Oldenburg

CSD Oldenburg: Wissen baut Ängste ab

Der Startschuss für den Veranstaltungsmarathon im Rahmen des Christopher Street Day in Oldenburg ist gefallen. Kai Bölle, Sprecher von Lesben- und Schwulentag (LuST), stellte heute das Programm vor, das bereits am 30. Mai startet. Am 20. Juni zieht die große Parade durch die Innenstadt.

Weiterlesen →
Oldenburg

„Alles Gut(e) zum 20. CSD Nordwest“

Am gestrigen Samstag, 21 Juni, zog zum 20. Mal ein fröhlich bunter Demonstrationszug durch die Innenstadt, um für die Rechte von Homo-, Trans- und Bisexuellen einzutreten. Unter dem Motto „Alles Gut(e) zum 20. CSD Nordwest“ gingen rund 6000 Menschen auf die Straße.

Weiterlesen →
Oldenburg

CSD trommelt für Schwulenrechte

„Bunt und laut wird der Christopher Street Day (CSD) am 21. Juni in Oldenburg“, kündigt Annie Heger, Sprecherin des Vereins Lesben- und Schwulen-Tag (LuST), an, die das vorläufige Programm vorstellte. Die „Warm-up-Party“ findet bereits am 24. Mai in Wilhelmshaven statt.

Weiterlesen →
Oldenburg

CSD Nordwest: schrill, bunt, nass

Heute zog der bunte Demonstrationszug zum Abschluss des CSD Nordwest an rund 9000 Zuschauern vorbei durch Oldenburgs Innenstadt. Zum Beginn in der Rosenstraße strahlte das Wetter. Kurz vor dem Ziel, dem Schlossplatz, regnete es in Strömen.

Weiterlesen →
Politik

CSD: Bundestagskandidaten in der Diskussion

Im Rahmen des CSD Nordwest in Oldenburg lud der Veranstalter LuST e.V. am vergangenen Mittwoch zu einer Podiumsdiskussion ins Kulturzentrum PFL. Die Direktkandidaten für die kommende Bundestagswahl stellten sich den Fragen zum diesjährigen Motto „Endlich =“.

Weiterlesen →
Veranstaltungen

CSD: Gleiche Rechte für Homosexuelle

„In Oldenburg geht es uns unfassbar gut“, fassen Annie Heger und Kai Bölle vom Verein Leben- und Schwulen-Tag (LuST) zusammen. Die CSD-Veranstalter erhalten Unterstützung durch die Stadt, von Parteien sowie Vereinen und erstmals vom Fußballverein VfB.

Weiterlesen →