Oldenburg

GWO stellt Konzept für die Bauwerkhalle vor

Nach den Vorschlägen des Vereins bau_werk, der derzeitige Hauptnutzer der Halle, stellen die Gemeinnützigen Werkstätten Oldenburg ihre Pläne für eine gemeinsame Nutzung der Bauwerkhalle vor – allerdings bedingt durch die verschiedenen Interessen mit anderen Schwerpunkten.

Weiterlesen →
Oldenburg

Museumscafé mit inklusiven Arbeitsplätzen

Die Teilhabe gemeinnützige GmbH wird neue Pächterin des Museumscafés im Horst-Janssen-Museum und Stadtmuseum. Die Stadt hat jetzt mit der künftigen Betreiberin einen unbefristeten Pachtvertrag abgeschlossen, der am 1. Dezember beginnt.

Weiterlesen →
Sport

Etzhorner Schießsportler leben Inklusion

Der Oldenburger Schützenverein Etzhorn hat seine Weichen neu gestellt. Grund ist die Anerkennung als Partnerverein durch den Behindertensportverband Niedersachsen. Der SV Etzhorn ist landesweit erst der sechste Verein, dem diese Anerkennung zu Teil wird.

Weiterlesen →
Oldenburg

Projekt: „Reisen für Alle“

Um Menschen mit Handicap das Reisen zu erleichtern, wurde das Projekt „Reisen für Alle“ ins Leben gerufen. In Oldenburg werden jetzt die ersten Kultureinrichtungen durch die Oldenburg Tourismus Marketing GmbH (OTM) und die Fachstelle Inklusion der Stadt erfasst.

Weiterlesen →
Oldenburg

Lehrplan „Inklusion als Menschenrecht“

Im Rahmen des Kommunalen Aktionsplans Inklusion hat die Stadt Oldenburg mit der Herausgabe eines Lehrplans zur Vermittlung von Inklusion und Diversität bundesweit ein Signal gesetzt. Der Band „Inklusion als Menschenrecht – Curriculum für Diversität“ ist kostenlos.

Weiterlesen →
Oldenburg

Café „Kurswechsel“ feierte Geburtstag

Im Jubiläumsjahr der Volkshochschule (VHS) Oldenburg freuen sich auch die Mitarbeiter und die Gäste des Cafés „Kurswechsel“ über das fünfjährige Bestehen im VHS-Haus. Unter dem Motto „5 + 1“ wurde rund ein halbes Jahr nach dem eigentlichen Eröffnungsdatum gefeiert.

Weiterlesen →
Gesundheit

„UKAPO“: Verständigung im Gesundheitswesen leicht gemacht

In einem vierjährigen Forschungsprojekt entwickelte die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg gemeinsam mit pharmazeutischem Fachpersonal die „UKAPO“ (Unterstützte Kommunikation in der APOtheke): eine Mappe mit Bildsymbolen rund um das Thema Gesundheit.

Weiterlesen →
Wirtschaft

CEWE zeigt sich demografiefest

CEWE ist mit dem Zertifikat „Demografiefest. Sozialpartnerschaftlicher Betrieb“ durch das niedersächsische Wirtschaftsministerium und die Demografieagentur ausgezeichnet worden. Bei einem Demografie-Hotspot zeigte das Unternehmen die Schwerpunkte.

Weiterlesen →
Oldenburg

„MapMyDay!“: Aktiv werden für Barrierefreiheit

Die Kampagne „MapMyDay!“ zum Thema „Inklusion“ startet am Samstag, 11. Juni, 12 Uhr im Schlauen Haus. Über ein Jahr sollen durch Aktionen Menschen dafür gewonnen werden, Orte nach ihrer baulichen Barrierefreiheit auf einer digitalen Karte einzutragen und zu bewerten.

Weiterlesen →
Oldenburg

Gemeinsam für ein barrierefreies Oldenburg

Anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung ruft das Oldenburger Aktionsbündis „5. Mai“ am 13. Mai zu einer Demonstration durch die Oldenburger Innenstadt auf. Start um 16.30 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz.

Weiterlesen →