Nachrichten

VdK hält 150 Euro für Digitalausstattung von Schülern für „zu wenig“

Euroscheine, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Präsidentin des Sozialverbands VdK, Verena Bentele, hat die angekündigten 150 Euro für die Digitalausstattung bedürftiger Schüler als „zu wenig“ kritisiert. „Dafür gibt es kein Notebook oder Tablet“, sagte Bentele der „Rheinischen Post“. Der Staat müsse sicherstellen, dass alle bedürftigen Kinder am Digitalunterricht teilnehmen könnten.

Anzeige

„Es wäre sinnvoller, bedürftigen Kindern gleich ein digitales Endgerät leihweise zur Verfügung zu stellen, statt einen Zuschuss, der hinten und vorne nicht reicht“, so die VdK-Präsidentin.

Foto: Euroscheine, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Teuteberg: SPD soll sich zur nuklearen Teilhabe bekennen

Nächster Artikel

NRW-Schulministerin will Verstößen gegen Hygiene-Standards nachgehen

1 Kommentar

  1. Dr. J. Urban
    24. April 2020 um 11.46

    Sehr geehrte Frau Bentele,

    überzogene Forderungen kennen wir von Ihrer Organisation leider genügend. Diese Aussage kann ich aber widerlegen.

    Es gibt sehrwohl für Schüler geeignete Geräte um 150,- Eur. Nachhaltig und völlig ausreichend sind sogenannte „Refurbished Laptop“ von entsprechenden Anbietern.

    Trotz Akademiker-Gehalt kaufe ich für mich und meine Kinder auch nichts anderes, da Performance wirklich ausreichend und wie bereits gesagt nachhaltiger.

    Eben schnell gegoogelt. Bedingung: Nur A-Ware, deutsches Tastaturlayout, geeignet für Windows 10, inkl. Windows, nur Händler, bei denen ich bereits Refurbished-Produkte gekauft habe und immer zufrieden war.

    Beispiel 1 (unter 150,- Eur):
    Toshiba Portege R700 PT311E Core i5 560M @ 2,66 GHz, 4 GB, 320 GB, DVD±RW, Webcam, 13,3 Zoll, 1366 x 768 (WXGA), Bluetooth, Tastaturlayout: original deutsch, Zustand: A-Ware/gebraucht, Preis: 110,00 Eur inkl. MwSt., Versand ab 9,00 Eur, Windows 10 Home 29,- Eur

    Beispiel 2 (knapp darüber, bessere Empfehlung):
    Lenovo ThinkPad T440, Intel Core i5-4300U, 1,9 GHz, 8 GB, 500 GB, 14″ (35.6 cm) HD+ (1600 x 900), W-Lan a/c, Bluetooth, WebCam, Windows 10 Professional 64 Bit & original DE Tastatur, 188,- Eur zzgl. 6,99 Eur Versandkosten.

    Eines von beiden kann sich dann jeder mit 150,- Eur Zuschuß leisten. Alles andere halte ich für maßlos überzogene Forderungen.