Politik

Wahlticker: OOZ-Redaktion informiert über Ergebnisse

In Oldenburg entscheiden zirka 136.000 Wahlberechtigte über ihren zukünftigen Oberbürgermeister und die Zusammensetzung des Stadtrates.

Foto: ulleo

Oldenburg (am) Der heutige Sonntag, 12. September, ist ein Kommunalwahltag. In Oldenburg entscheiden zirka 136.000 Wahlberechtigte über ihren zukünftigen Oberbürgermeister und die Zusammensetzung des Stadtrates. Die OOZ-Redaktion wird die Ergebnisse in diesem Artikel zeitnah veröffentlichen.

Anzeige

Um 18 Uhr schließen die Wahllokale. Zunächst werden dann die Stimmen der Oberbürgermeisterwahl ausgezählt, so dass gegen 19 Uhr mit einem aussagekräftigem Ergebnis zu rechnen ist. Erfahrungsgemäß wird die Auszählung der Stimmen für den Stadtrat deutlich länger dauern.

26. September, 15.44 Uhr

Unseren Liveticker zur Bundestagswahl und Oberbürgermeisterstichwahl gibt es hier.

Liveticker: Heute wird gewählt

8.25 Uhr: Das vorläufige amtliche Endergebnis zur Stadtratswahl

SPD: 28,95 %
CDU: 17,801 %
Grüne: 31,2209 %
Linke: 7,96 %
FDP: 5,312 %
AfD: 2,72 %
WFO: 0,887 %
Piraten: 1,378 %
Die Basis: 0,86 %
Schoe (Parteilos): 0,30 %
Volt: 2,63 %

0.11 Uhr

Wir verabschieden uns für heute. Noch fehlt die Auszählung von drei Wahlbezirken. Das vorläufige amtliche Endergebnis der Stadtratswahl liefern wir morgen früh nach.

23.08 Uhr

SPD: 29,06 %
CDU: 17,81 %
Grüne: 31,09 %
Linke: 7,97 %
FDP: 5,32 %
AfD: 2,74 %
WFO: 0,88 %
Piraten: 1,38 %
Die Basis: 0,85 %
Schoe (Parteilos): 0,28 %
Volt: 2,62 %

130 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

22.46 Uhr

SPD: 28,95 %
CDU: 17,92 %
Grüne: 31,11 %
Linke: 7,92 %
FDP: 5,36 %
AfD: 2,72 %
WFO: 0,88 %
Piraten: 1,37 %
Die Basis: 0,85 %
Schoe (Parteilos): 0,28 %
Volt: 2,64 %

127 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

22.08 Uhr: Das vorläufige amtliche Endergebnis zur Oberbürgermeisterwahl

Krogmann (SPD): 40,92 %
Gathmann (CDU): 18,43 %
Fuhrhop (Grüne): 29,91 %
Höpken (Linke): 5,58 %
Sander (Piraten): 3,71 %
Stille (Parteilos): 1,45 %

133 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

22.07 Uhr

SPD: 29,12 %
CDU: 17,89 %
Grüne: 30,89 %
Linke: 7,91 %
FDP: 5,37 %
AfD: 2,78 %
WFO: 0,88 %
Piraten: 1,39 %
Die Basis: 0,86 %
Schoe (Parteilos): 0,29 %
Volt: 2,63 %

120 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

22.00 Uhr

Kommunalwahl in Niedersachsen: Viele Entscheidungen in Stichwahl

21.25 Uhr

SPD: 28,99 %
CDU: 17,60 %
Grüne: 31,01 %
Linke: 8,05 %
FDP: 5,40 %
AfD: 2,80 %
WFO: 0,93 %
Piraten: 1,41 %
Die Basis: 0,89 %
Schoe (Parteilos): 0,23 %
Volt: 2,69 %

95 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

21.16 Uhr

SPD: 28,95 %
CDU: 17,53 %
Grüne: 31,09 %
Linke: 8,08 %
FDP: 5,30 %
AfD: 2,82 %
WFO: 0,97 %
Piraten: 1,41 %
Die Basis: 0,90 %
Schoe (Parteilos): 0,24 %
Volt: 2,71 %

83 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

21.14 Uhr

Erste vorläufige Sitzverteilung im Oldenburger Stadtrat.

sitzverteilung

20.54 Uhr

SPD: 29,31 %
CDU: 17,35 %
Grüne: 31,14 %
Linke: 7,74 %
FDP: 5,33 %
AfD: 2,87 %
WFO: 1,01 %
Piraten: 1,37 %
Die Basis: 0,97 %
Schoe (Parteilos): 0,19 %
Volt: 2,71 %

54 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

20.39 Uhr

Aktuell verfestigt sich das Ergebnis der Grünen in der Stadtratswahl.

