Kultur

Freier Eintritt am Internationalen Museumstag

Am Internationalen Museumstag warten unter dem bundesweiten Motto „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher“ am Sonntag, 13. Mai, von 10 bis 18 Uhr interessante Ausstellungen und spannende Programmpunkte auf die Besucher, darunter Mitmachaktionen und Führungen.

Weiterlesen →
Ausstellung

Comic-Tag: Freier Eintritt für Kostümierte

Passend zur gemeinsamen Ausstellung „Die Neunte Kunst“ laden das Stadtmuseum, das Horst-Janssen-Museum und das Edith-Russ-Haus zum Aktionstag „Comic³“ ein. Alle drei Häuser bieten an diesem Tag ein besonderes Programm mit Führungen, Workshops und Videospielen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Café Farbwechsel wird eröffnet

Inmitten von Kunst und Kultur eröffnet am Freitag, 1. Dezember, das Café Farbwechsel im gemeinsamen Foyer des Horst-Janssen- und des Stadtmuseums Oldenburg. Es entstehen sechs arbeitsmarktnahe Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen.

Weiterlesen →
Ausstellung

Museen kooperieren: „Die Neunte Kunst“

Unter dem Titel „Die Neunte Kunst“ gibt es erstmalig eine große Kooperationsausstellung im Stadtmuseum Oldenburg, Horst-Janssen-Museum und Edith-Russ-Haus für Medienkunst. Die städtischen Häuser widmen sich aus unterschiedlichen Perspektiven dem Thema Graphic Novels.

Weiterlesen →
Ausstellung

Nachts im Museum

Die „Nacht der Museen“ findet am 23. September von 18 bis 24 Uhr statt. Während Jugendliche bis 17 Jahren freien Eintritt haben, können erwachsene Besucher sich für 5 Euro Eintritt auf ein abwechslungsreiches Programm in den verschiedenen Museen freuen.

Weiterlesen →
Ausstellung

Tag der Museen im Kultursommer

Der Tag der Museen im Oldenburger Kultursommer findet in diesem Jahr am kommenden Sonntag, 9. Juli, statt. Interessierte können bei freiem Eintritt die Landesmuseen und alle städtischen Museen sowie Kunsthäuser besuchen und an kostenlosen Führungen teilnehmen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Museumscafé mit inklusiven Arbeitsplätzen

Die Teilhabe gemeinnützige GmbH wird neue Pächterin des Museumscafés im Horst-Janssen-Museum und Stadtmuseum. Die Stadt hat jetzt mit der künftigen Betreiberin einen unbefristeten Pachtvertrag abgeschlossen, der am 1. Dezember beginnt.

Weiterlesen →
Kultur

„tARTort“ macht druckreifes Geschenk

„tARTort – Die Jungen Freunde des Horst-Janssen-Museums“ haben der Museumspädagogik eine Siebdruckanlage geschenkt, um die kunstpraktische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu unterstützen. Dabei handelt es sich um ein Abschiedsgeschenk.

Weiterlesen →
Ausstellung

„Sound goes Image“: Künstler machen was sie wollen

„Sound goes Image – Partituren zwischen Musik und Bildender Kunst“ heißt eine neue Sonderausstellung, die im Horst-Janssen-Museum in Oldenburg ab sofort gezeigt wird. Die Ausstellung beschäftigt sich mit dem Phänomen der musikalischen Grafik.

Weiterlesen →
Kultur

Horst-Janssen-Museum erhält eigene Kunstsammlung

Erstmals erhält das Oldenburger Horst-Janssen-Museum eine eigene Kunstsammlung. Der Vertrag für den Kunstankauf der Blessin-Sammlung mit über 300 Werken wurde jetzt von Oberbürgermeister Jürgen Krogmann und dem Hamburger Janssen-Biografen Stefan Blessin im Rathaus unterschrieben.

Weiterlesen →