Kultur

„Animaloculomat“: Durch die Augen der Tiere sehen

Der „Animaloculomat“ – die Tierblickmaschine der Künstlerin Klara Hobza – hat Verlängerung in Oldenburg bekommen: Ab morgen steht er nach seinem Auftritt im Oldenburger Kunstverein für die kommenden sechs Monate im Landesmuseum Natur und Mensch.

Weiterlesen →
Oldenburg

Erstmals Bierschnegel in Oldenburg nachgewiesen

Aus Oldenburg war der Bierschnegel bisher nicht bekannt, was wohl auch an seiner Lebensweise liegt: Die Art ist streng nachtaktiv und kann tagsüber kaum gefunden werden. Doch wer sich nachts auf die Suche begibt, wird oft belohnt.

Weiterlesen →
Oldenburg

Citizen Science-Projekt: Oldenburg kartiert Heuschrecken

Als Einrichtung, die sich regional mit der biologischen Vielfalt beschäftigt, forscht das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg an den Themen Landschaftswandel, Artenschwund oder Insektensterben. Ein Schwerpunkt liegt auf Heuschrecken. Jetzt werden die Bürger um Hilfe gebeten.

Weiterlesen →
Kultur

Freier Eintritt am Internationalen Museumstag

Am Internationalen Museumstag warten unter dem bundesweiten Motto „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher“ am Sonntag, 13. Mai, von 10 bis 18 Uhr interessante Ausstellungen und spannende Programmpunkte auf die Besucher, darunter Mitmachaktionen und Führungen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Landesmuseum sucht freie Mitarbeitende

Das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg sucht laufend Mitarbeitende für Führungen, Workshops oder Geburtstage im Rahmen einer selbstständigen Tätigkeit. Bewerbungen für das Museum, für den Schlossgarten Oldenburg und für das Eversten Holz werden ab sofort entgegengenommen.

Weiterlesen →
Ausstellung

„Schamanen – Jäger und Heiler Sibiriens“

Das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg zeigt die Sonderausstellung „Schamanen – Jäger und Heiler Sibiriens“. Die Ausstellung erzählt den Lebenslauf eines Schamanen von der Geburt bis zu seinem Wirken als Heiler. Viele der Objekte werden erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Weiterlesen →
Kultur

Landesmuseum: Beim Familientag piept es

Zum diesjährigen Familientag locken fantasievolle Vögel ins Oldenburger Landesmuseum Natur und Mensch. Anlässlich der Sonderausstellung „Laubenvögel – Ein Leben auf der Bühne“ können Familien am Sonntag, 4. Februar, von 10 bis 18 Uhr ein buntes Programm rund um das Thema „Vögel“ erleben.

Weiterlesen →
Kultur

Poetry-Slammer gesucht

Das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg wird am 4. November zur Bühne für einen Poetry-Slam: Mario Filsinger und ein Team aus fünf Slammern gestalten dort einen bunten Abend rund um die Sonderausstellung „Laubenvögel – Ein Leben auf der Bühne“.

Weiterlesen →
Ausstellung

Nachts im Museum

Die „Nacht der Museen“ findet am 23. September von 18 bis 24 Uhr statt. Während Jugendliche bis 17 Jahren freien Eintritt haben, können erwachsene Besucher sich für 5 Euro Eintritt auf ein abwechslungsreiches Programm in den verschiedenen Museen freuen.

Weiterlesen →
Ausstellung

Tag der Museen im Kultursommer

Der Tag der Museen im Oldenburger Kultursommer findet in diesem Jahr am kommenden Sonntag, 9. Juli, statt. Interessierte können bei freiem Eintritt die Landesmuseen und alle städtischen Museen sowie Kunsthäuser besuchen und an kostenlosen Führungen teilnehmen.

Weiterlesen →