Oldenburg

Verkaufsoffener Sonntag am letzten Markttag

Der verkaufsoffene Sonntag lockt zahlreiche Besucher in die Oldenburger Innenstadt.

Der verkaufsoffene Sonntag lockt zahlreiche Besucher in die Oldenburger Innenstadt.
Foto: CMO

Oldenburg (Tobias Hadan) Am letzten Tag des Kramermarktes öffnen die Oldenburger Geschäfte wieder ihre Türen. Am 8. Oktober können Besucher einen herbstlichen Einkaufsbummel antreten. Von 13 bis 18 Uhr sind die Geschäfte der Innenstadt, Ikea, das Maco City Einkaufscenter an der Emsstraße und Möbel Buss an der Bremer Heerstraße geöffnet.

Anzeige

LzO Vorsorge

Aktionen am verkaufsoffenen Sonntag

Unter anderem lockt Möbel Buss mit Essen aus fünf verschiedenen Ländern, zubereitet von fünf verschiedenen Köchen. Das Reformhaus Ebken bietet Honigkuchen. Die Smoothie- und Saftbar Vitamina in der Baumgartenstraße bietet passend zum Wetter sogenannte „Anti-Grippe-Smoothies“ an. In den Schlosshöfen veranstaltet die Universum Film AG (UFA) am 7. und am 8. Oktober ein Casting. Bei Ikea wird es vorweihnachtlich.

Familiensause im Einkaufsland Wechloy

Am 7. Oktober und 8. Oktober findet im famila Einkaufsland die Familiensause statt. Von 12 bis 18 Uhr wird ein buntes Familienprogramm angeboten. Mit dabei sind unter anderem Sänger Chris Cronauer und Kinderliedermacher Frank Acker – bekannt unter dem Namen „Frank & seine Freunde“.

Parkmöglichkeiten

Die Parkhäuser Schlosshöfe Oldenburg, Theatergarage, Heiligengeisthöfe und ZOB haben durchgehend geöffnet. Das Parkhaus Galeria Kaufhof hat von 12 bis 18.30 Uhr geöffnet. Das Parkhaus am Waffenplatz hat von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Die CCO-Tiefgarage kann von 12 bis 18.30 Uhr genutzt werden und das City-Parkhaus Staulinie von 11 bis 18.30 Uhr.

Anfahrt

Für den verkaufsoffenen Sonntag am 8. Oktober hat die VWG einen Sonderfahrplan im 30-Minuten-Takt für die Linie 310 und Linie 317 eingerichtet. Der erweiterte Fahrplan ist unter www.vwg.de zu finden.

Vorheriger Artikel

Verlosung: Ü-30 Party nach dem Kramermarktsbesuch

Nächster Artikel

Landtagswahl: Wahlkompass aus Oldenburg