Campus

Warten auf Medizinstudienplatz hat sich gelohnt

Unbedingt Medizin studieren zu wollen und kein entsprechendes Abi-Zeugnis zu haben, das kennen viele junge Leute in Deutschland. Motivation, Herzblut und Kommunikationsfähigkeiten spielen bei den meisten Universitäten bislang noch keine Rolle.

Weiterlesen →
Oldenburg

Klinikum Oldenburg: Großbauprojekte starten 2019

Neben der Erweiterung des Klinkums Oldenburg und dem neuen Perinatalzentrum soll ein Neubau für ein Zentrallabor und Institute auf dem ehemaligen AEG-Gelände entstehen. Investiert werden 163 Millionen Euro. Baubeginn ist voraussichtlich 2019.

Weiterlesen →
Oldenburg

MTLA-Schule am Klinikum lädt zum Aktionstag ein

Die Schule für Medizinisch-Technische Laboratoriumsassistenten (MTLA) am Klinikum Oldenburg lädt am Samstag, 10. Februar, von 11 bis 15 Uhr zum Aktionstag „Komm rein und blick durch“ ein. Jugendliche und ihre Eltern können sich rund um den Beruf informieren.

Weiterlesen →
Gesundheit

Weltkrebstag: Die Pflege hat das Wort

Der Weltkrebstag am Sonntag, 4. Februar, steht in diesem Jahr unter dem Motto „Wir können. Ich kann.“. Die Pflegefachkräfte stellen sich im Foyer des Klinikums (Rahel-Straus-Straße 10) von 10 bis 16 Uhr den Fragen der Betroffenen, deren Angehörigen und Interessierten.

Weiterlesen →
Kreyenbrück

Parkhaus am Klinikum eröffnet

Das neue Parkhaus am Klinikum Oldenburg wurde heute offiziell eröffnet. Es bietet 573 Parkplätze auf elf Halbgeschossen direkt am Haupteingang des Krankenhauses. Durch den Bau des Parkhauses stehen ab sofort insgesamt 1170 Parkplätze zur Verfügung.

Weiterlesen →
Gesundheit

Meilenstein für die Notfallversorgung im Nordwesten

Erstmals wird in Oldenburg eine Fachweiterbildung für die pflegerische Notfallversorgung angeboten. Die Weiterbildungsstätte für Notfallpflege am Hanse Institut Oldenburg ist ab 1. Januar 2018 durch die Deutsche Krankenhaus Gesellschaft (DKG) genehmigt und eröffnet ihre Pforten.

Weiterlesen →
Gesundheit

Hybrid-OP läutet neues medizinisches Zeitalter ein

Nach längerer Bauzeit sind im Klinikum Oldenburg die Operationsräume saniert und erweitert worden. Zudem wurde der Zentral-OP mit zehn Sälen umgebaut. Einer der Säle wurde zum Hybrid-OP umgewandelt. Insgesamt wurden 53,3 Millionen Euro investiert.

Weiterlesen →
Gesundheit

Verbesserung der Versorgung mit Telepflege

„Telepflege“ heißt ein Projekt, das von der VITA-Akademie mit Sitz in Wittmund initiiert worden ist. Dadurch sollen nachhaltige Lösungen zur Verbesserung der pflegerischen und medizinischen Versorgung im ländlichen Raum Weser-Ems entwickeln werden.

Weiterlesen →
Oldenburg

Sommerfest in der Kinderklinik

Unter dem Motto: „Spiel und Spaß im Grünen“ findet am Mittwoch, 19. Juli, das traditionelle Sommerfest des Kinderkrankenhauses am Klinikum Oldenburg statt. Zur Feier von 15 bis 17.30 Uhr im Park hinter der Kinderklinik sind alle Interessierten eingeladen.

Weiterlesen →
Kreyenbrück

Diakonie eröffnet neue Suchtklinik

Nach 18 Monaten Bauzeit ist die neue Fachklinik Weser-Ems im Oldenburger Stadtteil Kreyenbrück eröffnet worden. Die Diakonie im Oldenburger Land ist Trägerin der Einrichtung und hat den zehn Millionen Euro kostenden Neubau offiziell eröffnet. Gestern sind die ersten Patienten eingezogen.

Weiterlesen →