Ausstellung

„Wilde Zeiten“: Fotografien von Günter Zint

Unter dem Titel „Wilde Zeiten“ zeigt das Stadtmuseum Oldenburg bis zum 17. Juni eine Ausstellung mit Fotografien von Günter Zint. Der 1941 geborene Fotograf hat jahrzehntelang das Zeitgeschehen in Deutschland mit beeindruckenden Fotos dokumentiert.

Weiterlesen →
Kultur

Freier Eintritt am Internationalen Museumstag

Am Internationalen Museumstag warten unter dem bundesweiten Motto „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher“ am Sonntag, 13. Mai, von 10 bis 18 Uhr interessante Ausstellungen und spannende Programmpunkte auf die Besucher, darunter Mitmachaktionen und Führungen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Wie geht es mit dem Stadtmuseum Oldenburg weiter?

Die Leiterin der städtischen Museen, Dr. Nicole Deufel, und der Leiter des Stadtmuseums, Dr. Andreas von Seggern, werden sich am Donnerstag, 3. Mai, den Fragen nach der Neukonzeptionierung stellen. Dazu laden der Verein der Freunde und Förderer des Stadtmuseums Oldenburg ein.

Weiterlesen →
Ausstellung

Die DUCKOMENTA: Kunst mit Ente

Das Stadtmuseum Oldenburg zeigt mit der Ausstellung „Die DUCKOMENTA – Weltgeschichte neu ENTdeckt“ auf amüsante Weise berühmte Kunstwerke der Kulturgeschichte – in die sich eine ganze Entensippe eingeschlichen hat. Die Ausstellung ist bis zum 30. September in Oldenburg zu sehen.

Weiterlesen →
Ausstellung

Comic-Tag: Freier Eintritt für Kostümierte

Passend zur gemeinsamen Ausstellung „Die Neunte Kunst“ laden das Stadtmuseum, das Horst-Janssen-Museum und das Edith-Russ-Haus zum Aktionstag „Comic³“ ein. Alle drei Häuser bieten an diesem Tag ein besonderes Programm mit Führungen, Workshops und Videospielen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Oberbürgermeister stellt Option für neues Stadtmuseum vor

Auf dem Weg zu einem neuen Stadtmuseum ist heute die Machbarkeitsstudie öffentlich vorgestellt worden. Demnach gibt es gute Möglichkeiten, einen zeitgemäßen Neubau des Stadtmuseums zu realisieren. Ausstellungen und Räumlichkeiten sollen verbessert und erneuert werden.

Weiterlesen →
Oldenburg

Café Farbwechsel wird eröffnet

Inmitten von Kunst und Kultur eröffnet am Freitag, 1. Dezember, das Café Farbwechsel im gemeinsamen Foyer des Horst-Janssen- und des Stadtmuseums Oldenburg. Es entstehen sechs arbeitsmarktnahe Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen.

Weiterlesen →
Ausstellung

Museen kooperieren: „Die Neunte Kunst“

Unter dem Titel „Die Neunte Kunst“ gibt es erstmalig eine große Kooperationsausstellung im Stadtmuseum Oldenburg, Horst-Janssen-Museum und Edith-Russ-Haus für Medienkunst. Die städtischen Häuser widmen sich aus unterschiedlichen Perspektiven dem Thema Graphic Novels.

Weiterlesen →
Ausstellung

Nachts im Museum

Die „Nacht der Museen“ findet am 23. September von 18 bis 24 Uhr statt. Während Jugendliche bis 17 Jahren freien Eintritt haben, können erwachsene Besucher sich für 5 Euro Eintritt auf ein abwechslungsreiches Programm in den verschiedenen Museen freuen.

Weiterlesen →
Ausstellung

Ausstellung: Beat oder Bieder

Vor 50 Jahren, am 1. August 1967, wurden in Oldenburg die wichtigsten Straßen des historischen Stadtkerns für den Autoverkehr gesperrt: Die Fußgängerzone entstand. Das Stadtmuseum Oldenburg feiert dieses Jubiläum mit einer besonderen Ausstellung.

Weiterlesen →