Oldenburg

CSD Nordwest: Coming Out ist ein Menschenrecht

Der 28. Christopher Street Day (CSD) Nordwest findet am kommenden Samstag, 18. Juni, in Oldenburg statt. Die politische Veranstaltung für die Rechte von LSBTIQ*-Menschen startet bereits einen Tag zuvor, am 17. Juni, mit einem „CSD Warm Up“ auf dem Schlosshof.

Weiterlesen →
Oldenburg

Christopher Street Day: Politisch, bunt, laut

Nach der Mahnwache 2020 und der Fahrraddemo im vergangenen Jahr zieht die Demonstration des Christopher Street Day (CSD) wieder in ihrer vollen Pracht durch Oldenburg. Nach der Pandemie mit seinen Einschränkungen ist der CSD in diesem Jahr wieder bunt, laut und vor Allem politisch zu sehen und zu hören.

Weiterlesen →
Oldenburg

Internationale Frauentag: Kitas und Soziale Arbeit im Streik

Am Internationalen Frauentag, 8. März, ruft die Gewerkschaft ver.di die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst zum bundesweiten Warnstreik und einer Streikkundgebung um 9 Uhr auf dem Schlossplatz Oldenburg auf. Zuvor ist die erste Verhandlungsrunde ohne konkretes Ergebnis zu Ende gegangen.

Weiterlesen →
Politik

Tag der Arbeit: „Solidarität ist Zukunft“

Um ein Zeichen der Solidarität zu setzen – gerade während der Corona-Pandemie – finden am 30. April und am Tag der Arbeit, 1. Mai, insgesamt drei Veranstaltungen in Oldenburg statt: Eine Online-Veranstaltung, eine Demonstration und ein Live-Konzert.

Weiterlesen →
Oldenburg

Politische Mahnwache zum CSD Nordwest

Sichtbar und präsent bleiben – trotz Corona. Das haben sich die Organisatoren des Christopher Street Day (CSD) Nordwest vorgenommen. Sie planen am Samstag, 20. Juni, von 11 bis 15 Uhr eine politische Mahnwache auf dem Oldenburger Schlossplatz.

Weiterlesen →
Wirtschaft

Gastronomen gehen auf die Barrikaden

Die Gastronomen waren die ersten, die wegen der Corona-Krise schließen mussten. In den vergangenen Monaten mussten sie Einbußen bis zu 85 Prozent erleiden. Am kommenden Freitag, 12. Juni, 11 Uhr wollen sie auf dem Oldenburger Schlossplatz demonstrieren.

Weiterlesen →
Oldenburg

CSD: Auch ohne Demo Flagge zeigen

Obwohl es in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie keine Großdemonstration zum Christopher Street Day (CSD) geben wird, setzen die Veranstalter dennoch auf die Präsenz ihrer Themen in Oldenburg und hissen die Regenbogenflagge.

Weiterlesen →
Oldenburg

Treckerdemo in Oldenburg

Heute haben Landwirte erneut bundesweit und damit auch auf dem Schlossplatz in Oldenburg demonstriert. Der Verkehr kam durch den Traktor-Convoi teilweise zum Erliegen. Gefordert wurde unter anderem der Rücktritt von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD).

Weiterlesen →
Oldenburg

Demonstration: „Rettet die Reisebüros – rettet die Touristik!

In der vergangenen Woche haben Mitarbeiter der Touristikbranche bundesweit wegen der Auswirkungen der Corona-Krise auf ihren Berufsstand demonstriert. Am Mittwoch, 6. Mai, werden sie wieder Gesicht zeigen und auf die Straße gehen. Auch in Oldenburg ist eine Kundgebung geplant.

Weiterlesen →
Oldenburg

Fridays for Future: Gedenken an Opfer der Buschbrände

Der nächste Fridays for Future-Streik findet am 24. Januar um 12 Uhr vor dem Hauptbahnhof Süd statt. Auf dem Schlossplatz soll außerdem den Opfern der Wald- und Buschbrände in Australien mit einer Schweigeminute gedacht werden.

Weiterlesen →