Oldenburg

WM: Programm rund um das Superfood Grünkohl

Nach der „Kale Yeah! – The World’s Healthiest Eating Championship“ – ein Grünkohl-Gelage-Wettbewerb in Buffalo – findet am 14. Januar die „1. Grünkohl-Weltmeisterschaft“ in Oldenburg statt. Ein erster Bewerber für die Weltmeisterschaft um die „Oldenburger Palme“ hat sich bereits angemeldet.

Weiterlesen →
Veranstaltungen

Grünkohl-Weltmeisterschaft um die „Goldene Palme“

In Oldenburg – als Hauptstadt des Grünkohls – findet am 14. Januar die „1. Grünkohl-Weltmeisterschaft“ statt. Dabei geht es darum, Grünkohl neu und innovativ zu interpretieren. Die Siegerin oder der Sieger wird mit der „Goldenen Palme von Oldenburg 2017“ ausgezeichnet.

Weiterlesen →
Oldenburg

Kohlkönigin von kleinen Grünkohlpflanzen überrascht

Oldenburgs Kohlkönigin Prof. Dr. Johanna Wanka stattete heute ihrem Kohlvolk einen Besuch ab. Es war ihr Wunsch, möglichst viel von ihrer Kohlhauptstadt zu sehen, die ihr aus der Zeit als Niedersächsische Wissenschaftsministerin durchaus bekannt ist.

Weiterlesen →
Oldenburg

Wenn eine historische Hymne lebt

Ein Kurz-Auftritt beim Oldenburger Grünkohlessen hat für eine historisch-kulturpolitische Debatte gesorgt. Im Kern geht es um die Deutungshoheit der Oldenburg Hymne. Das Lied ist als eine Art Landeshymne im Selbstverständnis des ehemaligen Großherzogtums verankert.

Weiterlesen →
Oldenburg

Johanna I übernimmt das Zepter

Beim 59. „Defftig Ollnborger Gröönkohl-Äten“ in Berlin gab Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil vor rund 280 Gästen das Zepter an die neue Oldenburger Grünkohlkönigin Johanna Wanka weiter. Humorvolle Reden, leckerer Grünkohl und „Löffeltrunk“ bestimmten den Abend.

Weiterlesen →
Politik

Politik mit Kassler, Kohl und Kochwurst

Wenn die Stadt Oldenburg einmal im Jahr zum Grünkohlessen in die Bundeshauptstadt bittet, ist stets auch Politik im Spiel. Abseits von Korn und launigen Reden werden handfeste Interessen verhandelt, Bündnisse geschlossen oder Posten vergeben.

Weiterlesen →
Innenstadt

„Hallo Grünkohl!“ – „Hallo Oldenburg!“

Die Oldenburger Palme stand am Sonntag im Mittelpunkt des Geschehens in der Innenstadt. Die Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH und das City-Management Oldenburg hatten zur offiziellen Saisoneröffnung unter dem Motto „Hallo Grünkohl!“ geladen.

Weiterlesen →
Veranstaltungen

Start in die Grünkohlsaison

„Hallo Grünkohl“ heißt es wieder am 1. November, wenn Oldenburg den Start in die Grünkohlsaison feiert. Die Oldenburger Palme in zahlreichen Variationen, Informationen zu dem gesunden Wintergemüse und ein buntes Unterhaltungsprogramm werden ab 12 Uhr geboten.

Weiterlesen →
Oldenburg

Der neue Grünkohlkönig ist ein Niedersachse

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil ist die neue Oldenburger Grünkohlmajestät. Offiziell wurde die Neuigkeit beim 58. „Defftig Ollnborger Gröönkohl-Äten“ in Berlin verkündet. Die Entscheidung traf das Kurfürsten-Kollegium unter dem Vorsitz von Dietmar Wischmeyer.

Weiterlesen →
Oldenburg

Grünkohl: „Oldenburger Palme“ aus dem Labor

Rund 50 Kohlsorten hat Christoph Hahn im Botanischen Garten in Oldenburg am Küpkersweg gepflanzt. Allerdings nicht, um sie zu verzehren, sondern um sie zu erforschen. Der 26-Jährige ist Biologe und hat seine Bachelor- und Masterarbeit bereits der Grünkohlpflanze gewidmet.

Weiterlesen →