Nachrichten

US-Notenbank lässt Leitzins unverändert

US-Dollar, über dts Nachrichtenagentur

Washington (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hat den Leitzins am Mittwoch unverändert belassen. Der Leitzinssatz bewege sich weiterhin in einer Spanne zwischen 0,0 und 0,25 Prozent, teilte die Zentralbank am Nachmittag (Ortszeit) mit. Ökonomische Aktivität und Beschäftigung hätten in den letzten Monaten wieder etwas zugenommen aber blieben weit unter ihrem Niveau zu Beginn des Jahres, hieß es in einer Mitteilung der Fed.

Anzeige

Weiter teilte die Bank mit: „Overall financial conditions have improved in recent months, in part reflecting policy measures to support the economy and the flow of credit to U.S. households and businesses.“ Man werde alle wirtschaftlichen Daten weiterhin genau verfolgen, die auch Informationen bezüglich des Gesundheitswesens sowie globale Entwicklungen beinhalteten, und „angemessen“ handeln, um die Wirtschaft zu unterstützen, hieß es weiter.

Foto: US-Dollar, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Fleischwirtschaft kritisiert Gesetzentwurf des Arbeitsministers

Nächster Artikel

Welthungerhilfe: Corona verschärft Ernährungsprobleme weltweit

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.