20.38 Uhr

SPD: 28,48 %
CDU: 17,34 %
Grüne: 31,27 %
Linke: 8,30 %
FDP: 5,50 %
AfD: 2,83 %
WFO: 0,99 %
Piraten: 1,55 %
Die Basis: 0,94 %
Schoe (Parteilos): 0,00 %
Volt: 2,80 %

36 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

20.28 Uhr

SPD: 28,33 %
CDU: 17,87 %
Grüne: 30,34 %
Linke: 8,24 %
FDP: 5,81 %
AfD: 3,00 %
WFO: 0,77 %
Piraten: 1,63 %
Die Basis: 0,95 %
Schoe (Parteilos): 0,01 %
Volt: 3,04 %

19 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

20.22 Uhr

Jetzt konnten wir auch mit dem parteilosen Daniel Fuhrhop sprechen, der für die Grünen in den Wahlkampf gegangen ist. „Ich bin neu in der Politik und von daher freut es mich besonders, auf Anhieb knapp 30 Prozent der Stimmen gewonnen zu haben. Ich bin zuversichtlich, Menschen nun neu überzeugen zu können“, so Fuhrhop mit Blick auf die parallel zur Stichwahl stattfindende Bundestagswahl und dem zu erwartenden Mehr an Wählerinnen und Wählern.

20.26 Uhr

SPD: 28,33 %
CDU: 17,87 %
Grüne: 30,34 %
Linke: 8,24 %
FDP: 5,81 %
AfD: 3,00 %
WFO: 0,77 %
Piraten: 1,63 %
Die Basis: 0,95 %
Schoe (Parteilos): 0,01 %
Volt: 3,04 %

19 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

20.14 Uhr: Erste Zahlen für die Stadtratswahl

SPD: 30,01 %
CDU: 18,15 %
Grüne: 28,24 %
Linke: 8,09 %
FDP: 5,84 %
AfD: 3,72 %
WFO: 0,72 %
Piraten: 1,63 %
Die Basis: 0,93 %
Volt: 2,65 %

11 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

20.11 Uhr

Die Auszählung von Mitte-Süd löst Begeisterungsstürme bei den Vertreterinnen der Grünen aus. Aber auch sie wissen natürlich: Das ist nicht das Endergebnis.

20.08 Uhr

Jetzt kommen die ersten Ergebnisse für den Stadtrat rein.

stadtratswahl

20.01 Uhr

Gehen in zwei Wochen in die Stichwahl: Daniel Fuhrhop (links) für die Grünen und Oberbürgermeister Jürgen Krogmann (SPD).

Gehen in zwei Wochen in die Stichwahl: Daniel Fuhrhop (links) für die Grünen und Oberbürgermeister Jürgen Krogmann (SPD).

19.57 Uhr

„Sehr froh“ ist Oberbürgermeister Jürgen Krogmann über das starke Ergebnis. Mit mehr als 40 Prozent sei er deutlich vorne und mit einer Stichwahl habe er gerechnet. „Ich bin sehr zuversichtlich, dass mir die Mehrheit der Wählerinnen und Wähler das Vertrauen aussprechen wird.“

19.47 Uhr

Warten auf die Live-Schalte.

wahl-oldenburg-liveschalte

19.44 Uhr

Die Ergebnisse der einzelnen Wahlbezirke werden jetzt ausgehängt.

Die Ergebnisse der einzelnen Wahlbezirke werden jetzt ausgehängt.

19.41 Uhr

Krogmann (SPD): 41,02 %
Gathmann (CDU): 18,53 %
Fuhrhop (Grüne): 29,63 %
Höpken (Linke): 5,54 %
Sander (Piraten): 3,80 %
Stille (Parteilos): 1,47 %

120 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

19.38 Uhr

Applaus gibt es für Daniel Fuhrhop, der für die Grünen angetreten ist. Er geht mit dem amtierenden Oberbürgermeister Jürgen Krogmann in die Stichwahl.

Daniel Fuhrhop

19.26 Uhr

Die Wahlbeteiligung liegt in Oldenburg bei 53 Prozent.

19.21 Uhr

Krogmann (SPD): 41,07 %
Gathmann (CDU): 18,44 %
Fuhrhop (Grüne): 29,59 %
Höpken (Linke): 5,59 %
Sander (Piraten): 3,82 %
Stille (Parteilos): 1,48 %

114 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

19.17 Uhr

Der CDU-Kandidat Ulrich Gathmann hat angesichts der Ergebnisse seine Niederlage eingeräumt. Er habe alle Möglichkeiten im Wahlkampf genutzt. „Aber es sollte wohl einfach nicht sein“, so Gathmann. Und weiter: „Ich bin schon ein bisschen enttäuscht.“ Einen Ratschlag für die voraussichtliche Stichwahl zwischen Jürgen Krogmann (SPD) und Daniel Fuhrhop (Grüne) wollte er nicht geben. „Die Wähler wissen selber, wem sie ihre Stimme geben werden.“

Ulrich Gathmann

19.09 Uhr

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann ist gerade eingetroffen. Das bisherigen Wahlergebnis sieht, wie zuvor vermutet, nach einer Stichwahl aus.

