Oldenburg

Beeindruckt von Pionierarbeit des OOWV

Beeindruckt zeigte sich Bundesforschungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka von dem „außergewöhnlichen Engagement“ des OOWV bezüglich Mikroplastik im Abwasser. Es war der Wunsch der Oldenburger Kohlkönigin deshalb die Oldenburger Kläranlage an der Wehdestraße zu besuchen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Neue Schneckenpumpen entlasten bei Starkregen

Der OOWV hat auf der Kläranlage Oldenburg vier Schneckenpumpen zur Mischwasserbehandlung erneuert, die Inbetriebnahme des Pumpwerkes ist für Anfang Juli vorgesehen. Insgesamt wurden rund 500.000 Euro in die Erneuerung des Pumpwerkes investiert.

Weiterlesen →
Oldenburg

Muss am Wasserverbrauch gespart werden?

Im Juli bat der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) darum, wegen der anhaltenden Hitze sparsam mit dem Wasserverbrauch umzugehen. Aber wie passt das mit der Warnung in zahlreichen Medien zusammen, keinesfalls zu wenig Wasser zu nutzen, weil die Rohre verstopfen?

Weiterlesen →
Region

Sparsam mit Wasser umgehen

Im Verbandsgebiet des OOWV kann es in diesen Tagen zu einer Trübung des Trinkwassers kommen. Grund dafür ist der stark steigende Wasserverbrauch infolge der Hitze. Der hohe Verbrauch führt zu einer veränderten Fließgeschwindigkeit im Leitungsnetz.

Weiterlesen →
Oldenburg

Beheizung von 300 Wohnungen durch Abwasser

Am Alten Stadthafen in Oldenburg entstehen derzeit mindestens 300 Wohnungen, die sich die Abwasserwärme des größten Oldenburger Mischwasserkanals für die Beheizung zu Nutze machen werden. Es handelt sich um das bundesweit größte Projekt dieser Art.

Weiterlesen →
Region

OOWV hält Abwasserentgelte im nächsten Jahr stabil

Im nächsten Jahr bleiben die Abwasserentgelte in 33 von 39 Städten und Gemeinden im Verbandsgebiet des OOWV stabil. In fünf Kommunen werden die Abwasserentgelte gesenkt. Lediglich in Berne (Landkreis Wesermarsch) steht eine Erhöhung an.

Weiterlesen →
Region

Kommentar: Ökologischer Wahnsinn

Die Industrie reichert zahlreiche Produkte, vor allem in der Kosmetik aber auch bei Textilien, mit Mikroplastik an, obwohl das laut Experten nicht erforderlich ist. Plastik ist nicht abbaubar, überlebt alle und alles. Ein Kommentar von Kathrin Zempel-Bley.

Weiterlesen →
Oldenburg

Erstmals Tierarzneimittel im Grundwasser

Der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) hat bei Grundwasser-Untersuchungen im Landkreis Cloppenburg erstmals Antibiotika gefunden. Im Labor wurde Tierarzneimittel nachgewiesen. Für das Trinkwasser bestehe derzeit keine Gefahr, heißt es ausdrücklich.

Weiterlesen →
Region

Plastik bedroht das Ökosystem

Weltweit wurden 2012 allein 288 Millionen Tonnen Plastik produziert. Noch ist es nicht im Oldenburger Grundwasser angekommen, wie eine Pilotstudie des OOWV und des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küstenschutz und Naturschutz (NLWKN) ergab.

Weiterlesen →
Region

Klimawandel: Grundwasser in Küstennähe versalzt

Der prognostizierte Meeresspiegelanstieg als Folge des Klimawandels bewirkt eine stärkere Versalzung des Grundwassers in Küstennähe und stellt die regionale Trinkwasserversorgung vor große Herausforderungen.

Weiterlesen →