Oldenburg

CSD fordert vollständige Gleichstellung

Lautstark, bunt und mit einer klaren Botschaft kommt der Christopher Street Day (CSD) in Oldenburg auch in seiner 23. Auflage am 17. Juni daher. Erwartet werden Menschen aus dem gesamten Nordwesten. Es wird demonstriert aber auch gefeiert.

Weiterlesen →
Politik

Creative Mass: Kreativstadt statt Provinznest

Rund 300 Kulturschaffende und Unterstützer haben in Oldenburg für ihre Forderungen nach mehr „freiRaum“ demonstriert. Eingeladen hatte das offenes Bündnis „[Creative Mass] freiRAUM für Kultur und Kreativität“. Die Redner fanden deutliche Worte für die Situation.

Weiterlesen →
Politik

Creative Mass: Kundgebung für kreative Vielfalt

Für kreative Freiräume wollen Oldenburger Kulturschaffende und -interessierte am Samstag, 13. Mai, 14 Uhr auf die Straße gehen. Start ist am Bahnhofsvorplatz. Dazu lädt das offene Bündnis „[Creative Mass] freiRAUM für Kultur und Kreativität“ ein.

Weiterlesen →
Politik

Oldenburger vernetzen sich zu „NoG20“

Hamburg steht am 7. und 8. Juli im Mittelpunkt der Weltpolitik: Die größten Industrienationen und Schwellenländer – die Gruppe der Zwanzig – treffen sich zum G20-Gipfel. Dazu haben sich zehn Oldenburger Gruppen vernetzt und verschiedene Veranstaltungen geplant.

Weiterlesen →
Oldenburg

Pulse of Europe: Gegen Grenzzäune und Mauern

Auch am vergangenen Sonntag haben sich Befürworter der „Pulse of Europe“-Bewegung auf dem Julius-Mosen-Platz versammelt, um ein Zeichen für ein geeintes Europa zu setzen. Damit sei die Teilnehmerzahl aller fünf bisherigen Kundgebungen auf etwa 1500 Teilnehmer gestiegen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Tag der Arbeit: „Wir sind viele. Wir sind eins.“

Unter dem Motto „Wir sind viele. Wir sind eins.“ lädt der DGB Stadtverband Oldenburg und seine Gewerkschaften am Montag, 1. Mai, zur Kundgebung auf den Rathausmarkt ein. Zuvor setzt sich die DGB-Jugend für eine aufgeschlossene, vielfältige und solidarische Gesellschaft ein.

Weiterlesen →
Oldenburg

Oldenburger spüren den „Pulse of Europe“

Zum dritten Mal treffen sich die Befürworter der europäischen Idee aus Oldenburg und dem Umland am Sonntag, 9. April, 14 Uhr auf dem Julius-Mosen-Platz. Sie treten als Teil der Bewegung „Pulse of Europe“ für ein vereintes und demokratisches Europa ein.

Weiterlesen →
Innenstadt

Starkes Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Überwiegend Mädchen und Frauen tanzten gestern zum Song „Break the Chain“ auf dem Oldenburger Schlossplatz. Sie waren rund 300 Teilnehmerinnen von insgesamt einer Milliarde Menschen, die sich an der Aktion „One Billion Rising“ in fast 200 Ländern am Valentinstag beteiligt haben.

Weiterlesen →
Oldenburg

Blaulicht kompakt – 10. November

Unter „Blaulicht kompakt“ veröffentlicht die Redaktion der Oldenburger Onlinezeitung (OOZ) aktuelle Neuigkeiten der Polizei und der Feuerwehr. Täglich informieren die OOZ-Redakteure auch über zu erwartende Verkehrsstörungen und Straßenbaumaßnahmen.

Weiterlesen →
Politik

Großdemo gegen TTIP und CETA

Ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis aus mehr als 30 norddeutschen Organisationen ruft zur Großdemonstration unter dem Motto „TTIP & CETA stoppen – für einen gerechten Welthandel!“ am 17. September zeitgleich in sieben Städten auf.

Weiterlesen →