Nachrichten

Weiterer Coronavirus-Fall in NRW

Kreuz in einem Krankenhaus, über dts Nachrichtenagentur

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – In Nordrhein-Westfalen gibt es eine weitere bestätigte Coronavirus-Infektion. Es handele sich um eine Person aus dem engen persönlichen Umfeld des Patienten, bei dem bereits am Dienstag das Virus nachgewiesen wurde, teilte das Universitätsklinikum Düsseldorf am Mittwochnachmittag mit. Medienberichten zufolge soll es sich um die Ehefrau des Mannes aus dem Kreis Heinsberg handeln, der zuletzt positiv getestet worden war.

Anzeige

Beide Patienten würden entsprechend der Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes (RKI) isoliert und behandelt, so die Uniklinik. Der Zustand des Patienten mit der bereits im Vorfeld bestätigten Coronavirus-Infektion sei ernst, aber derzeit stabil. Bei dem anderen Patienten zeigten sich aktuell keine schweren Symptome.

Foto: Kreuz in einem Krankenhaus, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Grünen-Politiker Gehring will klare Regeln für Sterbehilfevereine

Nächster Artikel

Hofreiter verlangt Wind-Ausbauoffensive von Altmaier