Ausstellung

Bauhaus: Zwischen Utopie und Anpassung

Vom 27. April bis zum 4. August widmet sich das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg mit der Ausstellung „Zwischen Utopie und Anpassung – Das Bauhaus in Oldenburg“ dem Leben und Wirken der Bauhäusler Hans Martin Fricke, Hermann Gautel, Karl Schwoon und Hin Bredendieck.

Weiterlesen →
Ausstellung

Ausstellung: „Graf Anton Günther und sein Weserzoll“

Den 400. Jahrestag des Beschlusses zum Weserzoll nimmt das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg zum Anlass, sich mit der Kabinettausstellung „Graf Anton Günther und sein Weserzoll“ den maßgeblichen Regierungsprinzipien Graf Anton Günthers zu widmen.

Weiterlesen →
Ausstellung

Stadtmuseum zeigt Oldenburger Standpunkte

Das Stadtmuseum Oldenburg zeigt bis zum 28. April die Ausstellung „Standpunkte. Das Bild der Stadt in der Kunst“. Unbekannte und spannende Facetten der künstlerischen Auseinandersetzung mit der Stadtentwicklung bieten neue Gesichtspunkte.

Weiterlesen →
Ausstellung

World Press Photo: Bilder, die die Welt bewegen

Vom 16. Februar bis zum 10. März wird der aktuelle Jahrgang der World Press Photos im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte gezeigt. Der Fotograf Ronaldo Schemidt aus Venezuela eröffnet die diesjährige Ausstellung. Er hat das aktuelle Pressefoto des Jahres geschossen.

Weiterlesen →
Ausstellung

BBK: Kunstausstellung für neue Mitglieder des BBK Oldenburg

Vier Künstler zeigen gemeinsam ihre aktuellen Arbeiten in der Galerie des Berufsverbands bildende Künstlerinnen und Künstler Oldenburg (BBK), Peterstraße 1. Die Ausstellung wird am 29. November um 19 Uhr mit einer Vernissage eröffnet.

Weiterlesen →
Ausstellung

Sonderausstellung: Madonna, Manta, Mauerfall

Eine bewegende Zeitreise mit Original-Objekten der 1980er Jahre bietet das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg ab 25. November, wenn die Sonderausstellung „Madonna, Manta, Mauerfall. Die achtziger Jahre in der Bundesrepublik Deutschland“ im Schloss eröffnet wird.

Weiterlesen →
Ausstellung

„echt.Oldenburg“: Drei Tage Oldenburg im Bild

In Zusammenarbeit mit der Oldenburg Tourismus Marketing (OTM), dem Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte und der Agentur Mediavanti werden im Oldenburger Schloss die Ergebnisse des fotografischen Projekts „echt.Oldenburg“ gezeigt.

Weiterlesen →
Ausstellung

Sonderausstellung: Kampf um „Anerkennung!“ im Stadtmuseum

Hundert Jahre Frauenwahlrecht ist der Aufhänger der Sonderausstellung „‚Anerkennung!‘ Von gesellschaftlichen Kämpfen um Teilhabe“ im Stadtmuseum Oldenburg. Die Fragestellung um das Konzept wurde erweitert um die aktuellen gesellschaftlichen Kämpfe um Teilhabe in der Gesellschaft.

Weiterlesen →
Ausstellung

Online-Ausstellung: „Reise und Ferne“

„Reise und Ferne“ – so heißt die neue Online-Ausstellung des Stadtmuseums Oldenburg. Nach dem Aktionstag unter dem Titel „Wir feiern unseren Gründer“ folgt jetzt die Ausstellung, die sich auf die in den Süden Europas führenden Spuren des Museumsstifters Theodor Francksen begibt.

Weiterlesen →
Ausstellung

Sonderausstellung: Exotische Pflanzen und Blumenwelten

Das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg zeigt bis zum 19. August die Sonderausstellung „Exotische Pflanzen – Blumenwelten von Emil Nolde und Karl Schmidt-Rottluff“ im historischen Galeriegebäude am Schlossgarten.

Weiterlesen →