Filmfest

Filmfest: Verlosung für Schnellentschlossene

Das 24. Internationale Filmfest Oldenburg läuft auf Hochtouren. Die OOZ-Redaktion verlost dreimal zwei Karten für vier Screenings.

„Touched“: Als Gabriels Mieterin verschwindet, scheint etwas Schreckliches passiert zu sein.
Foto: Filmfest Oldenburg

Oldenburg (am) Das 24. Internationale Filmfest Oldenburg läuft auf Hochtouren. Sterne, Ehrungen und natürlich Filme stehen in diesen Tagen im Mittelpunkt des kulturellen Interesses. Wer sich bisher noch nicht vom heimischen Sofa aufraffen konnte, bekommt jetzt eine Chance dazu: Die OOZ-Redaktion verlost dreimal zwei Karten für vier Screenings.

Anzeige

LzO Vorsorge

Zur Auswahl stehen:

„Crowhurst“ – Weltpremiere, 15. September, 21.30 Uhr im Cine k / Studio
„Touched“ – Weltpremiere, 15. September, 21.30 Uhr im Cine k / Muvi
„Stand an Deliver“, 16. September, 14.30 Uhr im theater hof/19
„Thirst Street“ – Deutschlandpremiere, 16. September, 21.30 Uhr im Cine k / Studio

Weitere Informationen zu den Filmen gibt es unter www.filmfest-oldenburg.de.

Interessierte senden bitte eine E-Mail mit dem Betreff des gewünschten Films an info@oldenburger-onlinezeitung.de. Bitte Namen und Telefonnummer nicht vergessen! Die Verlosung für die Vorführungen enden heute, 15. September, 17 Uhr.

Vorheriger Artikel

Filmfest: Mehr Independent geht nicht

Nächster Artikel

Filmfest: „Der Fall Holdt“ – Tatort Premiere