Donnerschwee

Ausbau der Wehdestraße wird fortgesetzt

Ab heute werden die Straßenbauarbeiten zum Ausbau der Wehdestraße fortgesetzt. Die Straße wird komplett ausgebaut und mit beidseitigen Gehwegen versehen. Der erste Bauabschnitt umfasst den Bereich von der Donnerschweer Straße bis zur Donarstraße.

Weiterlesen →
Oldenburg

VWG setzt voll auf Erdgas

Die Oldenburger Verkehr und Wasser GmbH wird die letzten Dieselfahrzeuge aus dem Bestand nehmen und durch Busse mit Erdgasantrieb ersetzen. Bereits im Sommer wird die bestehende Erdgastankstelle auf dem VWG-Gelände in der Felix-Wankel-Straße erweitert.

Weiterlesen →
Digital

Schnelles Internet für Oldenburg

„Datenschnelligkeit ist ein Muss und entsprechend steigt der Breitbandhunger“, sagt Matthias Brückmann, EWE-Vorstandsvorsitzender, und betont, dass EWE massiv in den Ems-Elbe-Weser-Bereich investiert. Rund drei Millionen Euro seien in Oldenburg investiert worden.

Weiterlesen →
Schule

Christian Lorey weckt den Forschergeist

Christian Lorey, Oberstudienrat für Chemie, Biologie und Natur & Technik am Friedrich-Koenig-Gymnasium in Würzburg, hat den mit 15.000 Euro dotierten Klaus-von-Klitzing-Preis 2015 erhalten. Gewürdigt wurde sein herausragendes Engagement in den MINT-Fächern.

Weiterlesen →
Meldungen

EWE senkt Preise für Erdgas und Strom

Der Energieversorger EWE wird zum Jahresbeginn für seine Erdgaskunden und für viele seiner Stromkunden die Preise senken. Nach drei Wintern in Folge mit stabilen Preisen, zahlen EWE-Erdgaskunden ab dem kommenden Jahr weniger.

Weiterlesen →
Wirtschaft

EWE-Chef Dr. Werner Brinker verabschiedet

Rund 400 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung haben heute in Oldenburg Dr. Werner Brinker, Vorstandsvorsitzender der EWE AG, in den Ruhestand verabschiedet. 17 Jahre war er Vorstandsvorsitzender der Aktiengesellschaft.

Weiterlesen →
Wirtschaft

EWE: Ehrgeizige Ziele bis 2020

Unter dem Titel „Werte schaffen für die Region“ hat die EWE AG heute einen Nachhaltigkeitsbericht vorgelegt. Darin formuliert das Energieunternehmen seine nachhaltigen Ziele, die bis 2020 erreicht werden sollen. Dabei geht es um gesellschaftliches und ökologisches Engagement.

Weiterlesen →
Politik

Streit um jährlich 20.000 Euro von der EWE

Sieben Monate nach dem Amtsantritt kämpft Oldenburgs Oberbürgermeister Jürgen Krogmann mit der ersten Krise. Und wie häufig in der Politik ist es nicht der Anlass selbst, der den Betroffenen ins Stolpern bringt, sondern eher das mangelhafte Krisenmanagement.

Weiterlesen →
Region

Xiaoxiang Zhu erhält 10.000 Euro

Dr. Xiaoxiang Zhu von der TU München hat Mittwochabend in Oldenburg den mit 10.000 Euro dotierten Helene-Lange-Preis für herausragende Nachwuchswissenschaftlerinnen in MINT-Disziplinen von der EWE Stiftung in Kooperation mit der Universität Oldenburg verliehen bekommen.

Weiterlesen →
Wirtschaft

82 Kommunen beteiligen sich an EWE Netz

82 Städte und Gemeinden, das entspricht etwa der Hälfte der Einwohner, haben sich für eine finanzielle Beteiligung in Höhe von 58,1 Millionen Euro an der EWE Netz GmbH entschieden und einen Gesellschaftervertrag der Kommunalen Netzbeteiligung Nordwest GmbH & Co. KG (KNN) unterzeichnet.

Weiterlesen →