Politik

Neuer CDU-Chef Baak will Parteiprofil schärfen

Christoph Baak wird die Oldenburger CDU als Vorsitzender in die kommenden Wahlen führen. Der 52 Jahre alte Werbekaufmann wurde ohne Gegenkandidaten mit 56 von 63 Stimmen nach knapp vier Jahren Parteizugehörigkeit an die Spitze des Kreisverbandes gewählt.

Weiterlesen →
Politik

CDU Oldenburg-Stadt wählt neuen Vorsitz

Auf der gestrigen Kreis-Vorstandssitzung der CDU Oldenburg-Stadt hat der Kreisvorsitzende Michael Eggers seinen Rücktritt angekündigt. Als Bewerber für seine Nachfolge wurde der stellvertretende Kreisvorsitzende und Ratsherr Christoph Baak vorgeschlagen.

Weiterlesen →
Politik

Luftqualität: Auf der Suche nach Lösungen

In Oldenburg herrscht nach wie vor dicke Luft. Fahrverbote, Dachbegrünung oder Optimierung der Ampelschaltungen: Die verschiedensten Lösungsansätze werden geprüft. Die Firma „greencitysolutions“ in Berlin entwickelt seit 2014 die sogenannten „CityTrees“.

Weiterlesen →
Politik

Landtagswahl: Christoph Baak – kurz vorgestellt

Am 15. Oktober sind Landtagswahlen. Im Wahlkreis Oldenburg-Mitte / Süd treten Ulf Prange (SPD), Susanne Menge (Grüne), Dr. Christiane Ratjen-Damerau (FDP) und Hans-Henning Adler (Die Linke) an. Christoph Baak (CDU) hat einen Fragebogen der OOZ ausgefüllt.

Weiterlesen →
Politik

CDU zieht mit alter Führung in neue Wahlen

Die Christdemokraten der Stadt Oldenburg ziehen mit ihrer alten Führung in die kommenden Wahlen zu Bundestag und Landtag. Auf dem regulären Wahlparteitag bestätigten die Mitglieder am Donnerstagabend die Parteispitze ohne Diskussionen und Gegenkandidaturen in ihren Positionen.

Weiterlesen →
Politik

Bei der CDU setzen sich die Favoriten durch

Die Oldenburger CDU zieht mit ihrem ehemaligen Oberbürgermeisterkandidaten Christoph Baak und der Ratsfraktionsvorsitzenden Esther Niewerth-Baumann in die Landtagswahl 2018. Auf dem Nominierungsparteitag setzten sich damit in beiden Wahlkreisen die Favoriten durch.

Weiterlesen →
Politik

Union steht vor zwei Kampfabstimmungen

Kurz vor Toresschluss wird es bei der Oldenburger CDU noch einmal spannend. Beim Nominierungsparteitag für die Landtagswahl in einem Jahr kommt es in der nächsten Woche entgegen ursprünglichen Erwartungen in beiden Wahlkreisen zu Kampfabstimmungen.

Weiterlesen →
Politik

Neu-Ratsherr Baak möchte in den Landtag

Der Oldenburger CDU-Durchstarter Christoph Baak will in den Landtag. Der 50 Jahre alte Werbekaufmann unterrichtete am Wochenende den Parteivorstand über seine Bewerbung um eine Kandidatur für die Landtagswahl 2018 im südlichen der beiden Stadt-Oldenburger Wahlkreise.

Weiterlesen →
Politik

Ex-Landrat trifft auf Ex-Gewerkschaftschef

Ein erfolgreich gescheiterter Oberbürgermeisterkandidat, ein ehemaliger Landrat, ein früherer DGB-Chef: Zur Kommunalwahl am 11. September haben die Parteien in der Stadt Oldenburg die eigenen Reihen mit neuen Namen aufgerüstet – und ein paar alte reaktiviert.

Weiterlesen →
Politik

Parteien streiten um Bürgerbeteiligung

Im langsam anlaufenden Wahlkampf für den 11. September gibt es in Oldenburg erneut Streit um Bürgerbeteiligung. Nach der Debatte um Stadtbezirksräte im vergangenen Jahr geht es nun um „Bürgerforen“ auf Stadtteilebene nach Osnabrücker Vorbild.

Weiterlesen →