Kreyenbrück

Alte AEG-Hallen machen Platz für MediTech

In den nächsten Tagen werden die Produktionshallen auf dem ehemaligen AEG-Gelände im Oldenburger Stadtteil Kreyenbrück abgerissen. Die Stadt hatte das 6,4 Hektar große Gelände erworben, um dort Ansiedlungsmöglichkeiten für den Bereich Medizin zu ermöglichen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Flucht aus der Karl-Jaspers-Klinik

Ein 25 Jahre alter Mann, der seit September 2015 im Maßregelvollzug in der Karl-Jaspers-Klinik inhaftiert ist, nutzte am heutigen Dienstag gegen 14:30 Uhr einen begleiteten Freigang auf dem Gelände der Klinik in Bad Zwischenahn zur Flucht.

Weiterlesen →
Oldenburg

Termine in der Vortragsreihe Flucht, Migration, Asyl

Die Vortragsreihe rund um die Themen Flucht, Asyl und Migration der Stabsstelle Integration wird am 3. Mai, fortgesetzt. Die Veranstaltungen richten sich sowohl an Ehrenamtliche, die in diesem Bereich aktiv sind, als auch an interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Weiterlesen →
Ammerland

Erste Jugendforensik in Niedersachsen eröffnet

Heute hat Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) in Bad Zwischenahn die erste Jugendforensik in Niedersachsen eröffnet. 7,9 Millionen Euro hat der Neubau gekostet. In der neuen Einrichtung der Karl-Jaspers-Klinik werden 24 junge Menschen untergebracht.

Weiterlesen →
Oldenburg

Ausstellung zum NS-Krankenmord aktualisiert

Vor elf Jahren wurde die Gedenkstätte Wehnen auf dem Gelände der Karl Jaspers Klinik Oldenburg in der ehemaligen Pathologie eingeweiht. Aufgrund aktueller Forschungserkenntnisse ist die Ausstellung jetzt vom Gedenkkreis Wehnen erneuert worden.

Weiterlesen →
Gesundheit

Schizophrenie mit Sport positiv beeinflussen

Aktuelle Studien belegen, dass regelmäßiger Sport den Erkrankungsverlauf schizophrener Psychosen positiv beeinflusst. Damit befasst sich ein Forschungsprojekt am Institut für Sport der Universität Oldenburg in Kooperation mit der Karl-Jaspers-Klinik.

Weiterlesen →
Region

Erster Spatenstich für Jugendforensik

Mit dem ersten Spatenstich durch die niedersächsische Gesundheitsministerin Cornelia Rundt ist am heutigen Donnerstag der Startschuss für den sieben Millionen Euro kostenden Neubau einer Jugendforensik der Karl-Jaspers-Klinik (KJK) gefallen.

Weiterlesen →
Region

Karl-Jaspers-Klinik: Neubau einer Jugendforensik

In der Karl-Jaspers-Klinik (KJK) wird eine Jugendforensik mit zwei Stationen und je zwölf Betten entstehen. Heute wurde das Bauprojekt vorgestellt. Die Vorbereitungen sind bereits angelaufen, im Herbst 2015 sollen die ersten Patienten aufgenommen werden.

Weiterlesen →
Oldenburg

Per Rad auf „Tour für Bo“

Per Rad machten sich heute fünf Mitarbeiter des Klinikums Oldenburg und jeweils einer aus dem Reha-Zentrum und der Karl-Jaspers-Klinik auf den Weg zum Deutschen Ärztetag nach Hannover. Sie wollen eine Petition überbringen.

Weiterlesen →