Wechloy

9. Volks- und Straßenlauf in Wechloy

Der Straßenlauf um das famila Einkaufsland Wechloy in Oldenburg findet am 10. April statt.

1700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden in diesem Jahr erwartet.
Foto: famila Einkaufsland

Anzeige

LzO Beratung

Oldenburg (pm) – Der diesjährige Volks- und Straßenlauf rund um das famila Einkaufsland Wechloy findet am Sonntag, 10. April, statt. Alle Altersklassen können daran teilnehmen. Insgesamt werden 1700 Teilnehmer erwartet. Anmeldungen sind bis zum 3. April möglich.

Auch in diesem Jahr sind wieder alle Sportbegeisterten – ob Familien, Vereine oder Laufgruppen – eingeladen, zusammen an den Start zu gehen. Von der Kindermeile bis zum Halbmarathon bietet der fünf Kilometer lange Rundkurs für jeden Läufer die richtige Streckenlänge. Für die ersten 1300 angemeldeten Teilnehmer ab dem 5-Kilometerlauf gibt es nach dem Durchlaufen der Zielgeraden ein hochwertiges Funktions-Shirt. Die jungen Teilnehmer der Kinderläufe erhalten eine Medaille. Für die Schnellsten werden Sachpreise ausgelobt.

Die Strecke ist vom deutschen Leichtathletikverband vermessen und bestenlistenreif. Aufgrund der Beschaffenheit der Strecke konnten beim famila Lauf bereits Bestzeiten gelaufen werden. Im letzten Jahr sind über 1600 aktive Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den verschiedenen Distanzen ins Ziel gelaufen, darunter alleine über 600 Sportler bei der ausgebuchten Laufstrecke über zehn Kilometer.

Der große Parkplatz des Einkaufslandes wird an diesem Tag mit zahlreichen Aktionen zu einem Festplatz für Sportler und Zuschauer. Es stehen mehrere hundert kostenlose Parkplätze direkt am Veranstaltungsbereich zur Verfügung.

Strecke des famila-Laufs 2016.

Weitere Informationen und Anmeldungen gibt es direkt an der Centerinformation des Einkaufslandes oder online über www.einkaufsland.de. Aktuelles ist auf der „famila Lauf“-Facebook-Seite zu finden.

Vorheriger Artikel

Wenn eine historische Hymne lebt

Nächster Artikel

Aktionstag „Demenz & Bewegung“