Bürgerfelde

Polizeieinsatz in Kindertagesstätte

Wegen einer alkoholisierten Mutter kam es in Oldenburg zu einem Polizeieinsatz.

Wegen einer alkoholisierten Mutter kam es in Oldenburg zu einem Polizeieinsatz.
Foto: Marco / flickr.com; Lizenz: CC BY 2.0

Oldenburg (ots) Zu einem Polizeieinsatz in einer Kindertagesstätte in Bürgerfelde / Dietrichsfeld kam es am gestrigen Donnerstag gegen 17.30 Uhr. Die Leiterin der Kindertagesstätte hatte sich bei der Polizei gemeldet, nachdem eine offensichtlich volltrunkene Mutter ihr dreijähriges Kind abholen wollte. Sie bat um Überprüfung durch die Polizei.

Anzeige

LzO Neukunden

Die Beamten stellten vor Ort fest, dass die 28-jährige Mutter des Mädchens eine Atemalkoholkonzentration von 1,84 Promille hatte. In sofortiger Absprache mit dem Jugendamt der Stadt Oldenburg wurde das Mädchen daraufhin einer Pflegefamilie zugeführt.

Die alkoholisierte Mutter beleidigte mehrfach die Beamten. Als sie schließlich einem Platzverweis für das Gebäude der Kindertagesstätte nachkommen sollte, versuchte die 28-Jährige, einem Polizeibeamten in die Hand zu beißen.

Die Frau wurde in Gewahrsam genommen. Polizei und Stadt Oldenburg haben die Ermittlungen aufgenommen sowie die Prüfung weiterer Maßnahmen eingeleitet.

Vorheriger Artikel

„Spaß und Freude statt Maßband und Stoppuhr“

Nächster Artikel

NDR Info: „Quizzen, was die Welt bewegt“