Oldenburg

Drive-in-Teststation startet morgen

In Oldenburg bieten vier Zentren kostenlose Tests an.

In Oldenburg bieten vier Zentren kostenlose Tests an.
Foto: dronepicr / flickr.com; Lizenz: CC BY 2.0

Oldenburg (pm) Corona-Schnelltests aus dem Auto heraus: Das Testzentrum Oldenburg-Aurich-Schortens startet am morgigen Freitag, 19. März, ab 8 Uhr mit einer Drive-in-Station an den Weser-Ems Hallen (Messestraße). Die Betreiber ermöglichen kostenlose SARS-CoV2-Antigen-Schnelltests nach der Coronavirus-Testverordnung der Bundesregierung.

Anzeige

Wie funktioniert das?

Wer sich testen lassen möchte, benötigt keinen Termin. Vorfahren kann man nur mit einem Pkw. Das Testergebnis wird per E-Mail umgehend nach Testdurchführung zugesendet oder kann nach 20 Minuten abgeholt werden (noch einmal vorfahren, nicht aussteigen). Der Personalausweis ist mitzubringen. Angekündigt wird ein schmerzfreier Tupfer-Abstrich im vorderen Nasenbereich.

Die Drive-in-Station an den Weser-Ems Hallen ist montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Die Stadt Oldenburg arbeitet darüber hinaus noch mit drei weiteren Betreibern von Testzentren zusammen. Eine Übersicht ist online unter www.oldenburg.de/corona-testzentren zu finden.

Vorheriger Artikel

Grüne in Berlin und Brandenburg gegen weitere BER-Finanzhilfen

Nächster Artikel

FDP besorgt über Zustand der Unionsparteien

4 Kommentare

  1. Markus
    17. März 2021 um 19.26 — Antworten

    Also nur für die Privilegierten, die sich ein Auto leisten können? Sehr interessant.

  2. sand
    21. März 2021 um 10.14 — Antworten

    @Markus: Ihr Kommentar zeigt, dass Sie das „Drive-In“-Prinzip nicht verstanden haben. Es ist ein zusätzliches Testangebot zu den bereits vorhandenen Test-Möglichkeiten.

    • Markus
      22. März 2021 um 12.56 — Antworten

      Stimmt, die sofort ausverkauften Tests bei Aldi & Co. Oder gibt es auch eine Fussgängerspur an der WEH?
      Ging bisher ohne Tets, muss dann eben auch weiterhin ohne gehen.

  3. Fam. Herden
    4. April 2021 um 12.55 — Antworten

    Wir waren gestern am 03.04.21 gegen 15 Uhr da, mussten ca. 30min in der Schlange warten (was völlig in Ordnung war). Wir haben angegeben das wir der Ergebnis gerne per Mail zugesendet bekommen möchten, allerdings ist bis jetzt keine Mail angekommen. Es sind jetzt fast 24 std um. Das ist natürlich total ärgerlich und ich weiß nicht ob das normal ist. Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.