Wirtschaft

Handwerk fordert Stärkung der beruflichen Bildung

Mit einem Beschluss zum Papier „Wünsche und Forderungen zur Landtagswahl in Niedersachsen 2018“ hat sich die Vollversammlung der Handwerkskammer Oldenburg positioniert. In wirtschaftlich guten Zeiten sei die Landespolitik gefordert, zentrale Weichenstellungen vorzunehmen.

Weiterlesen →
Politik

Oldenburger SPD bestätigt Prange an der Spitze

Die Sozialdemokraten ziehen mit ihrem alten Vorsitzenden, aber dennoch leicht veränderter Führungsgruppe in die neuen Wahlen. Der Mitgliederparteitag bestätigte am Sonnabend den Landtagsabgeordneten Ulf Prange mit 102 von 104 Stimmen im Parteivorsitz.

Weiterlesen →
Politik

CDU zieht mit alter Führung in neue Wahlen

Die Christdemokraten der Stadt Oldenburg ziehen mit ihrer alten Führung in die kommenden Wahlen zu Bundestag und Landtag. Auf dem regulären Wahlparteitag bestätigten die Mitglieder am Donnerstagabend die Parteispitze ohne Diskussionen und Gegenkandidaturen in ihren Positionen.

Weiterlesen →
Politik

SPD zieht mit Naber und Prange in die Landtagswahl

Oldenburgs Sozialdemokraten gehen mit ihrem Parteichef Ulf Prange und der bewährten Newcomerin Hanna Naber in die Landtagswahl. Während Pranges Kandidatur von Anfang an unumstritten war, setzte sich Naber aus einem gemischten Quartett letztlich souverän durch.

Weiterlesen →
Politik

Grüne bieten doppelt gemischtes Doppel auf

Mit einem doppelt gemischten Doppel treten Oldenburgs Grüne zur Landtagswahl an. Ohne Gegenkandidaten und mit 29 von 31 Stimmen nominierte die Partei Susanne Menge und Tim Harms – eine Kombination aus Erfahrung und Nachwuchs.

Weiterlesen →
Politik

Grüne stellen Landtagskandidaten auf

Auf der Mitgliederversammlung der Oldenburger Grünen am Freitag, 3. März, um 19.30 Uhr im Hotel Heide entscheiden die Parteimitglieder, wer für die Partei zur Landtagswahl in den beiden Wahlkreisen der Stadt antreten soll. Zwei Bewerber wollen sich aufstellen lassen.

Weiterlesen →
Politik

Bei der CDU setzen sich die Favoriten durch

Die Oldenburger CDU zieht mit ihrem ehemaligen Oberbürgermeisterkandidaten Christoph Baak und der Ratsfraktionsvorsitzenden Esther Niewerth-Baumann in die Landtagswahl 2018. Auf dem Nominierungsparteitag setzten sich damit in beiden Wahlkreisen die Favoriten durch.

Weiterlesen →
Politik

Union steht vor zwei Kampfabstimmungen

Kurz vor Toresschluss wird es bei der Oldenburger CDU noch einmal spannend. Beim Nominierungsparteitag für die Landtagswahl in einem Jahr kommt es in der nächsten Woche entgegen ursprünglichen Erwartungen in beiden Wahlkreisen zu Kampfabstimmungen.

Weiterlesen →
Politik

Quartett konkurriert um Landtagskandidatur

Zur Landtagswahl im Januar 2018 könnte in Oldenburg zumindest bei der SPD die Auswahl interessanter werden als die eigentliche Wahl. Im Norden bewerben sich drei Frauen und ein Mann um die Nachfolge des jetzigen Oberbürgermeisters Jürgen Krogmann.

Weiterlesen →
Politik

Landtagswahl: Drei SPD-Frauen kandidieren

Nach den SPD-Ratsfrauen Angela Holz und Nicole Piechotta bewirbt sich auch Hanna Naber um die Kandidatur für den Landtagswahlkreis 63 (Oldenburg Nord / West). Die Geschäftsführerin des AWO Bezirksverbandes Weser-Ems möchte als Abgeordnete 2018 in den Landtag ziehen.

Weiterlesen →