Ausstellung

GreenArt2 – Die Kunst, den Grünkohl zu sehen

Der Grünkohl ist den Oldenburgern ein liebes Kind, die damit verbundenen Traditionen sind den meisten heilig. Daraus eine Kunstausstellung zu kreieren, ist eher außergewöhnlich. „GreenArt2 – Die Kunst, den Grünkohl zu sehen“ hat sich genau das zum Ziel gesetzt.

Weiterlesen →
Oldenburg

„Der Hahn“ jetzt im Museumsgarten

Die Bronzeskulptur „Der Hahn“ hat eine neue Heimat gefunden. Das Kunstwerk der Bildhauerin Anna Maria Strackerjan schmückte seit 1967 die Häusing zwischen der Bremer Landesbank (BLB) und Galeria Kaufhof in der Oldenburger Innenstadt.

Weiterlesen →
Oldenburg

Ministerin zu Besuch im KinOLaden

Vertreter_innen der freien Kulturszene kamen am gestrigen Mittwoch zu einem Meinungsaustausch mit der niedersächsischen Kulturministerin Gabriele Heinen-Kljic im KinOLaden des Vereins Werkstattfilm zusammen. Gesprochen wurde über Kulturpolitik.

Weiterlesen →
Wirtschaft

Mindestlohn bei städtischen Aufträgen

Der Oldenburger Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, einen Mindestlohn von 8,50 Euro für die Ausführung von städtischen Aufträgen einzuführen. Auftragnehmer müssen zukünftig einen Tarif- oder Stundenlohn von 8,50 Euro verbindlich erklären.

Weiterlesen →
Ausstellung

Landschaftszeichnung als Dauerleihgabe

Der Bestand des Horst-Janssen-Museums ist um ein Werk reicher: Im Beisein von Verena Janssen wurde die frühe Landschaftszeichnung „Ornakärr“ als Dauerleihgabe überreicht. Angekauft wurde das Bild von den Freunden und Förderern des Horst-Janssen-Museums Oldenburg.

Weiterlesen →
Region

Messequartett in sechs Hallen

Die Messen „SlowFisch“, „ReiseLust“ und „Caravan“ werden um die Aktionstage „BesserEsser“ erweitert. Von Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. November, findet das Messequartett in sechs der sieben Messehallen in Bremen statt. Die OOZ verlost fünfmal zwei Eintrittskarten.

Weiterlesen →
Politik

Dennis Rohde: Vom Kandidaten zum Abgeordneten

Anstrengende Wahlkämpfe liegen hinter den Bundestagskandidaten. Mittlerweile sind alle in Berlin angekommen, die Fahrten zwischen dem Nordwesten und der Hauptstadt sind bereits Teil des Alltags. Noch nicht alle konnten ein Büro beziehen.

Weiterlesen →
Web

Tote Hunde und böse Scherze

Hundehasser sind in Ohmstede unterwegs. Giftköder wurden ausgelegt. Zwei Tiere schon gestorben. Die Polizei ist informiert … So verbreiten Posts auf Facebook zurzeit Panik unter Oldenburgs Hundebesitzer. Die Oldenburger Onlinezeitung sprach mit der Polizei.

Weiterlesen →
Oldenburg

Schockanruf in Oldenburg

Ein aktueller Fall eines Schockanrufes veranlasste heute die Polizei vor einer neuen Masche zu warnen. Betroffen ist eine 74-Jährige aus Oldenburg. Ein Unbekannter rief am gestrigen Mittwoch, 23. Oktober, in der Mittagszeit bei der Oldenburgerin an.

Weiterlesen →
Ammerland

Mainzelmännchen: Det als Bronze-Skulptur am Meer

Der Wels hat Konkurrenz bekommen. Ab jetzt dürfte das „Mainzelmännchen am Meer“ das meist fotografierteste Motiv in Bad Zwischenahn werden. Am heutigen Freitag, 18. Oktober, wurde die kleine Bronzestatue im Kurpark hinter der Wandelhalle enthüllt.

Weiterlesen →