ gewählt.

Weiterlesen →
Digital

Theaterprogramme aus über 100 Jahren digitalisiert

Weil Theaterzettel selten überliefert sind, haben das Stadtarchiv Oldenburg und das Niedersächsische Landesarchiv sowie das Stadtmuseum und das Landesmuseum für Kunst- und Kulturgeschichte ihre Originaldokumente zur Digitalisierung anvertraut.

Weiterlesen →
Oldenburg

VfB-Geschichte kommt ins Stadtmuseum

Alte Eintrittskarten, Stadionmagazine, Fotos – es gibt viele Menschen, die Erinnerungsstücke aus der Geschichte des VfB Oldenburg an den Verein abgeben. Um diese Sammlung zu erhalten, kooperiert der VfB jetzt mit dem Oldenburger Stadtmuseum.

Weiterlesen →
Ausstellung

Farbenprächtige Kunst lädt zur Phantasiereise ein

Mit der Ausstellung „Kunst braucht Freiheit – Otmar Alt zum 75sten“ wird der Künstler im Stadtmuseum Oldenburg geehrt. Noch bis zum 26. Februar sind über 100 Gemälde aus der Zeit zwischen 2014 und 2015 zu sehen. Otmar Alt will mit seiner lebendigen Kunst dichter an den Menschen sein.

Weiterlesen →
Geschichte

Ansichtskarten erzählen Geschichten

„Mit Vergnügen“ heißt ein Bildband mit Ansichtskarten, den das Stadtmuseum Oldenburg herausgegeben hat. Die Ansichtskarten aus der Zeit vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis in die 1920er Jahre zeugen von der rasanten Zunahme des Freizeitvergnügens.

Weiterlesen →
Oldenburg

Tempo 20 vor dem Stadtmuseum

Wegen Schäden an der Tiefgarage des City Center Oldenburg (CCO) hat die Stadt Oldenburg auf der Straße „Am Stadtmuseum“ eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 20 Stundenkilometern angeordnet. Grund sind die Ergebnisse einer statischen Überprüfung.

Weiterlesen →
Kultur

NDR-Kunstsprechstunde im Stadtmuseum

Was sind das alte Erbstück oder der originelle Flohmarktfund wirklich wert? Das beantwortet die Sendung „Lieb&Teuer“ jeden Sonntag um 16 Uhr im NDR Fernsehen. Wer seinen Schatz bewerten lassen möchte, hat dazu jetzt am 16. Oktober im Stadtmuseum Oldenburg Gelegenheit.

Weiterlesen →
Ausstellung

Museen öffnen für Nachtschwärmer

Am Samstag, 10. September, lockt die „Nacht der Museen“ von 18 bis 24 Uhr große und kleine Kulturfans und Nachtschwärmer an, um sie mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze Familie und Blicken hinter die Kulissen zu begeistern.

Weiterlesen →
Oldenburg

Ausstellung „Aktion Schwalbe“: Was Flucht bedeutet

„Aktion Schwalbe“ ist eine Ausstellung der Arbeitsgemeinschaft Vertriebene der Oldenburgischen Landschaft in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Oldenburg überschrieben, die am 3. September im Stadtmuseum eröffnet wird.

Weiterlesen →
Digital

Online-Ausstellung: 500 Jahre Oldenburger Kartographie

Das Stadtmuseum Oldenburg öffnet seine Sammlung von Karten und Plänen zur Geschichte Oldenburgs für Online-Einblicke. Auf der Internetseite des Museums ist eine Ausstellung mit dem Titel „Vermessen – Oldenburger Karten und Pläne“ entstanden.

Weiterlesen →