Kreyenbrück

Wenige Bäume müssen weichen

Auf dem Gelände der ehemaligen Hofstelle am Kielweg in Kreyenbrück möchte die Bau- und Wohnungsgesellschaft GSG Oldenburg Wohnungen bauen. Für die erste Stufe der Beteiligungen hatte die Stadtverwaltung in die Grundschule am Breewaterweg eingeladen.

Weiterlesen →
Veranstaltungen

CSD: Gleiche Rechte für Homosexuelle

„In Oldenburg geht es uns unfassbar gut“, fassen Annie Heger und Kai Bölle vom Verein Leben- und Schwulen-Tag (LuST) zusammen. Die CSD-Veranstalter erhalten Unterstützung durch die Stadt, von Parteien sowie Vereinen und erstmals vom Fußballverein VfB.

Weiterlesen →
Osternburg

Cäcilienbrücke: Denkmalschützer stimmen Abriss zu

Jetzt ist es amtlich. Die Oldenburger Cäcilienbrücke kann abgerissen werden. Das Ministerium für Wissenschaft und Kultur als oberste Denkmalschutzbehörde hat grünes Licht gegeben. 2017 könnte mit dem Neubau der Brücke begonnen werden.

Weiterlesen →
Campus

Nautik-Studium: Im Schiffsimulator ist alles möglich

Im Schiffsimulator des Fachbereichs Seefahrt in Elsfleth an der Jade Hochschule ist alles möglich. Hier werden rund 350 angehende Nautiker ausgebildet, die während ihres Studiums regelmäßig auf der simulierten Brücke stehen und über die Weltmeere schippern.

Weiterlesen →
Oldenburg

Stadt eröffnet Kinder- und Jugendbüro

Als zentrale Stelle für Projekte an denen Kinder- und Jugendliche beteiligt sind, wird am heutigen Freitag, 7. Juni das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Oldenburg im Haus der Jugend, Alexanderstraße 65 eröffnet.

Weiterlesen →
Oldenburg

Bildungsgutscheine für Flüchtlinge

Die Stadt Oldenburg teilt mit, dass Flüchtlinge ohne anerkannten Aufenthaltsstatus mit Bildungsgutscheinen für Sprachkurse unterstützt werden. Dazu seien 8000 Euro in den städtischen Haushalt 2013 eingestellt.

Weiterlesen →
Oldenburg

Polizei warnt vor unseriösen Anrufen

Als heute Morgen eine Dame aus Gütersloh in unserer Redaktion anrief, waren wir sehr erstaunt. Sie hätte eine Urlaubsreise von einem Oldenburger Onlineradio gewonnen. Eine Meldung der Polizei klärte den Sachverhalt.

Weiterlesen →
Oldenburg

Wagenburg: Stadt signalisiert Gesprächsbereitschaft

Am gestrigen Donnerstag haben einige Bewohner der Wagenburg mit Gästen vor dem Technischen Rathaus der Stadt ein Camp aufgeschlagen. Noch ist unklar, wie lange sie in der Industriestraße mit der Aktion gegen einen von der Stadt vorlegten Vertrag protestieren wollen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Wagenburg campiert vor Technischem Rathaus

Am heutigen Donnerstag sind gegen 18 Uhr Bewohner der Wagenburg vor dem Technischen Rathaus in der Industriestraße aufgezogen. Acht Wagen bilden eine Wohnburg auf Zeit. Damit wollen die Wagenburgler gegen den von der Stadtverwaltung angebotenen Vertrag protestieren.

Weiterlesen →
Oldenburg

Per Rad auf „Tour für Bo“

Per Rad machten sich heute fünf Mitarbeiter des Klinikums Oldenburg und jeweils einer aus dem Reha-Zentrum und der Karl-Jaspers-Klinik auf den Weg zum Deutschen Ärztetag nach Hannover. Sie wollen eine Petition überbringen.

Weiterlesen →