Nachrichten

Neues Virus in China: WHO beruft Notfallausschuss ein

Genf (dts Nachrichtenagentur) – Nachdem eine neuartiges Coronavirus mit der Bezeichnung 2019-nCoV in China über 200 Lungenerkrankungen verursacht und drei Todesfälle gefordert hat, beruft die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ihren Notfallausschuss ein. Dieser soll am Mittwoch tagen und darüber beraten, ob der Ausbruch für die öffentliche Gesundheit von internationalem Interesse ist, teilte …

Weiterlesen →
Nachrichten

Zentralratspräsident: Antisemitische Äußerungen „salonfähig geworden“

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hat davor gewarnt, dass antisemitische Äußerungen in Deutschland zum Teil „salonfähig geworden“ seien. Es gebe heute wieder jüdische Menschen in Deutschland, die sich fragten, ob sie hier auf Dauer sicher leben könnten, sagte Schuster der RTL/n-tv-Redaktion. …

Weiterlesen →
Nachrichten

EU-Finanztransaktionsteuer steckt fest

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) in Aussicht gestellte rasche Einigung auf eine europäische Finanztransaktionsteuer kommt nicht voran. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ (Dienstagsausgabe). Das Bundesministerium bestätigte am Montag auf Nachfrage, dass es am Rande des zweitägigen Treffens der europäischen Finanzminister in Brüssel an diesem Montag …

Weiterlesen →
Nachrichten

Von der Leyen plädiert für nachhaltigeres Wirtschaftssystem

Davos (dts Nachrichtenagentur) – EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) hat sich für ein nachhaltigeres internationales Wirtschaftssystem ausgesprochen. Sie sei davon überzeugt, „dass ein gerechteres und nachhaltigeres Wirtschaftssystem möglich ist. Viel zu lange hat die Menschheit der Natur ihre Ressourcen genommen, die Ressourcen der Umwelt genutzt und im Tausch dagegen …

Weiterlesen →
Nachrichten

DAX im Plus – FMC-Aktie legt deutlich zu

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Zum Wochenstart hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.548,94 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,17 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Wertpapiere von Fresenius Medical Care (FMC) mit deutlichen Kursgewinnen …

Weiterlesen →
Nachrichten

62-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall am Flughafen Nürnberg

Nürnberg (dts Nachrichtenagentur) – Auf dem Gelände des Flughafens Nürnberg ist am Montagvormittag ein 62-jähriger Busfahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Gegen 10:15 Uhr kam es im Bereich des Flughafenvorfelds aus noch ungeklärter Ursache zu dem Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem Spezialfahrzeug, welches dazu genutzt wird, Passagiere im …

Weiterlesen →
Nachrichten

Rassistische Büttenrede: Linkspartei in Sachsen-Anhalt will Konsequenzen

Magdeburg (dts Nachrichtenagentur) – Die stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Eva von Angern, hat nach einer als rassistisch kritisierten Büttenrede in Haldensleben in Sachsen-Anhalt strafrechtliche Konsequenzen gefordert. „Dagegen muss hart vorgegangen werden, das ist auch strafrechtlich relevant“, sagte von Angern den Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Dienstagsausgaben). Dies …

Weiterlesen →
Nachrichten

Bundesregierung rechnet durch „Datteln 4“ mit mehr CO2-Emissionen

Bonn (dts Nachrichtenagentur) – Durch die geplante Inbetriebnahme des Kohlekraftwerks „Datteln 4“ wird es nach Berechnungen im Auftrag der Bundesregierung zu zusätzlichen CO2-Emissionen kommen – und zwar auch, wenn im Gegenzug andere Kohlekraftwerke mit der gleichen Leistung vom Netz gehen. Das bestätigte ein Sprecher des Bundesumweltministeriums der „taz“ (Dienstagsausgabe). „Diese …

Weiterlesen →
Nachrichten

Deutscher Staat spart dank Niedrigzinsen 436 Milliarden Euro

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Seit Ausbruch der Finanzkrise 2008 hat der deutsche Staat dank der niedrigen Zinsen für den Schuldendienst 436,3 Milliarden Euro gespart. Das geht aus Zahlen der Deutschen Bundesbank hervor, über welche die „Welt“ (Dienstagsausgabe) berichtet. Allein im vergangenen Jahr habe die Zinsersparnis für Bund, Länder, Gemeinden und …

Weiterlesen →
Nachrichten

Kultusminister fordern mehr Bundesmittel für Ganztagsbetreuung

Mainz (dts Nachrichtenagentur) – Die Kultusminister der Länder fordern mehr Mittel des Bundes für die Schaffung des Rechtsanspruchs auf Ganztagsbetreuung in der Grundschule. „Der Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung wird einen Schub für die Ganztagsgrundschulen geben und das ist wichtig“, sagte die neue Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), Stefanie Hubig (SPD), den Zeitungen …

Weiterlesen →