Oldenburg

Johanniter starten Corona-Bedürftigenhilfe

Auch wenn viele Beschränkungen wieder zurückgenommen wurden, bleibt die Situation in der Corona-Pandemie angespannt. Die Krise hat die Schwächsten der Gesellschaft besonders hart getroffen. Deshalb hat das Team des Oldenburger Kältebusses eine Corona-Bedürftigenhilfe gestartet.

Weiterlesen →
Oldenburg

Kleine Wünsche ganz groß

Die Weihnachtsaktion „Kleine Wünsche“, organisiert von den Johannitern, beschenkt zum zehnten Mal Kinder aus wirtschaftlich benachteiligten Familien in Oldenburg. Dieses Jahr kamen 608 Geschenke mit einem Gesamtwert von mehr als 15.000 Euro zusammen.

Weiterlesen →
Region

Notfallsanitäter und Telemedizin im Bereitschaftsdienst

Benötigt man am Wochenende auf dem Land spontan medizinische Hilfe, steht man vor einem Problem – Arztpraxen haben in der Regel geschlossen. Deshalb hat die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) ein Modellprojekt initiiert.

Weiterlesen →
Kultur

Benefizkonzert mit Annie Heger in der Garnisonkirche

Die Johanniter-Hilfsgemeinschaft Oldenburg (JHG) lädt zum jährlichen Benefizkonzert ein. Am Dienstag, 3. Dezember, findet in der Garnisonkirche Oldenburg, Peterstraße 43, ein weihnachtliches Mitsing-Konzert mit Annie Heger statt. Es darf mitgesungen werden, der Eintritt ist frei.

Weiterlesen →
Oldenburg

Kältebus-Team informiert über Planungen

Das Team des Kältebusses im Ortsverband Oldenburg der Johanniter-Unfall-Hilfe lädt zu einer Informationsveranstaltung ein. Am Sonnabend, 19. Oktober, berichtet das Kältebus-Team über die Aktivitäten in der anstehenden Winterzeit und lädt zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch ein.

Weiterlesen →
Gesundheit

Johanniter starten „Erste Hilfe ohne Grenzen 2.0“

Mit insgesamt 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus zehn Nationen ist das Projekt „Erste Hilfe ohne Grenzen 2.0“ der Johanniter-Unfall-Hilfe in Aurich und Oldenburg gestartet. Ziel ist, Menschen mit Migrationshintergrund zu Trainern für Erste Hilfe zu qualifizieren.

Weiterlesen →
Gesundheit

Erste Hilfe: Aktionstag „Oldenburg rettet Leben“

In dem Gemeinschaftsprojekt unter dem Titel „Oldenburg rettet Leben“ wird der Fokus auf das Thema Wiederbelebung gelegt. Im Mittelpunkt des Projekts steht eine sechswöchige Kampagne. Höhepunkt ist der Aktionstag am Samstag, 18. August, von 11 bis 15 Uhr auf dem Schlossplatz.

Weiterlesen →
Oldenburg

Johanniter weihen neues Bildungs- und Tagungszentrum ein

Das neue Johanniter Bildungs- und Tagungszentrum (BiTa) Oldenburg wurde kürzlich eingeweiht. Es beherbergt die Notfallsanitäterschule, die Rettungsdienstschule und die Bildungseinrichtung des Regionalverbands Weser-Ems sowie den Fachbereich Ausbildung des Johanniter-Ortsverbands Oldenburg.

Weiterlesen →
Oldenburg

Kältebus: Johanniter ziehen positive Bilanz

Der vom Team der Psychosozialen Notfallversorgung (PSNV) des Ortsverbands Oldenburg der Johanniter-Unfall-Hilfe initiierte Kältebus zieht nach den kalten Tagen eine positive Bilanz. Das Team hat rund 3200 Helferstunden auf dem Bahnhofsvorplatz geleistet.

Weiterlesen →
Oldenburg

Kältebus: Erste Hilfe der anderen Art

Immer mehr Menschen sind obdachlos. Darauf reagieren die Johanniter in Oldenburg mit ihrem Kältebus. Der steht ab sofort an kalten Tagen am Bahnhofsvorplatz. Die Johanniter haben es sich zur Aufgabe gemacht, Obdachlosen und hilfsbedürftigen Menschen zu helfen.

Weiterlesen →