Oldenburg

Belohnung ausgesetzt – Opfer weiterhin in Lebensgefahr

Nach dem Messerangriff auf einen 17-jährigen Oldenburger suchen jetzt zehn Beamtinnen und Beamte einer Ermittlungsgruppe der Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland nach dem Täter. Polizeipräsident Johann Kühme hat eine Belohnung in Höhe von 5000 Euro für Hinweise ausgesetzt.

Weiterlesen →
Innenstadt

Nach Messerangriff: Polizei veröffentlicht Phantombild

Im Zusammenhang mit den polizeilichen Ermittlungen nach einem versuchten Tötungsdelikt am Freitagabend in der Oldenburger Innenstadt, hat ein Zeichner des Landeskriminalamts Niedersachsen mithilfe von Zeugenaussagen eine Phantomzeichnung des Täters erstellt.

Weiterlesen →
Innenstadt

17-Jähriger in Oldenburger Innenstadt niedergestochen

Gestern Abend wurde kurz nach 22 Uhr in der Innenstadt ein 17-Jähriger Opfer eines Messerangriffs. Das Opfer erlitt bei dem Angriff lebensgefährliche Verletzungen. Im Rahmen der Fahndungen und Ermittlungen wurde eine Person vorläufig festgenommen.

Weiterlesen →
Oldenburg

„Reichsbürger“ greift Polizisten an

Zwei Polizisten wurden am Donnerstag von einem 55-jährigen Mann, der als sogenannter Reichsbürger bereits bekannt war, angegriffen. Die Beamten des Zentralen Kriminaldienstes wollten zwei Gerichtsvollzieher des Amtsgerichtes Oldenburg bei ihrer Tätigkeit unterstützen.

Weiterlesen →
Oldenburg

19-Jähriger durch Messerstich schwer verletzt

Gestern Abend ist es auf einem Parkplatz an der Stedinger Straße zu einer Messerstecherei gekommen. Das meldet die Polizei. Ein 19-jähriger Oldenburger musste mit einer lebensgefährlichen Stichverletzung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Weiterlesen →
Wechloy

Sattelauflieger stürzt von der Autobahnbrücke

In der vergangenen Nacht ist der Auflieger eines Sattelzugs auf winterglatter Fahrbahn von der Autobahn auf die Ammerländer Heerstraße gestürzt. Wegen der Bergungsarbeiten sind die A 28 halbseitig und die Ammerländer Heerstraße voll gesperrt.

Weiterlesen →
Oldenburg

Öffentlichkeitsfahndung im Fall Danuta Lysien

Die Sonderkommission „DaLy“ der Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland ist weiterhin auf der Suche nach der vermissten Danuta Lysien. Polizeipräsident Johann Kühme hat nun eine Belohnung in Höhe von 5000 Euro für Hinweise ausgesetzt.

Weiterlesen →
Oldenburg

Brandstiftung: Versicherung setzt Belohnung aus

Am vergangenen Wochenende kam es zu mehreren Brandstiftungen im Oldenburg Stadtgebiet. Es entstand erheblicher Schaden. Im Zusammenhang mit den Bränden hat jetzt die Versicherung eine Belohnung ausgesetzt. Die Polizei sucht dringend nach Zeugen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Polizei sucht nach vermisster Person

Die 55-jährige Danuta Lysien aus Oldenburg-Krusenbusch wird seit Samstag, 24. Juni, vermisst. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg erließ das Amtsgericht Oldenburg einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung. Die Polizei bittet um Unterstützung.

Weiterlesen →
Bümmerstede

Überfall auf Spielothek

Nach einer schweren räuberischen Erpressung bittet die Polizei um Mithilfe der Bevölkerung. Am Sonntag, 25. Juni, 1.44 Uhr hat ein Mann eine Spielothek an der Cloppenburger Straße überfallen und eine 25-jährige Angestellte unter Vorhalt einer Pistole zur Herausgabe von Bargeld gezwungen.

Weiterlesen →