Politik

Das Kreuz mit den Kreuzen

Es ist schon ein Kreuz mit den Kreuzen. Bei der Wahl zum Rat am 11. September hat man (maximal) drei Kreuze für den Stimmzettel – bei reichlich Auswahl in Oldenburg. Hier einige Informationen zur Wahl und ein paar Tipps zum Wahlrecht, damit es keine Unklarheiten gibt.

Weiterlesen →
Politik

Ex-Landrat trifft auf Ex-Gewerkschaftschef

Ein erfolgreich gescheiterter Oberbürgermeisterkandidat, ein ehemaliger Landrat, ein früherer DGB-Chef: Zur Kommunalwahl am 11. September haben die Parteien in der Stadt Oldenburg die eigenen Reihen mit neuen Namen aufgerüstet – und ein paar alte reaktiviert.

Weiterlesen →
Politik

CDU nominiert Albani als Direktkandidat

Mit einem knappen Ergebnis von 144 zu 117 nominierten am Freitagabend 263 Oldenburger und Ammerländer Christdemokraten in einer Urwahl im Spohler Krug den Bundestagsabgeordneten Stephan Albani (CDU) als Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl 2017.

Weiterlesen →
Politik

Kommunalwahl: Bereits 2500 Briefwahlen beantragt

Das Wahlbüro der Stadt Oldenburg am Pferdemarkt wurde am Montag geöffnet. Über 2500 Briefwahlunterlagen wurden in den ersten Tagen beantragt und ausgestellt. Viele Wähler haben bereits direkt vor Ort die Briefwahlunterlagen ausgefüllt und ihre Stimme abgegeben.

Weiterlesen →
Politik

Oldenburgs Politik bietet zur Wahl die große Auswahl

Zur Kommunalwahl am 11. September bietet die Politik in Oldenburg die große Auswahl: Elf Gruppierungen drängen in den schon jetzt gut durchmischten Rat. Das sind zwei mehr als 2011, auch wenn die Zahl der Kandidaten (317) gegenüber der Vorwahl (330) leicht zurückgegangen ist.

Weiterlesen →
Politik

Parteien streiten um Bürgerbeteiligung

Im langsam anlaufenden Wahlkampf für den 11. September gibt es in Oldenburg erneut Streit um Bürgerbeteiligung. Nach der Debatte um Stadtbezirksräte im vergangenen Jahr geht es nun um „Bürgerforen“ auf Stadtteilebene nach Osnabrücker Vorbild.

Weiterlesen →
Politik

Union setzt bei Ratswahl Schwerpunkt auf Verkehr

Zur Kommunalwahl setzen Oldenburgs Christdemokraten stark auf das Thema Verkehr. Das einstimmig beschlossene Wahlprogramm führt diesen Komplex unter dem Slogan „Mehr freie Fahrt“ als erstes von 15 Kapiteln. Damit setzt die Union einen Kontrapunkt zu den Grünen.

Weiterlesen →
Politik

Jung-Abgeordneter Rohde steht vor einem Selbstläufer

Gut ein Jahr vor der Bundestagswahl herrscht bei den Sozialdemokraten im Wahlkreis Oldenburg / Ammerland friedfertiges Einvernehmen. Der 2013er Wahlkreis-Gewinner Dennis Rohde soll es wieder richten. Der Ammerländer Jurist hat seine erneute Kandidatur bereits angekündigt.

Weiterlesen →
Politik

Nur eine(r) kommt durch

Zwei amtierende Bundestagsabgeordnete derselben Partei, aus demselben Wahlkreis, sogar aus derselben Gemeinde, bewerben sich in der CDU gut ein Jahr vor der Bundestagswahl um eine Verlängerung ihres Mandats: Stephan Albani und Barbara Woltmann.

Weiterlesen →
Politik

Kommunalwahl: ALFA nominiert 13 Kandidaten

Die Allianz für Fortschritt und Aufbruch (ALFA) wird in Oldenburg mit dreizehn Kandidaten bei der Kommunalwahl am 11. September antreten. Die Kandidaten wurden bei einer Parteiversammlung mit zwanzig Teilnehmern von den Oldenburger Mitgliedern der Partei gewählt.

Weiterlesen →