Jürgen Krogmann

19.02 Uhr

Krogmann (SPD): 41,61 %
Gathmann (CDU): 18,43 %
Fuhrhop (Grüne): 29,04 %
Höpken (Linke): 5,57 %
Sander (Piraten): 3,82 %
Stille (Parteilos): 1,52 %

87 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

18.53 Uhr

Auch NDR 1 Radio berichtet über Zwischen- und Endergebnisse der Kommunalwahlen in Niedersachsen. In einstündigen Regional-Sondersendungen werden am Wahlsonntag von 20 Uhr an die Studios in Braunschweig, Lüneburg, Hannover, Oldenburg und Osnabrück über den Wahlausgang berichten.

18.52 Uhr

Krogmann (SPD): 42,00 %
Gathmann (CDU): 18,61 %
Fuhrhop (Grüne): 28,58 %
Höpken (Linke): 5,60 %
Sander (Piraten): 3,71 %
Stille (Parteilos): 1,50 %

68 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

18.48 Uhr

Krogmann (SPD): 42,42 %
Gathmann (CDU): 18,59 %
Fuhrhop (Grüne): 27,85 %
Höpken (Linke): 5,68 %
Sander (Piraten): 3,91 %
Stille (Parteilos): 1,54 %

53 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

18.39 Uhr

Krogmann (SPD): 42,02 %
Gathmann (CDU): 17,92 %
Fuhrhop (Grüne): 27,87 %
Höpken (Linke): 6,14 %
Sander (Piraten): 4,34 %
Stille (Parteilos): 1,71 %

28 von 133 Wahlbezirken sind ausgezählt.

18.34 Uhr: Erste Zahlen

Krogmann (SPD): 40,62 %
Gathmann (CDU): 18,84 %
Fuhrhop (Grüne): 28,35 %
Höpken (Linke): 6,22 %
Sander (Piraten): 4,11 %
Stille (Parteilos): 1,86 %

18.31 Uhr

Die ersten vier Wahlbezirken sind ausgezählt.

oberbuergermeisterwahl

18.28 Uhr

Natürlich nicht aussagekräftig, aber ein Anfang. Wahlbezirk 611 Helene-Lange-Schule.

erste-zahlen

18.24 Uhr

Anwesende Presse: NWZ, NDR, OZ, OOZ, Oeins.

Wahlzentrum Presse.

18.20 Uhr

Gleich geht es los. Sozialdezernentin Dagmar Sachse begrüßt die Anwesenden.

Dagmar Sachse

17.58 Uhr

So langsam trudeln hier in der BBS3 Oldenburgs Kommunalpolitiker*innen und die, die es werden wollen, ein.

17.50 Uhr

Wir sind jetzt im Wahlzentrum angekommen. Ab zirka 18.20 Uhr werden die ersten Ergebnisse der Oberbürgermeister- und Stadtratswahlen erwartet.

Wahlzentrum.

16.59 Uhr: Wir haben gewählt

Wahlurne in Oldenburg.

16.13 Uhr: Die Oberbürgermeisterkandidaten in Oldenburg

OB-Wahl: Spannung nur bei drei aus sechs

16.02 Uhr: Wahllokale in Oldenburg

Für diejenigen, die ihr Wahllokal suchen, geht es hier lang.

15.51 Uhr: „Kommunalwahl in Niedersachsen“ im NDR

Der NDR startet um 17.55 Uhr mit der Sendung „Kommunalwahl in Niedersachsen“. Kurz vor Schließung der Wahllokale melden sich Reporterinnen und Reporter aus den großen Städten und Kommunen mit einem ersten Stimmungsbild.

15.34 Uhr: Infos zum Ablauf

Die Wahllokale werden am heutigen Wahllokale bis 18 Uhr geöffnet sein.

Hygienemaßnahmen: Im Wahlgebäude inklusive Wahlraum gilt die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Daneben wird die Zahl der Personen im Wahlraum begrenzt. Desinfektionsmittel stehen zur Verfügung. Wer möchte, kann gerne einen eigenen Stift mitbringen, er darf nicht radierbar sein. Wegen der Hygienemaßnahmen kann es zu Wartezeiten kommen.

15.27 Uhr: Heute wird gewählt

Kommunalwahlen in Niedersachsen gestartet

Vorheriger Artikel

Fahrgastverband begrüßt neues Bahn-Angebot

Nächster Artikel

Von der Leyen verteidigt Vorgehen gegen Ungarn und Polen