Politik

Diskussion um einen modernen Untoten

Ein Gespenst geht um in Oldenburg, das Gespenst des Kulturdezernenten – präziser: des fehlenden. Dieser moderne Untote hat es immerhin geschafft, den Schriftsteller Klaus Modick aus dem Kulturausschuss zu vertreiben und seinen Rückzug als Berater aus dem Kulturausschuss zu verkünden.

Weiterlesen →
Oldenburg

Stadtmuseum: Siegerentwurf vorgestellt

Das Oldenburger Stadtmuseum führt ein Schattendasein. Jetzt soll es mehr in den Mittelpunkt gerückt und für seine Aufgaben modernisiert werden. Nach dem Prozess der Bürgerbeteiligung wurde jetzt das Ergebnis des Architektenwettbewerbs für ein neues Stadtmuseum vorgestellt.

Weiterlesen →
Oldenburg

Gleishalle: Untersuchung der Sanierungsvariante abgeschlossen

Die Deutsche Bahn AG (DB) hat den aktuellen Projektstand zur historischen Gleishalle des Oldenburger Hauptbahnhofs vorgestellt. Zusätzlich zu den bisher bereits bekannten Varianten hatte die Bahn auf Wunsch der Stadt Oldenburg eine weitere Variante untersucht.

Weiterlesen →
Digital

Schulen: Jetzt wird es digital

Oldenburger Schüler sollen in wenigen Jahren besser und mehr mit Computern, Notebooks und Tablets lernen können. Die Grundlage dafür legt das IT-Entwicklungskonzept für die 50 Schulen der Stadt Oldenburg, das die Ausstattung vereinheitlichen und auf ein hohes Niveau heben will.

Weiterlesen →
Politik

CDU klagt nicht gegen Sachse-Wahl

Die CDU wird nicht gegen die Wahl von Sozialdezernentin Dagmar Sachse klagen. Der Fraktionsvorsitzende Olaf Klaukien begründete diese Entscheidung nach einer Sitzung der Ratsfraktion mit einer Abwägung des Kosten/Chancen-Risikos.

Weiterlesen →
Innenstadt

Lappan: Tourist-Info eröffnet in der Fußgängerzone

Nach einem halben Jahr Bauzeit wurde der neue Anlauf- und Treffpunkt für Oldenburger und Touristen auf 435 Quadratmetern eröffnet. Für die Beratungen der Gäste und die Angebote der Touristinfo – mit barrierefreiem Zugang – stehen im Erdgeschoss 100 Quadratmeter zur Verfügung.

Weiterlesen →
Oldenburg

Neubau am Neuen Gymnasium eingeweiht

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann hat kürzlich den Neubau am Neuen Gymnasium Oldenburg (NGO) eingeweiht. Der 660 Quadratmeter große Gebäudeteil besteht aus sieben Klassenzimmern, Inklusionsräumen, einem Ganztagsbereich und der neuen Bibliothek.

Weiterlesen →
Politik

Baudezernentin soll gehen

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann hat heute die Fraktionen des Rates darüber informiert, dass er die Leitung des Dezernates für Bauen, Umwelt und Verkehr ab November 2019 neu besetzen möchte. Ein entsprechendes Ausschreibungsverfahren werde er mit dem Rat abstimmen.

Weiterlesen →
Politik

Streit um Sachse könnte vor Gericht landen

Während Oberbürgermeister Jürgen Krogmann (SPD) die Sozialdezernentin in der Ratssitzung am 27. August erneut vorschlagen will – und dabei Unterstützung von der Kommunalaufsicht erhält, prüft der CDU-Ratsfraktionsvorsitzende Olaf Klaukien derzeit diverse Klageoptionen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Gleishalle: Gutachter sind weiterhin am Zug

Im Bemühen, die historische Gleishalle des Oldenburger Hauptbahnhofs zu erhalten, sind weiterhin Gutachter und Fachplaner am Zug. Darauf weisen Vertreter der Stadt Oldenburg und der Deutschen Bahn in einer gemeinsamen Erklärung hin.

Weiterlesen →