Ammerland

Demonstration: Rastede will kein Kuhdorf werden

Unter dem Motto „Kuhdorf, Nein danke!“ protestierten heute nach Polizeiangaben rund 300 Bürger_innen aus Rastede gegen einen geplanten Großkuhstall in Kleibrok. Anlass dafür war das Genehmigungsverfahren für einen Stall für 592 Kühe und 40 Kälber-Iglu.

Weiterlesen →
Ammerland

Gackerndes Wohnmobil mit 225 Hühnern unterwegs

Wer im Ammerland an einem Wohnmobil vorbeiläuft, indem es gackert, steht mit ziemlicher Sicherheit vor dem mobilen Hühnerstall des Himpsl-Hofes, einem Bio-Hof in Edewecht. Ab sofort zieht der Stall samt 225 Freilandhühnern von Ackerfläche zu Ackerfläche.

Weiterlesen →
Ammerland

Räuchermarkt: Aal, Schinken und mehr

Am Zwischenahner Meer wird vom 1. bis zum 4. Mai der Räuchermarkt seine Tore öffnen. Mit der urigen Veranstaltung werden bereits zum fünften Mal die geräucherten Spezialitäten des Ortes in den Mittelpunkt des Geschehens gestellt. Geöffnet ist jeweils von 11 bis 18 Uhr.

Weiterlesen →
Ammerland

Brandstiftung: 10.000 Euro Belohnung ausgesetzt

Nach dem Brand des ehemaligen Hotel- und Gastronomiebetriebes „Fröhlich Meer-Brauerei“ am Freitag, 31. Januar, geht die Polizei davon aus, dass der Brand vorsätzlich gelegt wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf 400.000 bis 500.000 Euro.

Weiterlesen →
Ammerland

Bahn lässt Reisende im Regen stehen

Die Gemeinde Rastede ist überrascht: Die Deutsche Bahn hat ohne Vorankündigung die Überdachung des Mittelbahnsteigs am Bahnhof abgerissen. Darüber sind Verwaltung und Bürger gleichermaßen sauer. Dabei ist das nicht das einzige Problem.

Weiterlesen →
Ammerland

Eisretter proben Ernstfälle

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Bad Zwischenahn übte in den letzten Tagen mit ihrem in der Region einzigartigen Luftkissenboot auf dem brüchigen Eis des Zwischenahner Meeres. Dabei testete die Crew des Hovercraftes erstmals das neue Helmsystem.

Weiterlesen →
Ammerland

Moorheilbad: Ohne Moor kein Bad

Das Moor hat es möglich gemacht: Vor 50 Jahren erhielt das Moorheilbad Zwischenahn seine staatliche Anerkennung. Und diese Erfolgsgeschichte, die 1934 begann, wird am 15. und 16. Februar mit einer Ausstellung, Vorträgen, Aufführungen und mehr gefeiert.

Weiterlesen →
Ammerland

Schach – aber nicht matt

Erfolgreich ist die Geschichte um den NordWest-Cup Bad Zwischenahn, der vom 23. bis zum 26. Januar wieder mit Blick auf das Zwischenahner Meer in der Wandelhalle stattfindet. Zum 16. Internationalen Schachturnier haben sich bereits 362 Spieler_innen angemeldet.

Weiterlesen →
Ammerland

Mainzelmännchen: Det als Bronze-Skulptur am Meer

Der Wels hat Konkurrenz bekommen. Ab jetzt dürfte das „Mainzelmännchen am Meer“ das meist fotografierteste Motiv in Bad Zwischenahn werden. Am heutigen Freitag, 18. Oktober, wurde die kleine Bronzestatue im Kurpark hinter der Wandelhalle enthüllt.

Weiterlesen →
Ammerland

Bad Zwischenahn: Ausnahmezustand am Meer

Wie in jedem Jahr haben die Organisatoren vom Verein Bad Zwischenahner Woche Gäste aus dem Umland mit dem Rad besucht und eingeladen. Was mit dieser Tour in Bramsche begann, endet in diesem Monat vom 14. bis zum 18. August in der Festwoche.

Weiterlesen →