Ausstellung

Vorverkauf für Nacht der Museen beginnt

Die Nacht der Museen in Oldenburg findet am Samstag, 10. September, statt. Dann können die Besucher von 18 bis 24 Uhr die Einrichtungen besuchen. Ein buntes Programm mit Führungen, Mitmachaktionen, Konzerten, Live-Acts und Blicken hinter die Kulissen erwartet die Gäste.

Weiterlesen →
Ausstellung

Kultursommer: Oldenburgs Museen öffnen ihre Türen

Am Museumstag, 24. Juli, öffnen das Stadtmuseum, das Horst-Janssen-Museum, das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, das Landesmuseum für Natur und Mensch, der Oldenburger Kunstverein (OKV) und das Oldenburger Computer Museum (OCM) von 10 bzw. 11 bis 18 Uhr ihre Türen.

Weiterlesen →
Ausstellung

Volles Programm am Museumstag

Die Oldenburger Museen laden zum internationalen Museumstag mit dem Motto „Museen in der Kulturlandschaft“ ein. Am 22. Mai sind alle Museen von 10 bis 18 Uhr für jeden geöffnet. Der Eintritt ist auch bei diesem 39. internationalen Museumstag frei.

Weiterlesen →
Oldenburg

Termine in der Vortragsreihe Flucht, Migration, Asyl

Die Vortragsreihe rund um die Themen Flucht, Asyl und Migration der Stabsstelle Integration wird am 3. Mai, fortgesetzt. Die Veranstaltungen richten sich sowohl an Ehrenamtliche, die in diesem Bereich aktiv sind, als auch an interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Weiterlesen →
Kultur

Stadtmuseum kauft Fotoarchiv von Peter Kreier

Das Stadtmuseum Oldenburg hat das Fotoarchiv von Peter Kreier angekauft. Kreier hat rund 2000 Fotos aus drei Jahrzehnten übergeben. Im Stadtmuseum soll Ende 2017 eine Ausstellung stattfinden, in der unter anderem die Bilder von Peter Kreier gezeigt werden sollen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Für ein ungetrübtes Hörerlebnis

Das Internationale Fluchtmuseum Oldenburg stellt dem Stadtmuseum eine Ringschleife für Menschen mit Hörbeeinträchtigungen zur Verfügung. Die Anlage besteht aus einer Ringinduktionsschleife, die die Akustiksignale an Hörgeräte, Implantate oder Kopfhörer weiterleitet.

Weiterlesen →
Oldenburg

Friedrich Precht verschenkt Bildarchiv

Der in Oldenburg für seine Fotos von abgerissenen beziehungsweise von Zerstörung bedrohten Bauwerken bekannte Friedrich Precht schenkt sein umfangreiches Fotoarchiv dem Stadtmuseum Oldenburg. Die Schenkung besteht aus rund 8000 Fotos aus den Jahren 1978 bis 2013.

Weiterlesen →
Kultur

Stadt sucht neue Museumsleitung

Die Stadt Oldenburg sucht einen neuen Leiter für die städtischen Sammlungen, Kunsthäuser und Museen. Die Stelle ist bundesweit ausgeschrieben. Die Ausschreibung ist erforderlich geworden, nachdem der bisherige Leiter Dr. Friedrich Scheele die Position räumen musste.

Weiterlesen →
Ausstellung

Seltene Illustrationen zur Aeneis von Vergil

Das Stadtmuseum Oldenburg präsentiert bis zum 17. April eine Ausstellung mit wertvollen und in ihrer Geschlossenheit äußerst seltenen Illustrationen zur Aeneis von Vergil. Sie stammen aus der Sammlung von Ulrich Wilke aus Hude und sind außergewöhnlich.

Weiterlesen →
Kultur

Marc von der Hocht ausgezeichnet

Marc von der Hocht wird mit dem 8000 Euro sowie einer Ausstellung im Stadtmuseum Oldenburg mit begleitender Publikation dotierten Förderpreis der Kulturstiftung Öffentliche Versicherungen Oldenburg ausgezeichnet. Der 35-Jährige erhält den renommierten Preis in der Sparte Malerei.

Weiterlesen →