Theater

Theaterkritik: „Gott“ sorgt für Gesprächsstoff im Staatstheater

Oldenburg ist die dritte Stadt nach den Uraufführungen in Düsseldorf und Berlin von „Gott“, dem neuen Schauspiel von Ferdinand von Schirach. In seinem neuen Stück mit aktueller Thematik wird die Frage nach Sterbehilfe gestellt und das Publikum stimmt über das Für und Wider ab.

Weiterlesen →
Kultur

47. Kinder- und Jugendbuchmesse: Digital und vor Ort

„Es gibt eine Kibum“, waren die ersten erfreulichen Worte von Oberbürgermeister Jürgen Krogmann, als er das Organisationsteam der 47. Ausgabe der Kinder- und Jugendbuchmesse im Rathaus begrüßte und mit ihnen das Programm vom 7. bis 17. November vorstellte.

Weiterlesen →
Theater

BallettCompagnie Oldenburg startet grell und temporeich

Von einem Sehnsuchtsort für Kinder á la Peter Pan in seinem Nimmerland war die Rede, als „Apartment 7a“ der Ballett Compagnie Oldenburg am Oldenburgischen Staatstheater angekündigt wurde. Jetzt stehen aber feiern, Pizza und Musik im Vordergrund.

Weiterlesen →
Theater

Theaterkritik: „Draußen vor der Tür“ begeistert im Staatstheater

Gemessen an dem Applaus der ersten beiden Vorstellungen des Antikriegsdramas „Draußen vor der Tür“ haben die Oldenburger ihr Theater sehr vermisst. Der Literaturklassiker von Wolfgang Borchert läuft derzeit im Kleinen Haus, wenn auch situationsbedingt nur vor rund 60 Zuschauern.

Weiterlesen →
Theater

Pilotprojekt: Inszenierung ohne Mindestabstand

Zum Probenstart der Opernproduktion „Don Pasquale“, die am kommenden Samstag Premiere im Großen Haus des Oldenburgischen Staatstheaters feiert, haben sich alle Beteiligten freiwillig in eine feste Gruppe begeben, um unter Normalbedingungen proben zu können.

Weiterlesen →
Kultur

Kunstforum Oldenburg: Das Wesen der Figur

Das Kunstforum Oldenburg zeigt ab dem 15. September Holzskulpturen von Gunther Gerlach. Der Bremer Künstler ist ein Urgestein der Norddeutschen Kunstszene: Seit Jahrzehnten stehen diverse seiner großformatigen Holzskulpturen im öffentlichen Raum.

Weiterlesen →
Kultur

11. Queer Film Festival: Buntes Kino in Oldenburg

Queere Lebensweisen macht das Queer Film Festival Oldenburg in Bild und Ton sichtbar. Zum elften Mal von RollenWechsel, der Kinogruppe des Na Und-Vereins, organisiert, präsentiert es Filme mit lesbischem, schwulem, inter, trans und queerem Inhalt.

Weiterlesen →
Festival

Farbenfrohes Kulturfestival mit vielen Veranstaltungen

Das Farbenfroh Kulturfestival Kreyenbrück findet in diesem Jahr von Donnerstag, 3. September, bis Sonntag, 6. September, statt. Die Planungsgruppe des Festivals hat wieder ein vielfältiges Programm für alle Altersgruppen zusammengestellt.

Weiterlesen →
Kultur

Ausgezeichnet: Festival der Illustratoren in der Kulturhalle

Das Festival der Illustratoren findet seit 2012 alle zwei Jahre statt. Bei der nunmehr 5. Auflage präsentieren 14 Illustratorinnen und Illustratoren aus Oldenburg und der Umgebung in der Kulturhalle am Pferdemarkt 8a ein breites Spektrum der Illustrationskunst.

Weiterlesen →
Festival

Cine k mit „Draußen plus“ bei der Kulturetage

Das Cine k hat, wie im Vorjahr bei Kulturscheune auf dem Hof Dinklage, ein kleines und feines Sommerfestival organisiert: „Draußen plus“ lautet das Motto von Donnerstag, 20. bis Sonntag, 23. August, mit Kino, Musik, Live-Kunst und Picknick.

Weiterlesen →