Politik

Landtagswahl: Drei SPD-Frauen kandidieren

Hanna Naber kandidiert für den Niedersächsischen Landtag.

Hanna Naber.
Foto: privat

Oldenburg (am) Nach den SPD-Ratsfrauen Angela Holz (37, Integrationsfachkraft) und Nicole Piechotta (29, Betriebsratsreferentin) bewirbt sich jetzt auch Hanna Naber (45) um die Kandidatur für den Landtagswahlkreis 63 (Oldenburg Nord / West). Die Geschäftsführerin des AWO Bezirksverbandes Weser-Ems ist seit knapp 30 Jahren SPD-Mitglied und möchte als Abgeordnete 2018 in den Landtag ziehen.

Anzeige

Finanzieren ist einfach. Weil die LzO verantwortungsvoll mit einem Kredit helfen kann.

Nicole Piechotta kandidiert für den Niedersächsischen Landtag.

Nicole Piechotta.
Foto: Anja Michaeli

Angela Holz kandidiert für den Niedersächsischen Landtag.

Angela Holz.
Foto: privat

Bis zum 15. Dezember können sich weitere Bewerber bei der SPD um eine Aufstellung bemühen. Über die Nominierung der Kandidaten in den beiden Oldenburger Landtagswahlkreisen entscheiden die Oldenburger SPD-Mitglieder auf zwei Wahlkreiskonferenzen am 9. März.

Vorheriger Artikel

LzO startet mit „Kwitt“

Nächster Artikel

Lange Einkaufsnacht am Samstag