Nachrichten

Starkes Erdbeben in Haiti

Haiti, über dts Nachrichtenagentur

Port-au-Prince (dts Nachrichtenagentur) – In Haiti hat sich am Samstagmorgen (Ortszeit) ein starkes Erdbeben ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 7,1 an.

Anzeige

Diese Werte werden oft später korrigiert. Das Beben ereignete sich um 8:29 Uhr Ortszeit (14:29 Uhr deutscher Zeit) ca. 100 Kilometer entfernt von der Hauptstadt Port-au-Prince. Berichte über Schäden oder Opfer lagen zunächst nicht vor. Es gibt weltweit etwa 18 Erdbeben dieser Stärke pro Jahr.

Regelmäßig kommt es dabei zu starken Schäden an Gebäuden.

Foto: Haiti, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Studie: RKI unterschätzt Impfquote

Nächster Artikel

Grüne wollen Antidumping-Zölle und aktivere Industriepolitk