Bümmerstede

Überfall auf Spielothek

Nach einer schweren räuberischen Erpressung bittet die Polizei um Mithilfe. Am 25. Juni hat ein Mann eine Spielothek in Oldenburg überfallen.

Wer kennt diesen Mann?
Foto: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland

Oldenburg (am/ots) Nach einer schweren räuberischen Erpressung bittet die Polizei um Mithilfe der Bevölkerung. Am Sonntag, 25. Juni, 1.44 Uhr hat ein Mann eine Spielothek an der Cloppenburger Straße (zwischen Buschhagenweg und Am Stübenhaus) überfallen und eine 25-jährige Angestellte unter Vorhalt einer Pistole zur Herausgabe von Bargeld gezwungen. Die Polizei veröffentlicht nun ein Foto des mutmaßlichen Täters.

Anzeige

LzO Neukunden

Der Mann wird beschrieben als zirka 25 Jahre alt und 1,75 Meter groß, südländisches Aussehen, Dreitagebart, dunkel bekleidet, schwarzes Basecap „Snapback“ der New York Yankees in Camouflage-Muster mit weißer Aufschrift und bewaffnet mit einer schwarzen Pistole.

Hinweise nimmt die Polizei Oldenburg telefonisch unter 04 41 / 790 41 15 entgegen.

Vorheriger Artikel

Festival: Rock den Deich

Nächster Artikel

Tag der Museen im Kultursommer